Ein altes Haus auf einem Etat verzieren

Um die richtige Wohnkultur für Ihr Zuhause zu finden, müssen Sie nicht nur neue Elemente und aktuelle Trends mitbringen. Die Einrichtung Ihres Hauses kann auch bedeuten, dass Sie die Tradition Ihrer Familie lieben und den Zustand Ihres Hauses verbessern möchten, um ihn für einen längeren Zeitraum zu erhalten.

Tatsächlich versuchen manche Leute, während des Innenausstattungsprozesses absichtlich diesen skurrilen Charme und das Zeitgewinn in ihre Häuser zu bringen.

Innenarchitektur ist und ist natürlich Geschmackssache. Um ehrlich zu sein, besteht das gemeinsame Flair immer noch in der Modernisierung, insbesondere bei der Ausstattung eines alten Hauses mit kleinem Budget.

Wie können Sie Ihr Zuhause dekorieren, um einen moderneren Look zu erhalten? Wir haben eine Liste der wichtigsten Einrichtungsideen zusammengestellt, die Sie berücksichtigen müssen, um die Geschichte Ihres Zuhauses bestmöglich zu nutzen:

Schrubben Sie den Schmutz und säubern Sie ihn

Tipps zur Modernisierung-durch-Dekorieren-ein altes Haus auf einem Budget, die ein altes Haus auf einem Budget dekorieren

Bildquelle: TrueLeaf-Küchen

Unabhängig davon, wie sehr Sie versuchen, Ihr Zuhause sauber zu halten, können Sie nicht verhindern, dass sich Schmutz und Schmutz jahrelang ansammeln, was den Look Ihres Interieurs erheblich beeinträchtigen kann.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie vergessen haben, dass Ihre veraltete Küche beim Kauf nicht senffarben war. Nehmen Sie also einen Hochleistungsreiniger und stellen Sie das ursprüngliche Weiß und Glühen der Fliesen wieder her, bevor Sie komplexe Dekorationsideen in Betracht ziehen.

Die Zeit hat auch im Außenbereich ihren Stempel aufgedrückt. Nehmen Sie also den Hochdruckreiniger und entfernen Sie die jahrzehntealten Verfärbungen und Flecken von den Gehwegen.

Repaint

Tipps zur Modernisierung-durch-Dekorieren-ein altes Haus auf einem Budget, die ein altes Haus auf einem Budget dekorieren

Bildquelle: Spectrum Interior Design, Inc.

Farbe ist das beste Mittel, um Fehler zu verbergen und die Aufmerksamkeit abzulenken. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Farbe aufzugeben, verwenden Sie einen glänzenderen Farbton, um die Decken und Wände neu zu streichen. Einige Heimwerkerideen sind sehr günstig.

Ein wenig Abwechslung und wenig auffällige Kontraste sind willkommen, auch wenn Sie vor den Dekoren nichts zu verbergen haben.

Befreien Sie sich von den Tapeten

Tipps zur Modernisierung-durch-Dekorieren-ein altes Haus auf einem Budget, die ein altes Haus auf einem Budget dekorieren

Bildquelle: Austin Patterson Disston Architects

Es stimmt, kleine Tapetenpartien kehren mit Akzentwänden zurück in die Szene, aber der Trend hat nichts mit komplett verdeckten und veralteten Innenräumen und komplexen Dekorationsideen zu tun.

Wenn Sie die alte Tapete im Dschungel-Stil entfernen, ändert sich das Aussehen und das Gefühl des Raums und Sie können mit einem einzigen erfrischenden Mantel modernisieren. Klingt nicht zu teuer, oder? Es ist eher ein sehr günstiger Wohnkultur-Tipp.

Setzen Sie den Vintage-Rahmen mit In-Window-Schirmen frei

Tipps zur Modernisierung-durch-Dekorieren-ein altes Haus auf einem Budget, die ein altes Haus auf einem Budget dekorieren

Bildquelle: Jill Wolff Interior Design

In-Window-Schirme sind viel besser als schwere Vorhänge, da sie Ihren schönen Vintage-Look zeigen. Gleichzeitig sehen sie modern aus und verleihen Ihrem Raum eine frische Brise, ohne die ursprünglichen Muster Ihrer Einrichtungsgegenstände zu entfernen.

Nutzen Sie das Buntglas

Buntglasfenster sind einfach wundervolle Ideen für die Hausdekoration. Wenn Sie also glücklicher Besitzer sind, machen Sie ihn so sichtbar wie möglich.

Gestalten Sie die umgebenden Wände weiß und stechen Sie mit einer geometrisch geformten Tapete hervor, um die Landschaft lebendiger zu gestalten. Stellen Sie dennoch sicher, dass die geometrischen Formen gleich sind, um die gleichen Vintage-Häuser zu berühren.

