Kunsthandwerk, Innenarchitektur und tolle Deko-Ideen

Die Bewegung des Arts and Crafts-Stils und des Innendesigns kam an der Wende des 20. Jahrhunderts wie ein Hauch frischer Luft in eine Welt, die von der schweren Ornamentik im viktorianischen Stil erstickt wurde.

Vor seiner Ankunft hatte das stickige und hochdekorierte Dekor der viktorianischen Zeit die Designwelt dominiert, vor allem als die Industrielle Revolution Unternehmern die Massenproduktion beliebter Möbel und Einrichtungsgegenstände ermöglichte.

Führende Denker und Designer der damaligen Zeit begannen, den Verlust einzigartiger Handwerkskunst in dieser Flut von fabrikgefertigten Klonen zu bereuen, wodurch eine Bewegung entstand, die als Arts and Crafts Interior Design bekannt wurde. Die Häuser des Kunsthandwerks zielen darauf ab, die Einzigartigkeit von Möbeln, Innenarchitektur und Architektur allgemein wiederzuerlangen.

Wie der Name vermuten lässt, macht Kunst und Kunsthandwerk Wohnkultur das Kunsthandwerk zum Star seiner Stilkunst und hält die Materialien einfach und organisch. Dekorationselemente und sorgfältig ausgearbeitete oder von Hand gefertigte Teile rücken das verlorene Rampenlicht zurück. Die Qualität war wieder einmal König, was die minderwertige Konstruktion von im Werk hergestellten Designwaren deutlich machte. Die viktorianische visuelle Überflutung begann, ruhigeren, aufgeräumten Räumen und einem typischen Stil von Hausmöbeln nachzugeben.

Die Entwicklung der Innenarchitektur von Kunst und Handwerk

Kunsthandwerk-Interieur-Design-und-große-Deko-Ideen-8 Kunsthandwerk Innenarchitektur und tolle Deko-Ideen

Aber was ist Kunsthandwerk? Während sich der Wohnkulturstil von Arts and Crafts in Europa als virtueller Protest gegen den Verlust von Individualität und Qualität im viktorianischen Stil entwickelte, gewann er auch in Amerika an Bedeutung, wo Familien seit einiger Zeit nach einfacheren und funktionaleren Wohnräumen suchten.

Designlegenden wie William Morris in Großbritannien und Gustav Stickley in Amerika prägten die Arts and Crafts-Bewegung, indem sie den Respekt durch traditionelle Methoden der Einrichtung von Möbeln und Möbeln wiederherstellten. Tatsächlich wird Stickley der Begriff "Handwerker" genannt, der manchmal zur Beschreibung des Stils verwendet wird.

Die Prinzipien von Arts and Crafts beeinflussten die Arbeiten von Frank Lloyd Wright und seine Verwendung der so genannten organischen Architektur stark. Sie ebneten auch den Weg für die Jugendstilbewegung.

Die Essenz

Kunsthandwerk-Interieur-Design-und -dekorationsideen-9 Kunsthandwerk Innenarchitektur und großartige Dekoideen

Worum geht es bei Arts and Crafts? Es ist die Antithese aller viktorianischen Dinge. Bei der viktorianischen Ästhetik ging es ausschließlich um Ornamente. Holzarbeiten waren dunkel, schwer und stark verschönert. Es sollte von Hand geschnitzt aussehen, wurde aber oft im Werk hergestellt.

Fensterverkleidungen wurden aufwendig geschichtet, mit Plüschstoffen wie Brokat oder Samt hergestellt und mit unzähligen Quasten und Fransen verziert. Bevorzugte Möbel waren in der Regel überdimensionierte, büschelige und gepolsterte Lounges und Divans mit Holzverzierungen.

Wände wurden großzügig mit Kunst, Wandteppichen und sentimentalen Vignetten geschmückt, wobei praktisch jeder Quadratzentimeter mit etwas bedeckt war, was genau das Gegenteil des Kunst- und Kunsthandwerkhauses ist

Kunsthandwerk-Interieur-Design-und-große-Deko-Ideen-11 Kunsthandwerk Innenarchitektur und tolle Deko-Ideen

Die viktorianische Designideologie wollte nicht nur Räume schmücken, sondern auch die Charaktere derer prägen, die sie besetzten. Sehr aufschlussreich ist dieser Auszug aus der Einführung des 1884 erschienenen Buches Beautiful Homes and How to Make Them.

Darin heißt es: „Es ist durch die tausend kleinen Glückseligkeiten in Form einer hübschen Klammer, eines künstlerischen Schmuckstücks aus Bild, Statuette oder Büste, einem hauchdünnen Vorhang… einem bequemen Stuhl oder einem bequemen Diwan; Dies sind die "Fallen von Sonnenstrahlen" von sowohl physischem als auch mentalem Charakter, für die eine Umgebung, wie wir sie beschrieben haben, eine Wohnung ausfüllt ... es ist sicher ein Zuhause, in dem 'Gnaden des Geistes, Liebe, Freude, Sanftmut, Güte, Glaube, Sanftmut, Mäßigkeit 'verbreiten ihren süßen Einfluss und wirken sich auf jedes Mitglied des Haushalts aus. "

Das Kunsthandwerkhaus befindet sich am anderen Ende dieser Beschreibung.

