Design-Tipps für die Dekoration eines kleinen Schlafzimmers

Der Ort, an dem wir frei von Stress und Sorgen unseres Alltags sind, ist niemand anderes als das Schlafzimmer.

Hier verbringen wir unsere Zeit zum Entspannen, Schlafen, und für Paare ist es auch ein Ort, um Romantik zu betreiben.

Viele Anwendungen können für das Schlafzimmer gefunden werden, z. B. Lesen, Fernsehen oder andere Arten von Freizeitaktivitäten.

Design-Tips-For-Decorating-A-Small-Bedroom-On-A-Budget-1 Design-Tipps zum Dekorieren eines kleinen Schlafzimmers mit kleinem Budget

Bildquelle: Oliver Burns

Das Schlafzimmer kann auch ein Aufbewahrungsraum sein, da sich viele unserer Sachen, darunter Kleiderschränke, Habseligkeiten, geschätzte Gegenstände und mehr, in diesem Raum befinden. Bei der Einrichtung des Raums sollte man vorsichtig sein, denn es kann ein wenig überfüllt werden, wenn man nicht zu viel Platz zum Arbeiten hat. Daher ist es sehr wichtig zu wissen, wie man ein kleines Schlafzimmer optimal ausnutzt stressfrei morgens und abends.

Es ist vielleicht nicht leicht, viele Möbel und Gegenstände zu integrieren oder nur wenige praktische, aber ein kleines Schlafzimmer kann ein sehr bequemer und einladender Ort sein, mit den richtigen Taktiken, die den Eindruck eines größeren Raums vermitteln.

Machen Sie ein auffälliges Zentrum.

Was gibt es Besseres als "beeindruckend und stilvoll" als einen Raum, der einen eigenen wirkungsvollen Schwerpunkt und eine gute Anordnung der Gegenstände hat? Der Fokus kann auf dem liegen, was Sie möchten - der Kopf Ihres Bettes oder sogar Ihres Fensters. Wenn Sie sich für den Kopf des Bettes entscheiden, können Sie ihn mit einer auffälligen Ausrichtung der Kissen ergänzen.

Design-Tips-For-Decorating-A-Small-Bedroom-On-A-Budget-2 Design-Tipps zum Dekorieren eines kleinen Schlafzimmers mit kleinem Budget

Bildquelle: Elizabeth Cross-Bart

Wenn so etwas wie das Fenster auch ins Auge fällt, können Sie das eine oder das andere neutraler gestalten, so dass Sie die Auswirkung des ausgewählten Brennpunkts beibehalten können, oder Sie können einen kombinierten Brennpunkt setzen, indem Sie z Bett vor dem Fenster.

Friedliche Farben, um den Raum zu erweitern

Wenn ähnliche Farben für Wände, Möbel und Bettwaren in den Raum integriert werden, kann ein Gefühl der Ruhe und Stille entstehen. Diese Ruhe erhöht leicht die Atmosphäre und die Breite des Raumes. Diese Farbpalette ist für die Augen einfach, da Ihre Augen die subtilen Farbunterschiede und das Gesamtgleichgewicht sanft überblicken. Eine kontrastierende Farbe ist keine schlechte Idee, da sie mit einem Hauch Kreativität die Atmosphäre aufpeppen kann.

Design-Tips-For-Decorating-A-Small-Bedroom-On-A-Budget-3 Design-Tipps zum Dekorieren eines kleinen Schlafzimmers mit kleinem Budget

Bildquelle: InDesign / Lori Ludwick

Spiegel für die Tiefe

Die perfekte Ergänzung für einen Raum ist die Verwendung von Spiegeln, da diese die Helligkeit und Tiefe erhöhen und einen großen Einfluss auf ein kleines Schlafzimmer haben. Sie sind eine großartige Alternative zu Fenstern als Lichtquelle und als schickes Dekor. Wenn Sie ein kleines Schlafzimmer mit kleinem Budget dekorieren, kann es ein Trick sein, ein paar kleine Spiegel in einer interessanten Anordnung zu platzieren, um Ihren Raum mit etwas ästhetischem Charme zu beleben.

Design-Tips-For-Decorating-A-Small-Bedroom-On-A-Budget-4 Design-Tipps zum Dekorieren eines kleinen Schlafzimmers mit kleinem Budget

Bildquelle: mdiscipio

Mehr Licht

In einem kleinen Raum ist es sehr wichtig, möglichst viel Licht von den Fenstern zu halten. Daher ist es eine kluge Maßnahme, die Fensterbehandlungen zu reduzieren. Rollos oder aufgehängte Flachbildschirme aus Voile oder Spitze sind eine gute Alternative, wenn die Privatsphäre groß geschrieben wird.