Verhindern Sie unbeholfene Fenster mit Vorhängen

Eines der Dinge, die Ihre Modernisierungsbemühungen wirklich ruinieren können, sind die ungünstig positionierten Fenster. Leider sind sie in älteren Häusern durchaus üblich. Dies hat erhebliche Auswirkungen auf die allgemeine Einrichtung des Hauses und deren Ersetzung kann mehr kosten, als unser Remake im Budget vorsieht.

Daher ist die beste Option für die Einrichtung von Inneneinrichtungen, sie mit Vorhängen zu bedecken, einer kostengünstigen Wohnkultur, die den Raum auf subtile Weise reinigt, ohne das Tageslicht daran zu hindern, nach innen zu kommen.

Dank ihnen fühlen sich die Ränder des Raums weicher und polierter an, auch wenn die Fenster dafür nicht ideal sind.

Veraltete Hardware ersetzen

Wenn Sie die Knöpfe, Armaturen und Griffe Ihrer Oma in einem vermeintlich modernen Interieur aufbewahren, hat dies den gleichen Effekt wie das Schreiben von „This place is old“ über Ihrer Eingangstür. Kein Bedarf an weiteren Hausdekorationen, oder?

Es gibt keinen Grund, die typische Hardware alt zu halten und zu wissen, wie kostengünstig eine Aktualisierung sein könnte. Sie können langsam anfangen und einige kleine Teile wie Schrankgriffe oder Steckdosenabdeckungen austauschen, und Sie werden sehen, wie viel Wohnraum aussehen wird.

Einsame Regale

Tipps zur Modernisierung-durch-Dekorieren-ein-altes-Haus-auf-A-Budget12 Dekorieren eines alten Hauses auf einem Budget

Bildquelle: Lori Gentile Interior Design

Versuchen Sie, anstelle von großen Bücherregalen offene Regale (oder Regale) aufzuhängen, um mehr Speicher- / Ausstellungsfläche für Ihre Sammlungen bereitzustellen, ohne die ursprüngliche Architektur zu beeinträchtigen. Der Vorteil in diesem Fall ist, dass Sie einen charmanten Galerie-Look erhalten, der sowohl in ältere als auch moderne Häuser passt, und Sie können auch lernen, wie sie dekoriert werden.

Erneuern Sie die Holzoberflächen

Tipps zur Modernisierung-durch-Dekorieren-ein-altes-Haus-auf-ein-Budget5 Dekorieren eines alten Hauses auf einem Budget

Bildquelle: Jodie O Designs

Wenn Sie vorhaben, die Inneneinrichtung etwas aufzufrischen, sollten Sie ein paar Facelifting-Maßnahmen in Betracht ziehen.

Fußböden sind definitiv die am meisten genutzten und daher beschädigten Bereiche Ihres Interieurs, und der Schweregrad der Schäden zeigt an, ob Sie sie ersetzen oder mit modernen Holzoberflächen und einigen Smart-Home-Ideen beschmieren müssen.

Sie können es selbst tun oder Zeit sparen, indem Sie einen preiswerten Fachmann dafür einstellen. Wenn Ihr verfügbares Budget dies zulässt, vermeiden Sie wachsende Aktualisierungen und ersetzen Sie das Holz durch im Werk vorbehandelte Versiegelungen.

Unter den vielen Wohnideen sind moderne Oberflächen sowohl praktisch als auch schön und passen zu jedem Ambiente.

Das Badezimmer wiederbeleben

Tipps zur Modernisierung-durch-Dekorieren-ein altes Haus auf einem Budget, die ein altes Haus auf einem Budget dekorieren

Bildquelle: Walls and Floors Ltd

Erneuern Sie Ihr Badezimmer, indem Sie es mit einem frischen, neutralen Farbton neu streichen oder einige seiner Elemente ersetzen. Eichen- / Hickory-Eitelkeiten sind eine großartige Option, und wenn Sie sie lackieren, wird das alte Aussehen und die Atmosphäre neu gestaltet. Es ist ein billiges Hausdekor, aber sehr einfach zu machen.

Eine andere billige Dekoridee ist der Ersatz der Arbeitsplatte durch eine Granitplatte oder die Umrahmung des Spiegels mit einem ähnlichen Holzfinish. Für sauber und knackig Schauen Sie sich ein Waschbecken und eine neutrale Toilette an, die auf Ihrem glänzenden Fliesenboden toll aussehen würde.

Kaufen Sie neue Geräte

Tipps zur Modernisierung-durch-Dekorieren-ein-altes-Haus-auf-ein-Budget6 Dekorieren eines alten Hauses auf einem Haushalt

Bildquelle: Umbau der Normandie

Die ursprünglichen sind zwar in einwandfreiem Zustand, eine moderne Küche erfordert jedoch mehr geeignete.

Der Kauf neuer Geräte ist nicht nur aus Sicht des Aussehens von Bedeutung: Sie werden auf jeden Fall nicht so lange halten und zusätzlich die Eigenschaften und Annehmlichkeiten älterer Geräte (Energiezertifizierungen, Zeiteffizienz) nicht erfüllen , automatisierte Eismaschinen usw.).

