Kolonialstil Interior Design Dekorieren von Ideen

Es gibt zwei Hauptstile, die im 20. Jahrhundert um die Vorherrschaft kämpfen - traditionell und modern.

Im Allgemeinen ist man sich einig, dass der traditionelle Hausstil Vorrang hat, aber auch moderne Trends im Innendesign sind immer noch beliebt.

Die Innenarchitektur im Kolonialstil erwies sich in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts als außerordentlich beliebt, wobei zwei Hauptuntertypen skizziert wurden.

Sowohl das frühe amerikanische als auch das 18. Jahrhundert waren häufig in klassischen Kolonialhäusern zu finden.

Kolonialstil-Interior-Design-Dekorieren-Ideen-9 Kolonialstil Interior Design Dekorationsideen

Die Amerikaner haben ihre Lieblingsstile längst aus den besten europäischen Kulturen ausgewählt und in ihre eigenen dekorativen Techniken integriert. Ein Beispiel hierfür ist der niederländische Kolonialstil. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurden viele öffentliche Gebäude im Hinblick auf die historische europäische Architektur entworfen und orientieren sich stark an der Innenausstattung klassischer Häuser.

Während dieser Ära galt die traditionelle amerikanische Kolonialstil-Dekoration als langweilig und altmodisch, aber Hausbesitzer waren immer noch fest in den traditionellen Konzepten verankert und hielten sich an der Kolonialzeit und ihrer Definition eines patriotischen Designthemas fest.

Die Spitze der amerikanischen Kolonialarchitektur

Kolonialstil-Interior-Design-Dekorieren-Ideen-6 Kolonialstil Interior Design Dekorieren von Ideen

Der traditionelle koloniale Dekorationsstil stammt aus dem Amerika des 18. Jahrhunderts und entlehnte die typischen europäischen Residenzen des Tages. Der Witz war jedoch, dass die Größe der Bauernhäuser, die hier in der Neuen Welt zu finden sind, hinzugefügt wurde.

Englische Einwanderer in das Land brachten einen Hauch von alten Häusern mit, und ein Großteil des architektonischen und innenarchitektonischen Stils der damaligen Zeit war stark von den praktischen und schlichten Linien des Tages beeinflusst. So wurde beispielsweise der niederländische Kolonialhausstil geboren.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihr Haus in ein Meisterwerk im Kolonialstil mit klassischem Kolonialwohnzimmer verwandeln können. Entweder ein sehr traditionelles, rustikales Thema oder eine opulentere Note, die in den großen Häusern der Kolonialzeit offensichtlich gewesen wäre. Im 21. Jahrhundert ist es einfach, sowohl moderne Kolonialhäuser als auch Budgetvorstellungen zu schaffen, so dass Sie die Wahl haben.

Der frühe amerikanische Look

Kolonialstil-Interior-Design-Dekorieren-Ideen-5 Kolonialstil Interior Design Dekorieren von Ideen

Im Gegensatz zur Formalität des 18. Jahrhunderts waren die Häuser der frühen amerikanischen Zeit eher rustikal und locker. Am besten für Sommerhäuser und kleine Wohnhäuser geeignet, waren die Möbel komfortabler und das Handwerk wurde deutlich skizziert.

Elfenbein und Grau waren beliebte Farben auf bemalten Holzarbeiten und Wänden, und alle Arten von Kunsthandwerk waren vertreten. Während dieser Ära, die auch das Innendesign der 1920er Jahre beeinflusste, gab es die Erwartung, dass Frauen ihre Freizeit damit verbringen würden, schöne Accessoires für ihr Zuhause zu kreieren. Daher wurden Flickenteppiche, bestickte Schutzhüllen und der unverzichtbare Heimwetter - die handgemusterten traditionellen Steppdecken in jedem selbstsüchtigen Zuhause gefunden. Sie können diesen Innenraum leicht mit Kaminsims mit Fenstern auf jeder Seite sowie Fenstersitzen und -türen kombinieren.

Schwere Möbel im Bauernhausstil in einem kleinen Kolonialhaus waren üblich, mit traditionell gestalteten Deckentruhen, Lehnstühlen und Bockstühlen. Einfache Stoffe wie Leinen, Wolle und Baumwolle waren in den verschiedensten Räumen der niederländischen Kolonialhäuser zu finden. Poliertes Chintz war allgemeiner informeller Rahmen, während bei den Verzierungstechniken Schablonen auf mit Kiefern getäfelten Wänden verwendet wurden.

So erhalten Sie den frühen amerikanischen Look in Ihrem Zuhause

Quilten und Basteln

Kolonialstil-Interior-Design-Dekorieren-Ideen-3 Kolonialstil Interior Design Dekorieren von Ideen

Wenn Sie kunsthandwerklich begabt sind, können Sie immer eines der vielen verfügbaren Designbücher verwenden, um Ihnen beim Entwerfen und Erstellen Ihrer eigenen Steppdecke zu helfen, die Ihren kolonialen Speisesaal hervorragend dekorieren wird. Auf der anderen Seite können Sie immer ein nach Ihren Wünschen konfektioniertes Modell mit Mustern Ihrer bevorzugten Materialien erwerben.

