Einfache visuelle Tricks, die die Illusion von mehr Platz schaffen

Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt viele einfache visuelle Tricks, die die Illusion schaffen, mehr Platz zu schaffen und Ihr Zuhause größer aussehen zu lassen. Sie erfordern keine größeren Renovierungsarbeiten.

Sie können sich buchstäblich jeden Raum mit ihnen „öffnen“ und einen kleinen Raum größer erscheinen lassen, ohne einen Cent auszugeben oder eine einzelne Mauer abzureißen.

Willst du wissen wie? Schauen Sie sich unsere Liste an Tricks an und wählen Sie die aus, die Ihnen helfen können:

Fokale Wände

Simple-Visual-Tricks-Das-Geben-Die-Illusion-Of-More-Space2 Einfache Visual-Tricks, die der Illusion von mehr Raum geben

Bildquelle: Mandeville Canyon Designs

Wenn Sie bereits eine neutrale Palette an einem kleinen Ort verwenden, sollten Sie sie mit einem dunkleren Kontrast kontrastieren.

Wenn Ihre Wände zum Beispiel beige sind, wählen Sie eine taupe-fokale Wand, die die anderen drei miteinander verschmelzen lässt, sie jedoch viel größer aussehen lässt als zuvor.

Die Magie der sorgfältig verwendeten dunklen Farben besteht darin, dass sie neutrale Orte ablenken, ohne sich die ganze Aufmerksamkeit zu schenken, besonders wenn sie in beige / weißen Umgebungen auf Fensterwände aufgetragen werden.

Es ist auch eine wunderbare Idee, leichte Möbel vor sie zu stellen, da dies ihren Schockeffekt zusätzlich schwächt.

Vergessen Sie jedoch nicht, das allgemeine Schema zu belassen, da dies die größte Weite und frische Brise in sich bringt.

Gehen Sie nicht zu weit mit Möbeln

Simple-Visual-Tricks-Das-Geben-Die-Illusion-Of-More-Space1 Einfache Visual-Tricks, die der Illusion von mehr Raum geben

Bildquelle: P + A Interiors Inc

Ihr Platz ist bereits klein, machen Sie ihn also nicht mit unnötigen Elementen unordentlich, die ihn noch unbeholfener und überfüllter erscheinen lassen.

Übertreiben mit Möbeln ist selbst in größeren Räumen keine praktische Lösung. Ersetzen Sie beispielsweise die zwei Sofas, die Sie nicht wirklich benötigen, durch ein einziges, größeres, oder verwenden Sie so wenig Stühle wie möglich.

Verwenden Sie transparente Objekte und hängen Sie Spiegel

Simple-Visual-Tricks-Das-Geben-Die-Illusion-Of-More-Space3 Einfache Visual-Tricks, die der Illusion von mehr Raum geben

Bildquelle: Colin Cadle Fotografie

Glas ist in kleinen Räumen willkommen, wo immer dies möglich ist. Spiegel sind zum Beispiel unschlagbar, wenn es um größere Illusionen im Weltraum geht. Durch sorgfältige Platzierung kann der Raum erheblich mehr quadratische Aufnahmen "hinzugefügt" werden, als Sie sich je vorstellen könnten.

Außerdem sind Spiegel schön, zeitlos und schick, und Sie können sie auf viele clevere Weise verwenden und mit jedem Stil kombinieren.

Während transparente Objekte im Allgemeinen in stark frequentierten Räumen nicht so beliebt sind, können Sie sie bei der Sanierung des Badezimmers bestmöglich nutzen.

Installieren Sie anstelle eines Vorhangs Glastüren an der Dusche und machen Sie jede Ecke des Badezimmers vollständig sichtbar. Wenn Ihre Türen aus Holz sind, können Sie sie auch durch Mattglasscheiben oder französische ersetzen.

Steh nicht auf das Licht

Simple-Visual-Tricks-Das-Geben-Die-Illusion-Of-More-Space7 Einfache Visual-Tricks, die der Illusion von mehr Raum geben

Bildquelle: jamesthomas Interieurs

Licht ist ein natürlicher Weg, um winzige Räume zu erweitern. Genau aus diesem Grund müssen Sie die großen Fenster schätzen, die Sie haben.

Verwenden Sie sie in vollen Zügen und decken Sie sie so durchscheinend oder selten wie möglich ab, denn je mehr natürliches Licht in den Raum kommt, desto positiver, frischer und belebender wird der Raum.

