Brown Interior Design ist beeindruckend für Gastgeber und Gäste

Wir alle träumen davon, in einer eleganten, gemütlichen Oase zu leben. Deshalb verbringen wir so viel Zeit damit, herauszufinden, welche Farben für unser Interieur die perfekten Farben sind.

In Wohnzimmern und ähnlichen Gemeinschaftsräumen, in denen jeder an seinen eigenen Ideen festhält, wird es wirklich böse. Die Entscheidung dauert fast genauso viel wie die Entscheidung, um alles andere gemeinsam festzulegen.

Für den „heiligen Zweck“ geben die Menschen Tausende von Dollar aus, sind sich nicht wirklich sicher, was sie tun, und enden am Ende oftmals frustriert über das Ergebnis. Sie bedauern, dass sie nicht etwas einfacher gemacht haben.

Nun, es gibt einen Trick für alle, ohne das Unkombinante zu kombinieren: Braun!

Brown-Interior-Design-Ist-Beeindruckend-Für-Gastgeber-Und-Gäste13 Braunes Innendesign ist für Gastgeber und Gäste beeindruckend

Bildquelle: Lilli Design

Das braune Innendesign ist für Gastgeber und Gäste beeindruckend, denn es symbolisiert die Erde und die Tatsache, dass wir darauf leben. Wenn Sie in Ihrem Interieur braun verwenden, spricht dies dafür, dass Sie eine warme und einladende Person sind. Genau so möchten Sie, dass sich Ihr Ort anfühlt.

Durch die Verwendung von Braun in Ihren Innenräumen können Sie außerdem viele andere Farben verwenden und eine große Auswahl an Farbnuancen und Nuancen auswählen. Sie können den ganzen Weg von hellem Beige bis zu dunklem Espresso gehen, um den Ort bequem zu machen, sodass Sie die Einschränkungen und Einschränkungen vergessen können, die andere Farben auferlegen.

Hier sind einige nützliche Taktiken, die Sie kennen sollten, bevor Sie mit Braun verzieren:

Monochromatische Schichten

Brown-Interior-Design-Ist-Beeindruckend-Für-Gastgeber-Und-Gäste1 Braunes Innendesign ist für Gastgeber und Gäste beeindruckend

Bildquelle: Carolina Design Associates, LLC

Die Verwendung von monochromatischen Brauntönen hat den Vorteil, dass Sie nicht raten müssen, welche Farben zusammen gut aussehen und welche nicht. Die Palette sollte einfach und neutral sein, einschließlich Karamell, cremiger Beige, Kaffee, Weizen oder dunkler Schokolade.

Das Gefühl, das Sie anstreben, ist waldähnlicher Komfort, und der beste Weg, dies zu erreichen, ist, sich mit schwerem schwerem Holz zu umgeben und glänzende und unheilvolle Oberflächen zu vermeiden.

Eine Idee für eine atemberaubende Kulisse ist, eine braune Wand als Hintergrund für helle Möbel zu akzentuieren, da frische Farbtöne dazu beitragen können, dass kleine Orte ruhig und sauber wirken.

Brown-Interior-Design-Ist-Beeindruckend-Für-Gastgeber-Und-Gäste2 Braunes Innendesign ist für Gastgeber und Gäste beeindruckend

Bildquelle: Studio William Hefner

Ton-in-Ton-Muster und mehrere Texturen können Ihnen dabei helfen, die Monotonie zu brechen, ohne dabei zu viel zu denken oder zu investieren.

Ton-in-Ton-Muster sind das Markenzeichen moderner Häuser, aber das bedeutet nicht, dass sie in modernen nicht genauso gut aussehen.

Browns rustikale Natur

Brown-Interior-Design-Ist-Beeindruckend-Für-Gastgeber-Und-Gäste3 Braunes Innendesign ist für Gastgeber und Gäste beeindruckend

Bildquelle: Adrienne DeRosa

Rustikale Häuser in bergigen und ländlichen Gegenden sind einfach perfekt für eine braune Umgebung, denn es gibt viele natürliche Materialien und Zubehör, mit denen Sie sie schmücken können.

