Asiatisch inspiriertes Interior Design

Ein authentischer Stil, der sich langsam in die moderne Innenarchitektur einfügt. Das asiatisch inspirierte Dekor ist echt, denn es strahlt eine besondere Art von Frieden und Ruhe aus.

Sie beruhigt die Seele mit ihrem reichen Charakter und ihren beruhigenden Formen und ist die perfekte Ergänzung zu einem modernen Zuhause.

Zen-Funktionen

Asiatisch inspiriertes Interior Design1 Asiatisch inspiriertes Interior Design

Bildquelle: Webb & Brown-Neaves

Der Zen-Stil wurde bereits in das asiatisch inspirierte Innendesign integriert. Die Hauptfarben, auf die Sie sich konzentrieren sollten, sind Wasser, dunkle Erde und natürlich neutrale Töne, um die Stimmung zu stabilisieren.

Die Implementierung eines Zen-Stils bei Ihnen zu Hause ist ein einfacher Prozess, da er nicht zu hohe Anforderungen stellt. Der Stil selbst fördert Einfachheit und Minimalismus. Es genügt, das Wesentliche und die Möbel in Kombination mit dem universellen Gleichgewichtssinn effektiv zu nutzen.

Maximieren Sie den Energiefluss

Asiatisch inspiriertes Interior Design2 Asiatisch inspiriertes Interior Design

Bildquelle: Räume entworfen, Interior Design Studio, LLC

Es gab immer eine Verbindung zwischen dem asiatischen Zen-Stil und leichten offenen Grundrissen. Ziel ist es, die Energie frei durch den Raum fließen zu lassen.

Natürliche Gestaltungselemente sind wichtig, wenn Sie die Umgebung harmonisieren und die negativen Auswirkungen des Raums erhöhen möchten. Versuchen Sie es mit Holzjalousien, asiatischer Wandkunst oder Bambusdetails.

Ein Hauch lebhafter Farben

Asiatisch inspiriertes Interior Design3 Asiatisch inspiriertes Interior Design

Bildquelle: Laura Garner

Einige mögen sagen, dass es den asiatischen Stilen an starken und lebhaften Tönen fehlt, aber das ist sehr weit von der Wahrheit entfernt. Ein heller Akzent, der mit einer neutralen Kulisse gemischt wird, ist ein Design, das immer einbezogen wird, wenn ein asiatisches Interieur integriert ist.

Der orientalische Stil kann nicht ohne Akzente aus rosa oder Kirschblüten, luxuriösen Purpur oder hinreißenden Rottönen auskommen, da sie auch einen großen Teil der von Chinesen inspirierten Dekorationsstile ausmachen.

Sie können subtile Schwarztöne verwenden, um die mystische Atmosphäre des Raums zu verbessern, oder sogar elegante goldene Töne, die mit einem dezenten neutralen Hintergrund ergänzt werden.

Diese Kombination vermittelt ein Gefühl von Frische und Inhalt. Gold ist in letzter Zeit auch sehr beliebt, daher ist es eine gute Wahl, egal welchen Stil Sie bevorzugen.

So wenig wie möglich

Asiatisch inspiriertes Interior Design 4 Asiatisch inspiriertes Interior Design

Bildquelle: Folio Design LLP

Es gibt keinen Platz für Unordnung, wenn Sie mit asiatisch inspiriertem Wohnkultur arbeiten, zumal die Feng Shui-Philosophie besagt, dass eine Fülle von kleinen Gegenständen schlechte Energie einfangen kann.

Die Asiaten selbst bewahren nicht zu viele Dinge in ihren Häusern auf, da sie eher schlichter als die Nordamerikaner sind. Es ist gut zu bedenken, dass auch der Platz begrenzt ist, daher ist die Lagerung ein allgemeiner Bestandteil dieses Themas.

Ein Couchtisch und Beistelltische mit klaren Linien und Ablageflächen wie Körbe und Schubladen könnten für ein einfaches und stilvolles Wohnzimmer gerade ausreichen.

