Akzent zu einem neutralen Innenraum mit Farbe hinzufügen

Akzentfarben sind in Umgebungen mit neutralen Wänden (Weiß, Beige, Creme, Grau oder sogar Braun) immer willkommen. Sie bedeuten für Ihr Zimmer dasselbe wie für Ihr Outfit, weshalb Sie sie sorgfältig auswählen sollten.

Die Betonung eines neutralen Interieurs mit Farbe ist der einfachste Weg, um einen Raum zu personalisieren. Er kann für fast jedes Element in diesem Raum verwendet werden. Lassen Sie uns einige Beispiele nennen:

Verspielte Teppiche

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Color1 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: Porchfront Häuser

Nichts wirkt so gemütlich und warm wie ein weicher, farbenfroher Teppich, der das Interesse an den am wenigsten erwarteten Orten weckt. Außerdem decken Teppiche Schmutz und Ablagerungen ab und halten Ihre Füße warm. Grundsätzlich sind sie ein Muss!

Kunstwerk

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Color2 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: Lerman Construction Management Services

Selbst die am wenigsten erwarteten Farbkombinationen werden erstaunlich aussehen, wenn sie mit Geschmack aufgetragen werden. Um die neutrale Mattigkeit zu brechen und Farbe in Ihr Interieur zu bringen, können Sie farbenfrohe Kunstwerke auf interessante Art und Weise aufhängen.

Schwarze Akzente wirken bei jedem Interieur

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Color3 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: Chris Snook

Unabhängig von der Palette, die Sie verwenden, ist Schwarz keine schlechte Wahl. Schwarze Akzente werden verwendet, um den Ort zusammenzubringen und visuelle Harmonie zu schaffen. Das Beste an ihnen ist, dass sie für alle Arten von Zubehör wie Lampen, Vorhangstangen, Rahmen oder sogar größere Möbelstücke geeignet sind.

Zubehör

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Color4 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: Best & Company

Wählen Sie Zubehör in Ihrer Lieblingsfarbe aus und verleihen Sie Ihrem Zuhause eine dynamische Atmosphäre. Dies können Schüsseln, Vasen, Bilderrahmen, Kerzen oder jedes andere Objekt sein, das Sie gerne umgeben.

Blumen und Pflanzen: eine natürliche Wahl

Blumen und Pflanzen schmücken Räume perfekt, aber ihr Hauptzweck besteht darin, eine frische Brise zu erzeugen und Ihrem Zuhause ein organisches Gefühl zu verleihen. Das Gute ist, dass sie auch in fast allen Farben erhältlich sind und leicht umpositioniert werden können, um den Ort anders aussehen zu lassen.

Akzente Wände

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Color5 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: Deep River-Partner

Akzentwände sind das beliebteste Designmerkmal moderner Hausbesitzer, da sie sie als eine praktische Überraschung empfinden, die weder übertrieben noch überwältigend wirkt. Sie können sich völlig frei für eine beliebige Farbe entscheiden: Zum Beispiel ist Electric Blue perfekt, um Energie und Aufregung hinzuzufügen.

Kissen für Wärme und Komfort

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Color7 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: Whitehall-Häuser

Kissen sind ideal, um neutrale Räume zu betonen, da sie in allen Farben, Mustern, Formen und Größen erhältlich sind. und kann buchstäblich in jedem Raum angezeigt werden. Sie sind erschwinglich und leicht austauschbar. Das bedeutet, dass Sie Ihren Platz jederzeit mit neuen Plätzen auffrischen können.

Dramatische Farbauswahl

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Color8 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: Mein maßgeschneidertes Zimmer Ltd

Wenn Ihr Interieur neutral ist und es an Aufregung mangelt, sollten Sie eine lebendige und kräftige Farbe wählen, um eine dramatische Stimmung zu erzeugen. Wir empfehlen kräftige Rosatöne, Purpur, Orange, Limettengrün oder Türkis.