Design-Tips-For-Decorating-A-Small-Bedroom-On-A-Budget-5 Design-Tipps zum Dekorieren eines kleinen Schlafzimmers mit kleinem Budget

Bildquelle: DIE WERKE

Der perfekte Schein

Ein scheinbar unwichtiges Detail, Beleuchtung ist tatsächlich eines der wichtigsten Dinge, die die Atmosphäre des Raums beeinflussen. Sie können mit der Beleuchtung in Ihrem Raum spielen, indem Sie verschiedene Positionen ausprobieren, um die gewünschte Wirkung auf Ihren privaten Raum zu erzielen. Es ist am besten, die Beleuchtung weich zu halten, so dass Sie eine verträumte und warme Umgebung einbauen können, die die Größe des Raums in Ihren Augen verlieren würde.

Design-Tips-For-Decorating-A-Small-Bedroom-On-A-Budget-6 Design-Tipps zum Dekorieren eines kleinen Schlafzimmers

Bildquelle: Vanessa De Vargas

Durch strategisches Setzen eines Scheinwerfers auf das Bett kann ein frischeres und breiteres Gefühl vermittelt werden, da eine Pendelleuchte das Bett selbst hervorheben kann, indem es in das Licht geduscht wird, während es an der Decke hängt.

Verkleinern Sie das Bett

Was ist ein einfacher Weg, um mehr Platz zu gewinnen? Warum nicht, indem Sie die Größe des Bettes etwas reduzieren? Ein Queensize-Bett beansprucht ungefähr 33 Quadratmeter, da ein volles Bett ungefähr 28 beansprucht. Diese geringfügige Änderung kann von großer Bedeutung sein, wenn der Platz für Sie wichtig ist. Es ist keine so große Veränderung, so dass Sie wahrscheinlich nicht einmal einen großen Unterschied fühlen werden, während Ihr Raum atmen kann.

Design-Tips-For-Decorating-A-Small-Bedroom-On-A-Budget-7 Design-Tipps zum Dekorieren eines kleinen Schlafzimmers mit kleinem Budget

Bildquelle: Shannon Malone

Lassen Sie Luft herein

Machen Sie den Raum nicht stickig - zu viele Gegenstände sind nicht nur unnötig, sondern können auch sehr unangenehm sein. Zu viele Möbel oder andere Gegenstände werden letztendlich zu einem Durcheinander führen. Daher ist es wichtig, etwas zu wählen, das weniger Platz beansprucht. Die Auswahl von geradlinigen Möbeln gegenüber den geschwungenen Möbeln spart Platz, während eingebaute, minimalistisch gestaltete Teile eine effektive und stilvolle Möglichkeit darstellen.

Design-Tips-For-Decorating-A-Small-Bedroom-On-A-Budget-8 Design-Tipps zum Dekorieren eines kleinen Schlafzimmers mit kleinem Budget

Bildquelle: Toks Aruoture

Die Funktion der Möbel

Wie bereits erwähnt, sind kurvige Möbel definitiv nicht für kleine Schlafzimmer geeignet. Eine bessere Wahl wären Möbel mit geraden Linien, da sie weniger Platz benötigen. Wenn Sie Ihrem Raum eine luftigere Atmosphäre verleihen möchten, stellen Sie die Liegen und Tische auf die Beine. Es hilft, den Raum zu vergrößern und macht ihn frisch.

Multifunktionsmöbel sind sehr wichtig - eine Ottomane, auf der Sie sowohl sitzen als auch Ihre Kleidung aufbewahren können, ein Nachttischregal, das ein Bett und einen Schreibtisch sowie einen Beistelltisch für zusätzliche Bettlaken kombiniert, sind nur einige kleine Schlafzimmer-Design-Tipps, die Sie beim Dekorieren verwenden können Menge an Freiraum im Auge.

Design-Tips-For-Decorating-A-Small-Bedroom-On-A-Budget-9 Design-Tipps zum Dekorieren eines kleinen Schlafzimmers mit kleinem Budget

Bildquelle: Baumwoll-Baum-Interieur

Im Schlafzimmer können Sie ganz einfach Sachen erledigen, indem Sie einen kleinen Schreibtisch neben das Bett stellen. Warum nicht einen kleinen Nachttisch, wo Sie auch arbeiten können? Zum Beispiel sind Flohmärkte ein großartiger Ort, um einen kleinen gebrauchten Schreibtisch zu finden, der einzigartig ist und Ihr Schlafzimmer ergänzt.

Die richtigen Schichten und Textur

Es macht immer Spaß, Ihren eigenen persönlichen Raum mit charmanten Texturen zu duschen, die seine Ästhetik unterstreichen. Zum Beispiel könnten ein paar Kissen aus weichen und bequemen Stoffen einladende Dekorationen sein, und so kann eine texturierte Decke ein stilvolles Stück sein, das Ihre Nächte färben wird. Das Spiel mit den Farben und Texturen Ihrer Vorhänge und ein gepflegter Boden mit einem weichen Teppich können dem Raum definitiv eine Persönlichkeit verleihen.