Sie werden gleichzeitig Länge und Tiefe hinzufügen und dies sogar ohne übertriebene und aufmerksamkeitsstarke Lösungen. Für den Fall, dass Sie Schere zum Schutz Ihrer Privatsphäre benötigen, lassen Sie sie leicht oder ziehen Sie sie so lange wie möglich zurück.

Fügen Sie künstliches Licht hinzu

Simple-Visual-Tricks-Das-Geben-Die-Illusion-Of-More-Space12 Einfache Visual-Tricks, die der Illusion von mehr Raum geben

Bildquelle: Melanie Coddington

Es wird nie zu viel Licht in einem kleinen Raum geben. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die Sonne mit etwas künstlichem Licht hinter sich lassen. Sie können Boden- oder Tischlampen, anstehende Leuchten oder sogar Kronleuchter verwenden, um den Raum stilvoller und einladender zu gestalten.

Kontinuierlicher Bodenbelag

Simple-Visual-Tricks-Das-Geben-Die-Illusion-Of-More-Space5 Einfache Visual-Tricks, die der Illusion von mehr Raum geben

Bildquelle: Tanya Schönroth Design

In kleinen Häusern gilt die Regel Nr. 1 darin, die Böden einheitlich und konsistent zu halten, denn so sieht der Ort viel länger aus, als er tatsächlich ist.

Die Installation von Küchenlinoleums und von Wohnzimmer aus Hartholz ist für das Gesamtbild nicht hilfreich, wählen Sie also eine dauerhafte und praktische Option, die die Anforderungen jedes Raums erfüllt.

Gleichzeitig sollten Sie Teppiche und gemusterte Teppiche auslassen, es sei denn, sie sind mit starken vertikalen Streifen versehen, um Ihre Räumlichkeit zu unterstützen.

Möbel wiederverwenden

Oder, besser gesagt, mit Kreativität und multifunktionalen Teilen das Auge täuschen. Physisch gesehen wird Ihr Platz dadurch weniger übersichtlich und bietet zusätzlichen Speicherplatz, auf den Sie nie gewusst haben, dass Sie sich darauf verlassen können.

Um nur ein Beispiel zu nennen: Es ist ziemlich einfach, Ihren bequemen Hocker als Serviertisch zu verwenden (während Sie auch ein paar Dinge darin aufbewahren) oder die an der Wand befestigte Konsole zu öffnen und als großes Abendessen zu verwenden Tabelle.

Ihre Kommode kann auch zu Ihrem Nachttisch werden, während der schwere Schreibtisch sein Gewicht zu Ihrem Markenzeichen macht, das Sie nachts zum Doppelbett machen.

Gehen Sie vertikal

Simple-Visual-Tricks-Das-Geben-Die-Illusion-Of-More-Space4 Einfache Visual-Tricks, die der Illusion von mehr Raum geben

Bildquelle: CDA-DESIGN

Die einzige Dimension, die Sie in Ihrem kleinen Raum noch nicht berücksichtigt haben, ist die vertikale, und genau dort können Sie üben, experimentieren und anpassen.

Denken Sie zum Beispiel an hoch gelegene Bereiche: Sie sind mit ihren einzigartigen vertikalen Regalsätzen, unauffälligen Ecken und dem Staufach unter der Treppe äußerst beliebt.

Die Designer haben dort das Maximum aus dieser Fläche herausgezogen. Versuchen Sie also, einen Auftragnehmer zu beauftragen, der dasselbe für Sie tut.

Zu Beginn müssen Sie nicht einmal nach professionellen Dienstleistungen fragen - probieren Sie die offenen Regale selbst aus und entfernen Sie alle sperrigen Gegenstände aus dem Weg. Sieht gut aus, oder? Mach weiter!

Ziehen Sie die Vorhänge zurück oder erweitern Sie sie

Simple-Visual-Tricks-Das-Geben-Die-Illusion-Of-More-Space10 Einfache Visual-Tricks, die der Illusion von mehr Raum geben

Bildquelle: Haus von Amelia

Offene Fenster sind bei kleinen Räumen durchaus üblich, aber es gibt noch einen weiteren wichtigen Trick, den Sie beachten sollten.

Je länger die Vorhangstange mit der tatsächlichen Größe des Fensters verglichen wird, desto größer erscheint dieses Fenster, und dies gilt sowohl für die Breite als auch für die Länge.