Flussfelsen, Steinplatten oder Kamine sind bereits in ihrer Bräunung großartig und werden absolut atemberaubend wirken, wenn Sie sie mit Kastanien-, Sand- oder grauen Details für Tiefe und Wärme kombinieren. Denken Sie daran, dass die besten Farben, die Sie auswählen können, die sind, die bereits in der Natur existieren.

Das historische Gefühl von braunen Wänden

Brown-Interior-Design-Ist-Beeindruckend-Für-Gastgeber-Und-Gäste4 Braunes Innendesign ist für Gastgeber und Gäste beeindruckend

Bildquelle: Letztes Detail Interior Design

Wie bereits erwähnt, ist eine braune Akzentwand die perfekte Wahl für leichtere, geschmackvoll ausgewählte Möbel, die jedoch sehr vorsichtig sein müssen.

Versuchen Sie, zwischen zu subtil und überwältigend zu balancieren, und vervollständigen Sie den Look mit filigranen Formteilen, die das uralte Gefühl traditioneller Häuser unterstreichen.

Brown ist sowohl formell als auch informell

Brown-Interior-Design-Ist-Beeindruckend-Für-Gastgeber-und-Gäste5 Braunes Innendesign ist für Gastgeber und Gäste beeindruckend

Bildquelle: Kamin-Designs nach Maß

Braun gehört zu den seltenen Farben, die in städtischen Büros und eklektischen, natürlichen Schlafzimmern gleichermaßen stilvoll wirken. Der Grund ist, dass Braun überall auf uns natürlich vorkommt. Wenn Sie es mit Ledersesseln oder ähnlichen Texturen kombinieren, wird es einfach umwerfend aussehen.

Das Vorhandensein von Mustern und Farbtönen ist ein zusätzlicher Vorteil - Sie können zum Beispiel Khaki-Sitzmöbel erhalten und mit Seegras-Teppichen und farbenfrohen Fensteranwendungen dekorieren.

Braun hat verschiedene Untertöne

Brown-Interior-Design-Ist-Beeindruckend-Für-Gastgeber-Und-Gäste6 Braunes Innendesign ist für Gastgeber und Gäste beeindruckend

Bildquelle: Kemp Hall Studio

Künstlich wird Braun durch Mischen von Primärfarben wie Rot, Gelb und Blau erzeugt. Ein genauerer Blick auf die Paletten oder Farbchips zeigt Ihnen, dass jede Brauntönung einen anderen Grundton hat (rot, violett, orange oder gelb).

Dies gibt Ihnen viel Raum für die Auswahl von Akzentfarben, insbesondere wenn Sie wissen, was für viele Farben Braun ist. Mischen Sie warmes Braun mit kühlem Türkis für ein Strand-inspiriertes Paar, während Sie für Retro- und energetische Stimmung Braun zusammen mit Sonnenblumengelb oder funkelndem Gold verwenden.

Eine einzigartige und moderne Kombination ist die Verwendung von Braun mit Lila (Espresso mit Rosinen, Schokolade mit Lavendel usw.), und auf diese Weise werden auf jeden Fall die schönsten, ausgefeiltesten Schemata erzeugt.

Brown in deiner Küche

Brown-Interior-Design-Ist-Beeindruckend-Für-Gastgeber-Und-Gäste7 Braunes Innendesign ist für Gastgeber und Gäste beeindruckend

Bildquelle: Fabulous Interior Designs, LLC.

Nach der Entwicklung der Präsenz von Braun im Innenraum können wir leicht verstehen, wie sich diese Farbe als so beliebt herausstellte.

Früher war es ein Passant, der in kürzester Zeit die zentrale Bühne übernahm. Aus diesem Grund sehen wir jeden Tag mehr und mehr Küchen mit Holzmöbeln und Metzgerei-Arbeitsplatten.

Braune und neutrale Muster

Brown-Interior-Design-Ist-Beeindruckend-Für-Gastgeber-Und-Gäste8 Braunes Innendesign ist für Gastgeber und Gäste beeindruckend

Bildquelle: Shirley Meisels

Ein Muster kann neutral sein und trotzdem erstaunlich aussehen, und Braun macht dies möglich, wenn man die großartigen Ideen von Mutter Natur betrachtet. Tierfarbdrucke in Braunschattierungen geben sehr aussagekräftige Aussagen ab, so dass Sie sie auf Badwäsche, Kissen oder Teppichen anwenden können.

