Ideen für die Küche, um den Ort besser zu organisieren

Ihr Küchenlayout ist unglaublich wichtig. Eine moderne Küche ist mehr als ein Ort zum Kochen. Es ist oft ein Kochbereich, ein Bereich für die Zubereitung von Speisen, Ihr Esszimmer und vielleicht sogar Ihr Wohnzimmer.

Jeder Zentimeter Raum in der Küchenplanung muss intelligent genutzt werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Küche gut zu gestalten. Sie sollten sich die gebräuchlichsten Küchenpläne ansehen und herausfinden, welches für Sie und Ihre Familie das Richtige ist.

Die meisten Leute wollen heutzutage nicht nur eine Küche als Küche. Küchen sind zu multifunktionalen Räumen geworden. Es sind Familien-Hubs, an denen die Menschen nicht nur zusammen essen, sondern auch ihr Leben leben.

Los-Feliz-Colourful-Kitchen-Renovation-by-22-INTERIORS Gestaltungsvorschläge für die Küche, um den Ort besser zu organisieren

Bildquelle: 22 INNENRAUMEN

Eine gute Gestaltung der Küche ermöglicht Raum für die Zubereitung von Speisen, das Essen, das Surfen im Internet, das Fernsehen, das Liegen auf dem Sofa und die Hausaufgaben. Selbst ein kleiner Küchenplan sollte Ihnen einen Platz geben, an dem Sie bei einem Wein oder Bier entspannen oder sich beim Kochen mit Freunden unterhalten können.

Es ist wichtig zu wissen, dass ein Küchenlayout den Raum optimal ausnutzt und gleichzeitig alles ordentlich und ordentlich hält. Die am häufigsten verwendeten Artikel sollten diejenigen sein, die am nächsten zur Hand sind.

Lagerung ist also wichtig, aber nicht die einzige Sache. Flow ist auch von großer Bedeutung, vor allem wenn Sie ein offenes Küchenlayout haben. Sie sollten in der Lage sein, sich ohne großen Aufwand durch jede Phase Ihrer Zubereitung zu bewegen.

Lincoln-Project-by-Stonington-Cabinetry-Designs Layoutvorschläge für die Küche, um den Ort besser zu organisieren

Bildquelle: Stonington Cabinetry & Designs

Ihr Küchenlayout wird nicht nur für Fluss und Organisation sorgen, sondern auch den Fußgängerverkehr von Hotspots wie Ihrem Kochfeld in sicherere Bereiche wie den Kühlschrank oder den Sitzbereich lenken.

Es macht Ihre Küche sicher und praktisch, ein perfekter Ort zum Arbeiten und um Kontakte zu knüpfen. Hier finden Sie einige großartige Ideen für die Küchenplanung, mit deren Hilfe Sie die perfekte Küche für Ihr Zuhause erstellen können, egal wie groß oder klein dies ist.

So planen Sie ein gutes Küchenlayout

Übergangs-Kies-Stil-Waterfront-by-Savoir-Faire-Home Küchenlayout-Ideen zur besseren Organisation des Ortes

Bildquelle: Savoir Faire nach Hause

Sie müssen mit der Planung Ihres Küchenlayouts beginnen, indem Sie die Größe und Form Ihres Raums betrachten. Dies ist der Rahmen, aus dem Sie Ihre Küche bauen werden. Von dort aus beginnen Sie mit dem klassischen „Dreieck“.

Dies ist das Dreieck zwischen den drei Hauptbereichen für Lagerung und Zubereitung von Spüle, Kühlschrank und Herd. Die besten Küchenlayouts minimieren den Aufwand und die Entfernung zwischen diesen drei Punkten.

The-Great-Spaces-Kitchen-by-Great-Spaces Gestaltungsideen für die Küche, um den Ort besser zu organisieren

Bildquelle: Großartige Räume!

