5 Tipps zum kreativen Küchendesign für den kreativen kulinarischen Künstler in Ihnen

Welcher Feinschmecker kocht nicht gerne? Die meisten echten Feinschmecker probieren bei jeder Gelegenheit neue Gerichte aus, um die Idee mitzunehmen, ihren eigenen Geschmack einem bereits bemerkenswerten Geschmack zu verleihen.

Das einzige Problem ist, dass die meisten kulinarischen Künstler zu Hause ihre Küchen nicht so aufstellen, dass sie zum kreativen Genie inspirieren, weil so viel Zeit darauf verwendet wird, nach diesem Inhaltsstoff oder dieser Pfanne oder einem anderen Utensil zu suchen, von dem wir wissen, dass es hier irgendwo sein muss .

Dann gibt es das Problem der Atmosphäre. Inspiriert Ihre Küche Sie tatsächlich, um dort zu kochen? Die meisten Feinschmecker wünschen sich eine funktionale, aber kreative Atmosphäre, in der sie arbeiten können, aber wo soll ich anfangen? Hier finden Sie fünf Tipps zum Küchendesign, die selbst die widerwilligsten Köche dazu inspirieren, Zeit für die Zubereitung köstlicher Köstlichkeiten zu finden.

1. Eine Metzgerei-Arbeitsplatte ist ein absolutes Muss

Chopbloc_Slider_POH_stkxam 5 Tipps zum kreativen Küchendesign für den kreativen kulinarischen Künstler in Ihnen

Es gibt kein Gericht auf der Welt, für das nicht viel geschnitten und gehackt werden muss. Obwohl viele Arbeitsplatten aus Marmor hergestellt wurden, gibt es nichts Besseres als eine authentische Hartholz-Metzgerei, die gegenüber Naturstein eine Reihe von Vorteilen bietet.

Viele Köche schwören auf Hartholz-Metzgerblöcke und Schneidebretter, weil sie ihre Klingen weniger stumpf machen.

Gemüse neigt besonders zum Schneiden während des Schneidens, und daher muss jede seriöse Feinschmecker-Küche einen Hartholz-Schneidebereich entweder auf einer Arbeitsplatte oder auf einer Kücheninsel haben. Sie sind nicht nur funktional, sondern gehören zu den meisten stilvolle Küchenarbeitsplatten , also sind sie wirklich ein Muss!

2. Unterbau-Slider-Gewürzregale

Seit so vielen Jahren nennen die drehbaren Regale, die unsere Nachbarn über dem Teich als "Lazy Susan" bezeichnen, durchaus etwas für Köche, die einen großen Vorrat an Gewürzen und Kräutern bereithalten. Normalerweise wurden sie in einem Schrank über oder neben dem Ofen aufbewahrt, doch heute bevorzugen viele Hausbesitzer ausschiebbare Gewürzregale, die sich auf beiden Seiten des Sortiments befinden.

Sie sind unter der Arbeitsplatte und ziehen sich wie eine Schublade heraus, aber sie laufen senkrecht auf der Höhe eines Schrankes, obwohl sie offensichtlich viel schlanker ist. Einige behalten die Gewürze, die sie verwenden, während des Kochens auf einer Seite, um leicht zugänglich zu sein, und die anderen dienen zur Zubereitung von Speisen auf der anderen Seite, die sich in der Nähe des Bereichs befindet, in dem sie Zutaten mischen.

3. Eine Center Kitchen Island

Kücheninsel 5 Tipps zum kreativen Küchendesign für den kreativen kulinarischen Künstler in Ihnen

So viele Küchen von heute verfügen über begrenzte Arbeitsplatten, auf denen sie arbeiten können. Eine zentrale Kücheninsel eignet sich nicht nur gut für diesen Zweck, sie kann auch ein Multifunktionsbereich sein. Einige Hausbesitzer nutzen diesen Bereich als Vorbereitungsbereich, von dem aus sie leicht zum Herd oder Ofen hin und her gehen können, während andere gerne Hocker auf einer Seite der Insel als Frühstücksbar einstellen.

Es gibt nichts Besseres als die erste morgendliche Tasse Kaffee, mit der Sie nicht in den anderen Raum stolpern müssen. Einfach Verwenden Sie Ihren Keurig Diese Tasse schnell machen und sich umdrehen, um sich niederzulassen und die Morgennachrichten zu sehen.

4. Hängende Töpfe für Reichweite und Stil

Viele kulinarische Heimkünstler genießen die Schönheit und die Vorzüge von Kupferkesseln.

Diese sind nicht nur erstaunlich attraktiv, sondern auch Kupfer ist ein erstaunlicher Wärmeleiter Sie tragen dazu bei, verbrannte oder untergekochte Bereiche von Lebensmitteln zu vermeiden, da die Wärme gleichmäßig verteilt wird. Wenn Töpfe und Pfannen so attraktiv sind wie diese, wer möchte sie in einem Schrank aufbewahren?

Es ist nicht schwierig, hängende Topflappen zu installieren, und diese können ebenso leicht über der Kücheninsel oder über dem Herd aufgestellt werden. Der eine Grund, warum so viele Leute bevorzugen, dass sie über einer Kücheninsel hängen, ist, dass sie weniger Fett sammeln, das aus dem Ofen steigt. Häufiger als gewöhnlich können Pfannen ein echter Alptraum sein.

5. Bunte Backsplashes

unnamed-file-8063 5 Tipps zum kreativen Küchendesign für den kreativen kulinarischen Künstler in Ihnen

Wie oft haben Sie den Handmixer herausgenommen, um einen Kuchen zu backen. Oder wie steht es, wenn Sie vor dem Ofen stehen und eine Ladung Pommes frites nur braten, um Fett hinter die Herdplatte zu spritzen?

Es ist fast unmöglich, das Fett zu heben, selbst mit den leistungsstarken Entfettungsmitteln auf dem heutigen Markt. Anstelle der klaren oder weißen Backsplashes, die zur Norm geworden sind, sollten Sie sich für Farbe entscheiden. Die meisten Backsplashes sind in einer Reihe von Farben erhältlich, sodass Sie leicht eines für Ihr Dekor finden können.

Es ist nicht genug, um leckere Speisen zuzubereiten. Es ist ebenso wichtig, die ganze Zeit in einer Atmosphäre zu verbringen, in der Sie noch mehr Zeit in der Küche verbringen möchten. Wenn Sie eine Küche suchen, die ehrfurchtgebietend ist und alle kreativen Köche mit allen nötigen Vorzügen erfüllt, können Sie mit diesen Designtipps genau das finden, was Sie suchen.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..