Gleichzeitig können Sie geometrische Formen wie Polka-Kreise, Quadrate, Zickzacks oder Basisstreifen auswählen. Ein zeitloses Motiv ist Damast, aber Sie können auch eine günstigere Variante wie Fleur de Lis, Blumen und jede Abstraktion wählen, die Sie mögen. Verwenden Sie für zusätzliche Abmessungen Bronze-, Kupfer- oder ähnliche Metallic-Töne.

Kombiniere es mit anderen Farben

Brown-Interior-Design-Ist-Beeindruckend-Für-Gastgeber-Und-Gäste9 Braunes Innendesign ist für Gastgeber und Gäste beeindruckend

Bildquelle: Angenehmes Leben, LLC

Wie wir bereits erklärt haben, zählt Braun zu einem neutralen Element, das genügend Raum lässt, um es mit vielen Farben zu kombinieren. Das Mischen mit Pastellnuancen (insbesondere rosa und grün) sieht in Baumschulen erstaunlich aus, während Wohnräume mit lebhaften und hellen Tönen etwas lebhafter wirken könnten.

Die modernste Lösung besteht jedoch darin, sie mit anderen Neutralen zu kombinieren, beispielsweise dramatisch dunklen Kissen auf hellbeigen Sofas.

Organisch braun

Brown-Interior-Design-Ist-Beeindruckend-Für-Gastgeber-Und-Gäste10 Braunes Innendesign ist für Gastgeber und Gäste beeindruckend

Bildquelle: Mark Reuter

Mit Plantagen-, Kunst- oder gebeizten Holzverzierungen wecken Sie Interesse an Ihren ansonsten neutralen Wänden. Verwenden Sie gehämmerte Kupferdetails und rustikale Baumstämme, um cremig gelbe Lichter, Kiefernwände und Honigtöne abzustimmen. Ersetzen Sie die Polsterung durch Naturleder und breiten Sie sie ideal auf die Kopfteile aus.

Berücksichtigen Sie in Bezug auf die Textur nur satte Einstellungen in attraktiven Farben wie Mokka und dunkler Schokolade. Eine weitere gute Idee für eine erdige Textur sind Gras-Stofftapeten, vorzugsweise in Kamel-, Muskat-, Zimt- oder Mandeltönen.

All diese Strategien werden Ihnen dabei helfen, die einladende Natur von Brown bestmöglich zu nutzen und das, was sonst wie eine rustikale, unvollendete Kabine aussieht, zu verfeinern.

Braun ist die bevorzugte Wahl der Essbereiche

Brown-Interior-Design-Ist-Beeindruckend-Für-Gastgeber-Und-Gäste11 Braunes Innendesign ist für Gastgeber und Gäste beeindruckend

Bildquelle: Maria Killam

Sowohl für formelle als auch für informelle Speisesäle erzeugen braune Akzente ein angenehmes, echtes Gefühl von Komfort. Es kann eine einfache Akzentwand für visuelles Interesse sein oder mehrere auf Möbel und Beleuchtungskörper aufgebrachte Schattierungen.

Bedenken Sie dies auch für die Tür- und Möbelbeschläge und die Klempnerarbeiten. Es gibt nichts wie Bronze und Kupfer, um sie eleganter zu machen!

Abschließende Gedanken

Brown-Interior-Design-Ist-Beeindruckend-Für-Gastgeber-Und-Gäste12 Braunes Innendesign ist für Gastgeber und Gäste beeindruckend

Bildquelle: Gary McBournie Inc.

Es wird angenommen, dass Braun eine Farbe für Herbst- und Wintermonate ist, aber mit angemessener und farbenfroher Dekoration wird es in jeder anderen Jahreszeit gut aussehen.

Kurz gesagt, es ist eine zeitlose, klassische Innenausstattung, die Sie nicht jedes Jahr anpassen müssen, und als ob dies nicht genug wäre, haben Sie eine Vielzahl von Farbtönen und Untertönen, um den gewünschten Komfort zu erreichen.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..