Ein "weicher" Anfang

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Color6 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: RLH Studio

Auch wenn Sie lieber kräftige als weiche Farben bevorzugen, beginnen Sie mit einer vorsichtigen Dosis dezenter Nuancen. Pfirsich, Minze, blasse Gelbtöne und Rouge sind ideal für einen ruhigen Hintergrund, der tatsächlich die auffälligen Pops tolerieren kann, die Sie anwenden möchten. Dabei wirkt weich für jedes dekorative Element; und Sie können es auf Teppichen, verblichenen Textilien oder Zubehör anwenden.

Auffällige Stühle

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Color9 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: COLECCION ALEXANDRA

Schicke Lösungen setzen intensiv auf das Malen von Möbeln. So sind wir auf die Idee gekommen, Ihnen Akzentstühle vorzuschlagen. Die gleiche Farbe auf den Stühlen und den Wänden auftragen, führt immer zu einer Harmonie in Ihrem Raum.

Kunstwände

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Color10 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: Baxter Design Group

Kunstwände sind eine modische und schöne Lösung für die Wandmalerei, die zwischen ausgefallenen Tönen (russisches Grün, preußisches Blau oder sogar Burgunder-Rot) und fröhlichen, gesättigten Tönen in einzigartigen Kombinationen balancieren soll.

Dezente und sanfte Farben

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Color11 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: Luxe Interior International

Anstatt eine einzelne auffällige Farbe zu verwenden, können Sie Ihr eigenes Malschema mit mehreren sanften Farbtönen Ihrer Lieblingsfarbtöne gestalten. Wir empfehlen Ihnen, alle Pastelltöne und gedämpften Farbtöne zu verwenden, die idealerweise auf dünnen, zentrierten Tapeten an der Fokuswand kombiniert werden.

Die Kraft gesättigter Textilien

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Farbe12 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: Sheila Rich Interiors, LLC

Wer hat gesagt, dass eine einfarbige oder gemusterte Oberfläche nicht stark genug ist, um eine neutrale Umgebung wiederzubeleben? Sie können leicht Aufmerksamkeit erregen, indem Sie auffallende Würfe und Decken auswählen. Außerdem ist Textil kostengünstig und hilft Ihnen bei der Renovierung, ohne Ihr Budget zu belasten. Großartig, nicht wahr?

Verbinder

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Color13 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: Suzanne Price Design, LLC

Grasgrün und verbranntes Orange sind die besten Farbtöne, die verschiedene Stile, Elemente oder Raumlösungen miteinander verbinden können. Zum Beispiel erinnern die orangefarbenen Blumen an Ihren Küchenwänden sofort an die orangefarbene Akzentwand in Ihrem Wohnzimmer.

Ein einzelner Farbblock

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Color14 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: Anyon Design

Kein Wunder, dass Farbblöcke bevorzugte Akzentelemente von Landebahnen und öffentlichen Räumen sind, die einen modernen Anklang finden. Anstatt mit mehreren Teilen oder mit Farbflächen zu spielen, können Sie ein einzelnes übergroßes Element auswählen, um eine beeindruckende Aussage zu treffen. Ein beeindruckender Couchtisch in der Mitte eines völlig neutralen Raums ist ein hervorragender Start.

Bunte Lichter

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Color15 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: Regina Sturrock Design Inc.

Selbst wenn die Palette nicht so lebendig und fett ist, wie Sie es gerne hätten, können Sie mit einer einzigartigen Leuchte denselben Effekt erzielen. Denken Sie zum Beispiel an farbenfrohe Lampenschirme - sie verteilen Dutzende von bunten Strahlen im Raum und lassen selbst den kleinsten Raum luftig und geräumig wirken.

Die "Smooshing" -Technik

Smooshing ist eine andere Aufmunterungstechnik, die einzigartige Wandmalereien ermöglicht und Ihnen hilft, eine kraftvolle Aussage durch originelles Dekor zu vermitteln.

Dies kann auf folgende Weise geschehen: Wählen Sie Ihre Lieblings-Nuance aus und streichen Sie die Wand. Lassen Sie die Farbe trocknen und tragen Sie eine Schicht Naturglasur auf. Während die Glasur noch frisch ist, bedecken Sie die Wand mit einer Plastikfolie, zerknittern Sie sie dann und entfernen Sie sie. Sie werden begeistert sein von der einzigartigen, neuen Marmoroptik Ihrer alten und stumpfen Wand.