Natürlich ist das Austauschen von Geräten nicht so billig, und es ist eine der teuersten Wohnideen, aber zumindest haben Sie eine Garantie, um sicher zu gehen, dass sie nicht brechen.

Möbel mit klaren Linien

Tipps zur Modernisierung-durch-Dekorieren-ein altes Haus auf einem Budget, die ein altes Haus auf einem Budget dekorieren

Bildquelle: Caron Kelly Interiors

Denken Sie an traditionelle Möbel. Das Erste, was einem jeden in den Sinn kommt, sind ausgestopfte, geschnitzte und übergroße Gegenstände, was darauf hinweist, dass Sie in Ihrem zeitgenössischen Wohn- und Dekorationsbereich das absolute Gegenteil verwenden sollten.

Moderne Möbel sind in der Regel einfach und lassen architektonische Dekorideen im Vordergrund.

Sie können entweder minimalistisch sein und Ihr Interieur mit wenigen ausgewählten Elementen vereinfachen oder lernen, wie Sie Ihr Haus dekorieren können, indem Sie mit einer interessanten Kombination aus neuen und alten Stücken Charakter hinzufügen. Designer behaupten, dass dies die beste Strategie ist, um Ihren Arbeitsplatz persönlicher zu gestalten.

Verwenden Sie ungewöhnliche Raumlayouts, um Zonen zu erstellen

Außergewöhnliche Raumaufteilungen sind ein weiteres Erkennungsmerkmal von Häusern, die schon bessere Tage gesehen haben, und beziehen sich meist auf lange und enge Räume, in denen Sie buchstäblich nichts tun können.

Warum nicht in mehrere quadratische / rechteckige Zonen aufteilen und offene Möbel mitbringen, damit sie nicht zu klein wirken?

Dies ist gleichzeitig eine sehr praktische Lösung, die jedem Familienmitglied seinen eigenen privaten Raum gibt. Es ist auch eine dieser einfachen Bastelideen für Wohnkultur, die Ihren Raum dramatisch verändern wird.

Dekorieren Sie mit modernen Kunstwerken

Tipps zur Modernisierung-durch-Dekorieren-ein-altes-Haus-auf-ein-Budget11 Dekorieren eines alten Hauses auf einem Haushalt

Bildquelle: 2Michaels

Nichts wirkt veralteter als einfallsloses Kunstwerk. Denken Sie also daran, die sonnige Tallandschaft Ihres alten Interieurs durch ein zeitgenössisches Thema zu ersetzen.

Sie können die Arbeiten potenzieller Künstler erwerben, mit denen Sie mit der zeitgenössischen Bewegung / Philosophie verbunden sind, und die Attraktivität Ihres Wohnzimmers zeitgerecht und kostengünstig verbessern.

Außerdem sollten Sie nicht ganze Kollektionen kaufen - wählen Sie nur einige ausgewählte Stücke, und die Bank wird nicht kaputt gehen, und Ihr Hausdekorationsrahmen sieht völlig anders aus.

Fügen Sie Elemente der Natur hinzu

Tipps zur Modernisierung-durch-Dekorieren-ein altes Haus auf einem Budget, die ein altes Haus auf einem Budget dekorieren

Bildquelle: John F. Buchan Homes

Von der Natur zu lernen und Akzente zu übernehmen, die von Ihrem Garten inspiriert wurden (geflochtene Körbe, Patina-Holz, alte Hausnummern usw.), ist ein unschätzbarer rustikaler Anblick, der Ihre Leidenschaft für das Befolgen von Trends zeigt, ohne die Schönheit Ihres Hauses zu beeinträchtigen. Die Natur kann tolle Dekortipps inspirieren.

Lerne, wie du dein altes Zuhause liebst

Tipps zur Modernisierung-durch-Dekorieren-ein-altes-Haus-auf-A-Budget10 Dekorieren eines alten Hauses auf einem Budget

Bildquelle: RUHM Luxusmarketing

Wie wir zu Beginn erwähnt haben, ist nicht alles über alte Häuser schlecht oder ungünstig. Sie haben zwar viel Geld und Zeit investiert, um es umzugestalten, aber es gibt Dinge, die es verdienen, einfach deshalb aufbewahrt zu werden, weil sie nicht ersetzt werden können und das Dekorieren eines Budgets häufig eine unterbewertete Option ist.

Viele Scans für den Heimgebrauch verfügen über einzigartige große Treppen, stark geschnitzte Türen und ähnliche Details, die heutzutage nicht mehr zu finden sind. Dies ist Ihre größte Garantie dafür, dass Sie ein Zuhause haben, das auffällt und Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Es gibt auch viele alte Hausdekorationselemente, die es verdienen, erhalten zu werden: umlaufende Veranden, Badewannen mit Klauenfüßen, übergroße Steinkamine und andere Schaustücke, die auf dem Markt nicht mehr zu finden sind.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..