Dies erhöht die Effizienz der Küche und macht es sehr einfach zu bedienen. Sie sollten in der Lage sein, Zutaten aus dem Kühlschrank zu holen und zur Spüle zu gehen, um sie dort zu waschen, dann in den Ofen, um sie zu backen. Selbst eine kleine Person sollte in der Lage sein, große Gegenstände problemlos zwischen den dreien zu bewegen.

Manchmal unterbricht ein Küchenlayout dieses Arbeitsdreieck. Möglicherweise müssen Sie die Geräte und die Spüle entlang einer Wand laufen lassen.

Glätten Sie in diesem Fall das Dreieck stattdessen, indem Sie die drei Punkte mit wenigen Schritten in einer Linie positionieren. Dies kann genauso gut funktionieren und ist eine der großartigen Ideen für kleine Küchen. Sie haben etwas mehr Platz für Fußgänger und Sitzgelegenheiten.

Tipps für ein besseres Küchenlayout

Kitchen-Larder-by-Woodale Gestaltungsideen für die Küche, um den Ort besser zu organisieren

Bildquelle: Woodale

Verschwendete Schritte ausschneiden. Überlegen Sie, wie und wann Elemente verwendet werden. Bewahren Sie Frühstücksartikel und Gerichte in der Nähe der Frühstücksbar auf. Platzieren Sie Plastikbehälter und Umhüllungen in der Nähe einer Theke, so dass Sie leicht Reste aufbewahren können. Bewahren Sie Geschirr und Geschirr in der Nähe des Geschirrspülers auf, um das Entladen zu erleichtern.

Erstellen Sie breite Gehwege als Teil Ihrer Küchenplanung. Die Wege durch unsere Küche sollten mindestens 36 cm breit sein.

wenig HOUSE-by-in.site-Architektur Ideen für die Küchenplanung, um den Ort besser zu organisieren

Bildquelle: in.site:architecture

Diejenigen innerhalb des Kochbereichs sollten etwa 42 Zoll breit sein, wenn es sich um ein Küchenlayout mit einer Kochstelle handelt, und 48 Zoll breit, wenn Sie vorhaben, dass zwei Köche dort arbeiten. Sie sollten Ihre Kücheninseln und Halbinseln nach Bedarf anpassen.

Direkter Verkehr, wohin Sie wollen. Um ein kinderfreundliches Küchenlayout zu erstellen, stellen Sie sicher, dass der Verkehr vom Kochfeld fern bleibt, um sicherzustellen, dass Kinder keine Griffe fassen und verschütten, wenn sie vorbeikommen. Der Kühlschrank sollte für alle, die Speisen zubereiten und reinigen, sowie Passanten zugänglich sein.

Rosslyn-Cabin-by-Studio-Miel Küchenlayoutvorschläge zur besseren Organisation des Ortes

Bildquelle: Studio Miel

Von Ecken fernhalten. Um sicherzustellen, dass Gerätetüren und Schranktüren voll funktionsfähig sind, stellen Sie sicher, dass Sie Raum für die Schwenkrichtung und den Freiraum der Türen lassen. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Türen nicht aufeinander treffen, wenn mehrere gleichzeitig geöffnet sind.

Stellen Sie Ihre Mikrowelle in der richtigen Höhe und Position auf. Dies hängt vom Chef ab und davon, wie kinderfreundlich das Küchenlayout sein soll. Für den Gebrauch von Erwachsenen sollte sich eine Mikrowelle etwa 15 cm über der Arbeitsplatte befinden. Für Kinder ist die Platzierung unter der Arbeitsplatte sicherer und einfacher zu bedienen.