Design-Tips-For-Decorating-A-Small-Bedroom-On-A-Budget-10 Design-Tipps zum Dekorieren eines kleinen Schlafzimmers mit kleinem Budget

Bildquelle: Helena Bryan

Sowohl ein Kopfteil als auch ein Bücherregal

Es sieht sehr gut aus und ist praktisch, denn wenn Sie Ihr Kopfteil zu einem Bücherregal machen, können Sie problemlos ein Buch erreichen, das Sie vor dem Schlafengehen lesen möchten. Sie gibt es in vielen Formen und mit vielen Regalen und Ecken.

Design-Tips-For-Decorating-A-Small-Bedroom-On-A-Budget-11 Design-Tipps zum Dekorieren eines kleinen Schlafzimmers mit kleinem Budget

Bildquelle: Stephani Buchman

Speichern Sie es unter dem Bett

Eine weitere großartige Möglichkeit, Platz zu sparen, ist unter Ihrem Bett. Körbe, Plastikbehälter, Teigschüsseln oder Rollschubladen bieten einen nutzbaren Stauraum, in dem unter dem Bett kein Platz verloren geht. Wenn Sie sich unter das Bett legen, ist alles sicher und Ihr Zimmer ist sicher und vor Unordnung geschützt. Vakuumversiegelte Weltraumbeutel sparen zusätzlichen Platz beim Einsetzen in die Behälter.

Eine Akzentwand

Eine Wand, die mit einem anderen Farbton gefärbt oder mit interessanten Tapeten geschmückt ist, hellt den Raum auf und verleiht ihm zusätzliche Tiefe.

Design-Tips-For-Decorating-A-Small-Bedroom-On-A-Budget-12 Design-Tipps zum Dekorieren eines kleinen Schlafzimmers mit kleinem Budget

Bildquelle: Laura Stein Interiors

Nutzen Sie die Vertikale

Wenn Sie sich fragen, wie Sie ein kleines Schlafzimmer einrichten können, denken Sie daran, dass es wichtig ist, an einem organisierten Look festzuhalten, indem Sie Ihren vertikalen Raum so gut wie möglich nutzen. Für einige Ihrer Bücher und Zeitschriften können Sie schwebende Regale verwenden. Eine kreativere Idee wäre, Miniaturkörbe und Eimer an die Wand zu hängen, damit Sie alles, was Sie brauchen, darin aufbewahren können.

Design-Tips-For-Decorating-A-Small-Bedroom-On-A-Budget-13 Design-Tipps zum Dekorieren eines kleinen Schlafzimmers mit kleinem Budget

Bildquelle: Laurie Clark

Bringen Sie Körbe mit

Zweifellos eine gute Dekorationsauswahl. Körbe gibt es in verschiedenen Formen und Größen und können das Design Ihres Raumes leicht ergänzen, während sie verwendet werden. Sie können sie auch dort platzieren, wo Sie möchten. Ein strategisch platzierter Korb mit Zeitschriften neben Ihrem Bett ist beispielsweise eine großartige Möglichkeit, Ihr Lesematerial zu organisieren und in Ihre Nähe zu bringen.

Die Lampe

Hier ist eine andere Idee für einen Schwerpunkt! Ein Kronleuchter, eine Laterne oder eine Pendelleuchte könnte genau das Richtige sein, um Platz auf Ihrem Boden freizugeben und das auffällige Detail zu sein, das Ihr Zimmer benötigt.

Design-Tips-For-Decorating-A-Small-Bedroom-On-A-Budget-14 Design-Tipps zum Dekorieren eines kleinen Schlafzimmers mit kleinem Budget

Bildquelle: Blackband Design

Whopping Window-Behandlungen

Wenn Sie die Vorhänge durch Anbringen von Stangen an der Decke etwas höher als üblich aufhängen, wird der Eindruck eines viel größeren Raums bekannt. Der Effekt ist noch größer, wenn die Vorhänge lang genug sind, um den Boden zu berühren. Sie können die Stange auch zu Ihren Gunsten verwenden - Vorhänge, die an einer Stange hängen, die breiter als das Fenster ist, verdecken sowohl das Fenster als auch die Wand an den Seiten und lassen die Fenster größer erscheinen.

Beseitigen Sie das Durcheinander

Lassen Sie Ihr Zimmer atmen. Wenn Sie all die alten und nicht benötigten Dinge loswerden, an denen Sie sich so lange festhalten, wird Ihr Raum viel geräumiger und geräumiger wirken. Erhöhen Sie die Ästhetik, indem Sie nur das Wichtige aufbewahren und in den genauen Lagerräumen aufbewahren.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..