Wenn Sie in das Schlafzimmer schauen, sollten Sie in Betracht ziehen, Ihre breiten Kommoden durch solche zu ersetzen, die hoch und nicht zu breit sind. Es ist besser, einen Raum zu reinigen, als ihn mit Möbeln und kleinen Gegenständen zu füllen, die den Raum schließen.

Kreismotive sind wichtig

Asiatisch inspiriertes Interior Design 13 Asiatisch inspiriertes Interior Design

Bildquelle: Tucker & Marks

Es ist wichtig, sich an das Kreismotiv zu erinnern, das einen großen Teil der Innenarchitektur im orientalischen Stil ausmacht.

Der Kreis ist bekannt dafür, die Sonne zu repräsentieren, und dies ist auch in der japanischen Nationalflagge zu finden, da es "das Land der aufgehenden Sonne" ist. Kreise können in den Schrankflächen oder sogar in den Türen integriert werden. ein Stil, der als Mondtüren bekannt ist.

Einschließlich Bildschirme

Asiatisch inspiriertes Interior Design6 Asiatisch inspiriertes Interior Design

Bildquelle: Troy Spurlin Interiors

Das Spektrum der Optionen ist groß und reicht von faltbaren Leinwänden bis hin zu Schiebetüren, die die Mitte des Raums ausfüllen. Sie können Eleganz und Raffinesse in Ihr Zuhause bringen, indem Sie Ihre Räume ohne die strengen Grenzen der Wände voneinander trennen.

Visuelle und strukturelle Balance

Asiatisch inspiriertes Interior Design5 Asiatisch inspiriertes Interior Design

Bildquelle: Olga Adler

Balance ist ein sehr wichtiger Teil des asiatischen Stils. Es ist ein wiederkehrendes Thema in den meisten Entscheidungen des orientalischen Designtyps. Wenn Sie über Balance sprechen, müssen Sie bei der Auswahl der Farben und der Texturen für Ihren Raum darauf achten.

Sie müssen so kombiniert werden, dass sie die Umgebung harmonisieren und das Gleichgewicht hervorheben. Für eine konkrete Art von Wohnraum schaffen Glastrennwände, Holzböden und zusätzlich Bambusjalousien, Natursteindekorationen und organische Texturen eine charmante und ideale Umgebung.

Statement-Stücke sind genug

Asiatisch inspiriertes Interior Design Asiatisch inspiriertes Interior Design

Bildquelle: Lori Gentile Interior Design

Die schlichte Aura der Atmosphäre wäre nicht die gleiche, ohne dass Elemente mit Signaturakzent Akzente setzen würden. Selbstverständlich müssten diese Stücke das bereits vorhandene asiatisch inspirierte Interieur ergänzen.

Eine gute Wahl wären Möbel, die von Asien inspiriert sind, oder vielleicht sogar eine dreifachgefaltete Leinwand.

Sie können ein perfektes Aussehen erzielen, indem Sie perfekte Tapisserien oder Teppiche für Ihre Kulisse verwenden. Wenn Sie auf der Suche nach etwas Modernem sind, könnten Tatami-Matten und Bambusbeläge den traditionellen orientalischen Look verändern.

Mit ein paar Statements können Sie den Bedarf an asiatischem Dekor vereinfachen und auf ein Minimum reduzieren, denn wenn Sie die richtige Wahl getroffen haben, brauchen Sie nicht viel, um die Stimmung zu befriedigen.

Die Schönheit der Chinoiserie

Asiatisch-inspiriertes Interior-Design12 Asiatisch inspiriertes Interior Design

Bildquelle: Elizabeth Gordon

Mehrere chinesische Einflüsse, die aus mythischen und detaillierten Entwürfen bestehen, werden als Chinoiserie bezeichnet, was auf Französisch „chinesisch-esque“ bedeutet. Chinoiserie Furniture beschränkt sich jedoch nicht nur auf die Anpassung von chinesischem Design und Motiven, sondern umfasst auch einige fortschrittliche Lackiertechniken aus Japan, die als Japanning bezeichnet werden.