Kitchen-by-Lasley-Brahaney-Architektur-Konstruktion Planung von Küchenlayouts zur besseren Organisation des Ortes

Bildquelle: Lasley Brahaney Architecture + Construction

Entscheiden Sie sich für die Funktion Ihrer Insel. Wie bei so vielen Dingen, besonders in einem Küchenlayout, sollte die Form der Funktion folgen. Wenn es sich sowohl um einen Arbeitsbereich als auch einen Essbereich handelt, stellen Sie sicher, dass ausreichend Platz vorhanden ist, damit nicht zubereitetes Essen und die Essoberfläche sicher voneinander getrennt werden. Dies gilt auch, wenn Sie Ihr Kochfeld in die Kücheninsel integrieren möchten.

Stellen Sie sicher, dass Sie Landefläche enthalten. Platzieren Sie auf jeder Seite Ihres Kühlschranks und Ihres Kochfelds etwa 15 cm Arbeitsplatte. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie ein wenig Landefläche in der Nähe Ihrer Mikrowelle lassen.

Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Sie nicht balancieren: Teller, Töpfe, Pfannen, Zutaten, Besteck und Gläser. Sie haben Platz zum Ablegen. Wenn Sie häufig kochen, benötigen Sie mehr Ablagefläche. Der Bereich zwischen dem Kochfeld und der Spüle ist ein sehr nützlicher Bereich, um zusätzlichen Platz zu bieten.

Orange-you-glad-you-got-a-new-Küche-by-Amiano-Son-Construction-LLC-2 Küchenlayout-Ideen zur besseren Organisation des Ortes

Bildquelle: Amiano & Son Construction, LLC

Personen, die weniger häufig kochen, benötigen diese zusätzliche Ablagefläche nicht. Ein zweistufiges Theken-Design erleichtert das Backen und ist kinderfreundlicher. So können die Kleinen leichter bei der Zubereitung von Speisen helfen.

Erwägen Sie, einige Ihrer Geräte zu verdoppeln. Eine zweite Mikrowelle oder ein Mini-Kühlschrank am Rand des Arbeitsbereichs des Küchenlayouts kann dazu beitragen, dass Menschen, die an der Zubereitung von Speisen arbeiten, einen Snack suchen. Fügen Sie eine Snackbar mit ein paar Hockern hinzu, um eine fertige Snackbar für Kinder zu erstellen, die gerade von der Schule nach Hause gekommen sind.

Fügen Sie hinter oder neben Ihrem Sortiment ein Regal hinzu, um sicherzustellen, dass Kochgeschirr, Speiseöle und Gewürze griffbereit sind. Verwenden Sie S-Haken an der Dunstabzugshaube, um die am häufigsten verwendeten Töpfe und Pfannen aufzuhängen. Dies beschleunigt die Zubereitung von Speisen und erspart Ihnen möglicherweise den Rücken von viel Biegung und Reichweite.

Mid-Century-Modern-Re-von-Michael-Merrill-Design-Studio-Inc Küchenlayout-Ideen zur besseren Organisation des Ortes

Bildquelle: Michael Merrill Design Studio, Inc

Erwägen Sie die Installation eines schwenkbaren Wasserhahns, auch Topffüller genannt, in der Nähe eines Kochfelds. Dies füllt Ihre Töpfe in der Nähe des Bereichs, in dem Sie sie erhitzen. Sie können Ihrem Wasserhahn auch einen extra langen Schlauchanschluss hinzufügen, um sie zu füllen, während sie sich auf dem Herd befinden. Diese Gestaltungselemente für das Küchenlayout tragen dazu bei, Leckagen zu reduzieren und die Zubereitungszeit zu beschleunigen.

Bewahren Sie die Messer auf, indem Sie einen Magnetstreifen an den Backsplash hängen. Dadurch wird es einfacher, das richtige Messer zu greifen und sie von Kindern fernzuhalten. Sie fügt Ihrer Küche außerdem eine unterhaltsame ästhetische Komponente hinzu, indem Sie die Werkzeuge, die Sie zum Kochen verwenden, auf eine so ungewöhnliche Weise anzeigen.