Auf diese Weise töten Sie zwei Fliegen mit einer Klappe: Die Decken werden auch größer erscheinen, als sie tatsächlich sind. Wenn zwei oder mehr Fenster nebeneinander angeordnet sind, können Sie sogar an einen einzigen Vorhang von Wand zu Wand denken.

Transparente Elemente

Simple-Visual-Tricks-Das-Geben-Die-Illusion-Of-More-Space11 Einfache Visual-Tricks, die der Illusion von mehr Raum geben

Bildquelle: Lisa Petrole Fotografie

Das Problem, mit dem die meisten kleinen Hausbesitzer konfrontiert sind, besteht darin, dass selbst die kleinsten und meistens moderierten Stücke, die sie kaufen, ihre Räume eng machen. Das muss jedoch nicht bedeuten, dass Sie Ihre Hilfsmittel auf eine Matratze und einen Tisch beschränken müssen!

Ziehen Sie stattdessen Acrylmöbel in Betracht, um eine möblierte Wohnung zu ergänzen (sie kann auf Tischen, Schreibtischen, Stühlen, Konsolen usw. verwendet werden), und Ihr Platz wird nie überladen aussehen.

Transparente Möbelstücke fügen sich nahtlos in das Interieur ein und wirken so, als wären sie gar nicht da.

Gleichzeitig zeichnen sie sich durch eine starke Stilaussage aus und geben jedem Dekorationsplan ein sofortiges Upgrade - die sogenannten Ghost Chairs sind eines der begehrtesten Möbelstücke der Welt.

Das Weniger ist mehr Prinzip

Simple-Visual-Tricks, die die Illusion von mehr Space6 vermitteln Einfache visuelle Tricks, die die Illusion von mehr Raum schaffen

Bildquelle: LUX-Design

Sie haben davon gehört, nicht wahr? Diese Regel hört sich komisch an, ist aber wahrscheinlich der logischste Ansatz, den Sie in einem kleinen Zuhause anwenden können.

Dasselbe gilt für die Cantaloupe-Regel: Legen Sie keine großen Elemente in Cantaloupe-große Bereiche. Große Möbel sind im Allgemeinen eine gute Lösung, und große, aber wenige gut ausgewählte Stücke werden viel besser sein als die Hundertstel, die nicht unbedingt notwendig sind, und die wir jeden Tag in Secondhand-Läden kaufen (solange wir sie mit Sorgfalt aufstellen).

Außerdem geben große Möbel eine stärkere Aussage und sind für einen einheitlichen Look viel praktischer.

Schieben Sie Möbel nicht zu nahe an die Wände

Simple-Visual-Tricks, die die Illusion von mehr Space8 vermitteln Einfache visuelle Tricks, die die Illusion von mehr Raum schaffen

Bildquelle: Rugo / Raff Ltd. Architekten

Wenn Sie Möbelelemente gegen die Wände drücken, ist das einzige, was Sie erreichen, ein enger und beschäftigter Look, und das hilft nicht wirklich Ihrer Idee, Abstandstricks einzusetzen.

Ziehen Sie stattdessen die Elemente ein paar Zentimeter von der Wand entfernt (so viel, wie es Ihr Zimmer zulässt), insbesondere wenn Sie über größere Elemente sprechen.

Strategisierte Malerei

Simple-Visual-Tricks-Das-Geben-Die-Illusion-Of-More-Space9 Einfache Visual-Tricks, die der Illusion von mehr Raum geben

Bildquelle: Lisa Teague Design Studios

Versuchen Sie, die Farbe der Wände und der Böden so anzupassen, dass die Ränder zwischen ihnen weniger sichtbar werden. Dieselbe Regel gilt für Wände und Zierleisten, Decken und Tür- / Fensterrahmen.

Halten Sie die Decke so hell wie möglich, damit sie größer erscheint.

Praktische Aufbewahrungslösungen

Bei Badezimmern und Küchen gibt es viele Orte, an denen unglaubliche Speicherkapazitäten verborgen sind: Sie könnten beispielsweise den Raum unter Theken oder zwischen Schränken umgestalten und so viele Dinge wie möglich in ihren großen Schubladenbrettern verstecken.

Gleichzeitig können Sie Gegenstände an der Innenseite der Schranktüren, in den kleineren Kühlschrankteilen, unter den Waschbecken oder an den Seiten in der Türöffnung aufhängen.

Je weniger sichtbar Ihre Hilfsmittel sind, desto größer wird der Ort aussehen. Erwägen Sie sogar vertikale Regale, um Ihre Accessoires und Kollektionen auf einzigartige Weise zu präsentieren.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..