Solche Designs finden Sie in Textilien und Stickereien und sogar auf Möbelstücken wie Schranktüren oder Porzellanobjekten. Sie helfen bei der Schaffung einer fantasievollen Atmosphäre, die Aufmerksamkeit erregt und eine starke Wirkung hinterlässt.

Wasserspiele für eine authentische Atmosphäre

Asiatisch inspiriertes Interior Design 14 Asiatisch inspiriertes Interior Design

Bildquelle: Christopher Entwicklungen

Das Zeichen des Gleichgewichts und des Gleichgewichts ist kein anderes als Wasser, das im asiatischen Stil als ein Zeichen der Atmosphäre voller Leichtigkeit üblich ist. Feng Shui behauptet, dass das Geräusch des fließenden Wassers die Seele harmonisiert, so dass dieses Geräusch eine großartige Eigenschaft wäre, die im Wohnbereich, im Eingangsraum oder sogar im Hinterhof platziert werden kann.

Versuchen Sie es mit reflektierenden Pools, denn sie sind eine von vielen Wasserspielen, die Leben in die Umgebung bringen können. Eine weitere gute Wahl ist ein Koi-Teich, der Fluidität bietet und leicht zur Hauptattraktion in einem Raum wird.

Umarmung der Ruhe

Asiatisch inspiriertes Interior Design8 Asiatisch inspiriertes Interior Design

Bildquelle: Carrie Wissner Designs

Da es eines der denkwürdigsten Zeichen des asiatischen Designs ist, ist Ruhe wichtig, um Ihren Raum ruhig zu halten und seine Gesamtästhetik zu verbessern.

Neutrale Töne passen gut zu sanfter Beleuchtung wie Papierlaternen und natürlichen Textilien wie Bambusbett. Diese Elemente mit einem Hauch von sorgfältig ausgewählten, asiatisch inspirierten Dekorelementen könnten ein volles Ambiente schaffen.

Drucken Sie die Wände richtig aus

Asiatisch-inspiriertes Interior-Design10 Asiatisch inspiriertes Interior Design

Bildquelle: DesRosiers Architects

Sie können Seidenbilder ausprobieren, um einen Zustand des Stücks zu erreichen, da diese Malfarben viele Farben verwenden, um schöne Detailbilder zu erzeugen. Tapeten, die von Seidenmalereien inspiriert sind, werden immer häufiger verwendet und verleihen jedem Hausbesitzer eine gewisse Authentizität.

Ein Teil der Natur

Asiatisch inspiriertes Interior Design9 Asiatisch inspiriertes Interior Design

Bildquelle: Angela Todd Designs, Portland ODER

Es ist nicht nur die Dekoration - das gesamte Ambiente sollte asiatisch inspiriert sein. Sie können Duftkerzen, Sandelholzweihrauch und sogar Windspiele verwenden. Diese werden sicher in die gesamte orientalische Atmosphäre gelangen, die Sie ausstrahlen möchten.

Sie können mit einigen Topfpflanzen und Sträuchern Leben in den Raum bringen, wodurch Ihr tägliches Zuhause zu etwas Modernem und doch Komfort wird.

Es sind nicht nur die Visuals, sondern der Duft und die Geräusche des Raums sind ein entscheidender Faktor, wenn Sie und Ihre Gäste das perfekte Ambiente schaffen.

Schauen Sie sich Antiquitäten an

Asiatisch-inspiriertes Interior-Design11 Asiatisch inspiriertes Interior Design

Bildquelle: Cynthia Lynn Fotografie

Sie können einen gemalten Chinoiserie-Tisch oder jadefarbene Urnen wählen, um Ihren Stil zu erfüllen. Diese Details, gemischt mit einer einfachen und neutralen Kulisse und Einrichtung, werden inspirieren und das perfekte Ambiente im asiatischen Stil schaffen.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..