Erleichtern Sie das Recycling, indem Sie separate Behälter für Kunststoff, Glas und Metall in einen Schrank stellen. Legen Sie alte Zeitungen in eine Ersatzschublade. Der schwierigste Teil des Recyclings besteht darin, Müll zu sortieren. Machen Sie es sich also leicht, Ihre Familie zu sortieren, indem Sie den Sortierprozess in Ihrem Küchenlayout gestalten.

Juno-Beach-Private-Residence-by-Blue-Ladder-Studio Küchenlayoutvorschläge zur besseren Organisation des Ortes

Bildquelle: Blaues Leiter-Studio

Bewahren Sie die Lieblings-Snacks und Gerichte Ihrer Kinder in Regalen auf, die sie leicht erreichen können. Dies erleichtert es ihnen, sich selbst zu ernähren und sie davon abzuhalten, in der Küche zu suchen, sie zu zerstören oder sich scharfen Gegenständen zu nähern.

Erstellen Sie ein Mitteilungszentrum in der Nähe Ihres Küchentelefons. Platzieren Sie eine Pinnwand, ein Whiteboard oder eine Tafel an der Wand. Hängen Sie einen Kalender darauf. Bewahren Sie mindestens ein Notizbuch, einen Satz Haftnotizen und einige Schreibutensilien in einer Schublade auf.

Installieren Sie mehrere Steckdosen entlang des Backsplash und auf der Insel. Auf diese Weise kann jeder das Gerät aufladen, während er es benutzt, und Sie können das gewünschte Kochgerät überall dort anschließen, wo Sie es benötigen.

Kitchen-by-LAURA-LAKIN-DESIGN Gestaltungsideen für die Küche, um den Ort besser zu organisieren

Bildquelle: LAURA LAKIN DESIGN

Mit ein paar intelligenten Küchenlayouts können Sie den Zeitaufwand für die Reinigung reduzieren. Kühlregale aus Glas können Leckagen auffangen, die einfach durch Drahtregale fallen. Unterflur- oder Unterputzspülen haben keinen Rand, der Krümel auffängt. Matte Oberflächen sehen länger als glänzende Oberflächen besser aus.

Vermeiden Sie, dass Ihre Schränke wie ein schwerer Block aussehen. Das ist langweilig und optisch bedrückend. Fügen Sie Sehenswürdigkeiten wie Glastüren, Ausstellungsregale, Weinlager oder Fenster hinzu. Diese Details helfen, die Reihen der Schranktüren aufzubrechen und geben der Küche eine persönliche Note.

Verwenden Sie für ein kleines Küchenlayout helle Farben. Dunkle Farbtöne lassen kleine Räume noch kleiner erscheinen. Es macht es viel weniger einladend. Verwenden Sie für Ihre Küchenschränke weiche Farbtöne. Verwenden Sie natürliches Licht und lassen Sie Ihre Farben dazu verwenden, das Aussehen eines kleinen Küchenraums zu erweitern.

Erstellen Sie einen Schwerpunkt. Geben Sie den Menschen etwas, worauf sie sich konzentrieren können, sobald sie die Küche betreten. Fügen Sie aufsehenerregende Fliesen, elegante Böden, große Dunstabzugshauben, farbenfrohe Schränke oder auffällige Arbeitsplattenmuster hinzu. Sie müssen nur einen Schwerpunkt auswählen und dann Details hinzufügen, um ihn durch die intelligente Verwendung auffälliger Berührungen zu ergänzen.

Häufige Fehler in der Küche

Behinderung des Küchendreiecks

Boulder-Indooroutdoor-Living-Remodel-by-Melton-Design-Build Küchen-Layout-Ideen zur besseren Organisation des Ortes

Bildquelle: Melton Design Build

Küchen sind belebte Orte, in denen viele Gegenstände gespeichert sind. Es ist zu einfach, das Küchen-Dreieck durch Geräte blockieren zu lassen.