Zeitgenössische Kontraste

Ja, sie sind manchmal langweilig, fleckenanfällig und schwer zu pflegen, aber weiße Wände können auch das positivste Dekorationswerkzeug sein, das Sie zu Hause haben! Sie können mit schwarzer Leinwand arbeiten oder sich für eine mutigere Farbauswahl entscheiden (z. B. Chartreuse), um beeindruckende Kontraste zu erzielen, die Ihren Platz unvergesslich machen.

Dekoration

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Color16 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: CWB Architekten

Es gibt viele dekorative Taktiken, die Lebendigkeit in einen Wohnraum einbeziehen. In den meisten Fällen können Sie Ihre Räume nur mit kreativen Farbakzenten dekorieren: Blumen, Schmetterlinge, geometrische Formen und ähnliche würzige Elemente.

Vorhänge

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Farbe19 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: BRAUN DAVIS INTERIORS, INC.

Fensterabdeckungen sind die perfekte Oberfläche, um schnelle Experimente durchzuführen und den Raum zu individualisieren. Die perfekte Lösung ist, Vorhänge / Vorhänge in Ihren Lieblingsfarben aufzuhängen oder ein einfaches Muster zu wählen, das nicht überwältigend aussieht.

Decken

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Color17 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: Michael Abrams Limited

Stellen Sie sich vor, wie effektiv eine lebendige Decke sein kann, wenn sie von neutralen und ruhigen Wänden umgeben ist. Dies ist definitiv eine großartige Wahl, um Ihren Raum zu akzentuieren, vorausgesetzt, Sie haben sorgfältig Farben gewählt und einen kleinen Teil der Decke anstatt der gesamten Oberfläche gestrichen.

Während hellere Töne die Decke gut ausfüllen können, geht dies mit kühnen Tönen einher, die dazu führen, dass Ihr Platz überwältigt wird.

Tapisserie

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Farbe18 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: Melanie Coddington

Wandteppiche gleichen die fehlende Textur der Wände aus und sind eine raffiniertere Lösung als Gemälde und Poster. Es kann entweder ein Andenken von Ihrer letzten Reise sein oder ein Stück, das Sie mit schönen Erinnerungen in Verbindung bringen. Die beliebtesten Wandteppiche sind Boho.

Trimmen

Sie müssen sich nicht an die klassische White-Trim-Lösung halten, und Sie können eine lebendige Farbe wählen, um Wände auf abenteuerliche Weise abzugrenzen. Außerdem verjüngen lebhafte Verzierungen den Raum und verbreiten positive Stimmung, wo immer sie angewendet werden.

Hängende Wandbilder

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Color21 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: Tracy Murdock Allied ASID

Es ist nicht immer notwendig, sich mit exklusiven Tapeten zu beschäftigen! Derselbe Effekt kann mit einer einfacheren Lösung erzielt werden, nämlich mit einfach zu verklebenden und abziehbaren Wandbildern, die dazu führen, dass Ihre Wände nicht irreparabel beschädigt werden.

Lackierte Böden

Sie kennen diesen Trend vielleicht nicht, aber er gewinnt sicherlich an Beliebtheit. Fußböden, die mit kräftigen Farben bemalt sind, reichen aus, um einen Raum lebendig zu gestalten, ohne dabei andere Akzentelemente einzusetzen. Unnötig zu sagen, dass es sich um eine einzigartige Lösung handelt, an die sich Ihr Zuhause erinnern würde.

Kühne Sofas

Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum-mit-Color20 Hinzufügen eines Akzents zu einem neutralen Innenraum mit Farbe

Bildquelle: Darci Goodman Design

Anstatt in eine kreative Kunstwand oder einen bemalten Fußboden zu investieren, den Sie für den Rest Ihres Lebens vermissen, können Sie ein mutiges Möbelstück kaufen, das Sie mitnehmen können. Bunte Sofas sorgen beispielsweise für den perfekten Akzent in jedem Wohnraum und lassen sich leicht mit allen Farben und Mustern kombinieren.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..