Im frühen amerikanischen Stil würden Bettdecken und Wände verwendet, um den Raum zu beleben und Wärme zu erzeugen. Sie könnten diesen Stil auch nachahmen und mit gesteppten Kissen und Kopfkissen ausnutzen.

Andere Kunsthandwerke haben auch einen Platz im frühamerikanischen inspirierten Zuhause. Wenn Sie stricken oder häkeln, können Sie Kissenbezüge oder Decken herstellen, die die koloniale Inneneinrichtung verschönern. Sie können auch einige einfache Vorhänge von Hand herstellen oder Ihre Hand in einen Flickenteppich verwandeln. Handgefertigte Artikel waren ein starkes Merkmal des frühen amerikanischen Stils. Wenn Sie also nicht selbst schlau sind, suchen Sie nach Läden, die authentische Artikel verkaufen, und verteilen Sie sie großzügig in Ihren Räumen.

Farben im Kolonialstil

Kolonialstil-Interior-Design-Dekorieren-Ideen-1 Kolonialstil Interior Design Dekorieren von Ideen

Diese Ära wurde durch natürliche und düstere Farbtöne dargestellt, die dem Kolonialhausdesign ein bestimmtes Farbmuster verleihen. Zu dieser Zeit gab es keinen Platz für etwas Lebendiges oder zu buntes. Weiß, Braun, Gelb, Rottöne und Grautöne eignen sich perfekt für die Neugestaltung dieses für die georgianischen Kolonialhäuser typischen Stils.

Böden und Wände

Kolonialstil-Interior-Design-Dekorieren-Ideen-8 Kolonialstil Interior Design Dekorationsideen

Holzfußböden sind der Schlüssel, um den kolonialen Wohnraum neu zu gestalten. Kirsche, Walnuss und Mahagoni sind alle eine gute Wahl, solange sie mit handgearbeiteten Teppichen bedeckt sind.

Wände können getäfelt oder weiß getüncht werden, vorzugsweise mit vorgefertigten, schablonierten Verzierungen von Früchten oder Blumen in Rändern oder Wandgemälden. Kronenleisten und Dado-Schienen waren in dieser Zeit beliebt und lassen sich leicht im Interieur im Kolonialstil nachbauen.

Einrichtung

Kolonialstil-Interior-Design-Dekorieren-Ideen-4 Kolonialstil Interior Design Dekorationsideen

Der rustikale Stil der frühen amerikanischen Zeit führte zu einem Schwerpunkt auf schweren und traditionellen Möbeln. Einfache Schränke aus Kiefer, Birke oder Ahorn zusammen mit Bockstühlen, Stämmen und Rückenleiterstühlen wirken authentisch und sollten vorzugsweise in Handarbeit hergestellt werden.

Die Beleuchtung sollte aus Gusseisenlampen mit Kronleuchtern und Kerzenhaltern bestehen, um den Look der Epoche zu vervollständigen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, echte Antiquitäten zu finden, die moderne koloniale Gegenstände verteilen, gibt es eine Menge hervorragender Reproduktionen, die den gleichen Effekt erzielen.

Einfachheit

Kolonialstil-Interior-Design-Dekorieren-Ideen-7 Kolonialstil Interior Design Dekorieren von Ideen

Das Schlüsselwort der niederländischen Kolonialhäuser war Einfachheit. Alles war funktionell und vielseitig, und das Durcheinander war definitiv ein Nein. Klare Linien waren an der Tagesordnung, daher sollte das Zubehör auf ein Minimum reduziert werden.

Ein paar Blumen Krüge, ein gestickter Sampler, ein oder zwei Weidenkorbe und vielleicht ein Leinenläufer reichen aus, um einen Hauch kolonialer Eleganz zu vermitteln. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie Ihren Raum nicht im kolonialen Revival-Stil zu nackt und minimalistisch verlassen - Ihr Zuhause sollte eine bewohnte Wärme behalten, die es einladend und einladend macht.

Zinn

Kolonialstil-Interior-Design-Dekorieren-Ideen-2 Kolonialstil Interior Design Dekorationsideen

Zinn war das Metall des Tages für die moderne koloniale Innenarchitektur. Dieses Material ist überall im traditionellen Kolonialhaus zu finden, von Servierplatten bis zu Utensilien. Einige Zinn-Servierstücke, die in Ihrem modernen Haus aus der Kolonialzeit prominent zu sehen sind, erinnern an diese einfachere Zeit, und Sie könnten diesen Look mit Kupfer-Kochtöpfen oder Messingzubehör ergänzen.

Wenn Sie Ihr Haus in ein Interieur im Kolonialstil verwandeln, wird Ihr Haus elegant und einfach gestaltet. Der Stil eignet sich für helle, luftige Innenräume, die ein angenehmes und attraktives Wohnumfeld schaffen.

Wählen Sie die Details, die Ihrem Geschmack am besten entsprechen, und genießen Sie den schönen Kolonialstil der 1920er Jahre in Ihrem Zuhause!

Loading ..

Recent Posts

Loading ..