Sie müssen einen intelligenten Platz finden, um Ihre seltsam geformten, aber entscheidenden Gegenstände wie Küchenmaschinen oder Standmixer zu platzieren. Schließlich ist in einer praktischen Schublade nicht immer genügend Platz vorhanden. Überlegen Sie, wo diese Gegenstände platziert werden sollen, damit sie nicht in Ihrem lebenswichtigen Küchendreieck stören.

Wenn Sie einen Umbau durchführen, müssen Sie möglicherweise jemanden anrufen, um Ihre Leitungen und Kabel zu verlegen, damit das Dreieck der Küche genau richtig ist. Unabhängig davon, wie groß Ihr Küchenlayout ist oder wie er geformt ist, sollte die Summe der Beine des Küchendreiecks nicht weniger als 10 Fuß oder mehr als 25 Fuß betragen.

Verschwendeter Speicherplatz

Seamless-Connections-by-Moon-Design-Build Layout-Ideen für die Küche, um den Ort besser zu organisieren

Bildquelle: Moon Design + Build

Einbauschränke sind teuer. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie auf sie verzichten sollten. Sie benötigen viel Stauraum, Utensilien, Geschirr, Geräte, Snacks und Zutaten. Verwenden Sie jeden Bereich, den Sie können, um Speicher zu erstellen. Extra lange Oberschränke mit Zierleiste sorgen für mehr Stauraum und lassen den Raum größer wirken.

Zögern Sie nicht, Schränke über dem Kühlschrank zu installieren. Fügen Sie der Rückseite Ihrer unteren Küchenschränke Regale hinzu, um bis zu 4 zusätzliche Füße Stauraum hinzuzufügen. Mehr ist besser als weniger, wenn es um Stauraum in Ihrem Küchenlayout geht.

Nicht genug Counter Space

The-Kitchen-by-Kristen-Rivoli-Interior-Design Gestaltungsideen für die Küche, um den Ort besser zu organisieren

Bildquelle: Kristen Rivoli Interior Design

Viele Dinge, die Sie in einer Küche tun, vom Schneiden von Zutaten über das Essen bis zum Aufräumen, benötigen Ablagefläche. Wie bei Schränken sollten Sie nicht darauf verzichten. Viele Geräte sitzen auch auf der Theke, so dass Sie möglichst viel waagerechte Fläche in Ihr Küchenlayout bekommen.

Schlechte Beleuchtung

Island-Cottage-by-Fiorentino-Group-Architects Ideen zur Küchengestaltung, um den Ort besser zu organisieren

Bildquelle: Fiorentino Group Architects

Eine Küche muss mehr als genug Licht haben. Es geht nicht nur um Atmosphäre und Design, sondern auch um ein praktisches Bedürfnis. Die Menschen müssen in der Lage sein, Messer sicher zu verwenden und sich in heißen Töpfen oder Backblechen fortzubewegen.

Stellen Sie sicher, dass im gesamten Raum eine gute Allgemeinbeleuchtung vorhanden ist, platzieren Sie aber auch die Beleuchtung der Bereiche, in denen die Essenszubereitung stattfindet.

Pendelleuchten oder eine Reihe von Mini-Pendelleuchten sind eine große Hilfe, um sicherzustellen, dass in diesen Arbeitsbereichen ausreichend Beleuchtung vorhanden ist. Unterbodenleuchten sind auch eine gute Idee, die bei gewöhnlichen Küchenaufgaben helfen.

Fazit

Eine Küche ist einer der wichtigsten Räume in Ihrem Zuhause. Es ist nicht nur ein Ort, an dem Sie Lebensmittel lagern und kochen, sondern auch ein Ort, an dem sich Menschen treffen, um zu essen und sich zu treffen. Achten Sie sorgfältig auf Ihr Küchenlayout, um sicherzustellen, dass es ein bequemer Ort ist, um Zeit für alle zu verbringen.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..