Kunsthandwerk-Innenarchitektur-und -dekorationsideen-6 Kunsthandwerk Innenarchitektur und großartige Dekoideen

Im Gegensatz dazu glaubt die Arts and Crafts-Bewegung an die einfache Aufrichtigkeit von Stil und Funktion. Es entwirft Räume, die nützlich sind, ohne steril zu sein, und sind mit der ruhigen Würde überlegener Handwerkskunst verziert, statt überragender Ausstattung.

Für das Interior Design von Arts and Crafts müssen bestimmte Grundlagen beachtet werden, die auf einem ausgefeilten Missionsstil basieren. Die wichtigsten Elemente der Häuser des Kunsthandwerks sind:

1. Holz

1395337155-drury-designs-artscrafts-kitchen02 Kunsthandwerk Innenarchitektur und großartige Deko-Ideen

Dies ist der Grundstein für Kunst und Kunsthandwerk. Holz prägt die Verherrlichung organischer Schönheit. Über dieses natürliche Element zu streichen, ist ein No-No für die Arts and Crafts School, die daran glaubt, reichhaltige Flecken zu verwenden, die die attraktive und einzigartige Maserung des Holzes nicht verbergen.

Eiche ist das beliebteste Holz unter Kunsthandwerkern, aber auch Kiefer, Ahorn und andere einheimische Arten sind weit verbreitet.

2. Farbe

Kunsthandwerk-Innenarchitektur-und -dekorationsideen-5 Kunsthandwerk Innenarchitektur und großartige Dekoideen

Machen Sie sich ein Bild von der Natur und Sie haben die Farbvarianten für das Kunsthandwerk. Es ist inspiriert von den reichen, erdigen Farbtönen von Holz, Fels, Rinde und Laub. Während Sie Ihre Farbauswahl außerhalb der Braun-, Gelb- und Grüntöne der Natur erweitern können, müssen die Farbtöne, die Sie auswählen, auf der wärmeren Seite sein, um den Stil zu ergänzen.

3. Wallpaper

Kunsthandwerk-Innenarchitektur-und -dekorationsideen-4 Kunsthandwerk Innenarchitektur und großartige Dekoideen

Eine reich gemusterte Tapete ist eine einfache Möglichkeit, Ihren Raum mit authentischem Charakter zu erden und eignet sich auch für DIY-Kunsthandwerksprojekte. Das Design-Genie des Kunsthandwerks-Pioniers William Morris ist auch heute noch über Tapetenangebote von Morris & Co. erhältlich.

Die Themen sind von der Natur inspiriert, mit großflächigen Mustern aus Blättern, Früchten, Blumen oder orientalischen Motiven, die häufig wiederholt werden, um auffallende Effekte zu erzielen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie eine ganze Wand einem so dominierenden Muster unterwerfen möchten, sollten Sie sie für einen Fries oder eine Nische verwenden.

4. Bodenbelag

Kunsthandwerk-Interieur-Design-und -dekorationsideen-3 Kunsthandwerk Innenarchitektur und großartige Dekoideen

Die Natur diktiert dieses Detail jedes typischen Kunsthandwerks. . In diesem Stil eingerichtete Häuser verwenden eine Kombination aus Hartholz (Dielen oder Parkett), Stein und Schiefer. Naturstein- oder Schieferfliesen mit einer großen Farbvariation schaffen Drama unter den Füßen.

5. Möbel

Im Gegensatz zu den übermäßig verzierten Möbeln der viktorianischen Zeit verwenden Möbel im Arts & Crafts-Stil robuste Teile, die perfekt in Form und Funktion stehen. Es kann weniger Verzierungen tragen, aber die Möbel, die für das Innenarchitekturhandwerk typisch sind, zeichnen sich durch die Verwendung von hochwertigem Material, Liebe zum Detail und meisterlicher Handwerkskunst aus.

6. Beleuchtung

Kunsthandwerk-Interieur-Design-und -dekorationsideen-12 Kunsthandwerk Innenarchitektur und großartige Dekoideen

Wunderschön gearbeitete Lampen aus Glas und Glimmer passen perfekt zum Dekor von Arts and Crafts, denn der Raum erstrahlt in vollem Glanz. Tiffany-Lampen - oder solche, die diesen ikonischen Stücken ähneln - sind eine gute Wahl. Wandlampen sind ideal für die Wandbeleuchtung in einem einzigartigen Handwerkshaus.

7. Windows

Kunsthandwerk-Interieur-Design-und -dekorationsideen-7 Kunsthandwerk Innenarchitektur und großartige Dekoideen

Bunt- und Bleiglasfenster sind in Kunst- und Handwerksarchitekturplänen üblich. Sie tragen Juwelen, einfache, geometrische Muster, die Elemente aus der Natur widerspiegeln.

8. Metallakzente

Reichhaltige Bronze, Messing und Kupfer sind die perfekte Ergänzung für jedes Kunsthandwerk. Gehämmerte und beunruhigte Abschlüsse, die ein gewisses Maß an Handwerkskunst hinzufügen, werden hinzugefügt. Was im Raum definitiv nicht funktionieren wird, ist glatter und glänzender Stahl oder Chrom.

9. Kamin

Kunsthandwerk-Interior-Design-und-große-Deko-Ideen-10 Kunsthandwerk Innenarchitektur und tolle Deko-Ideen

Eine weitere Anspielung auf Handwerkskunst und Natur ist ein Kamin im Allgemeinen ein wesentlicher Bestandteil des Arts and Crafts-Designs. Ein handgefertigter, geschnitzter Kaminsims trägt zur Authentizität von Kunst und Handwerkshäusern bei.

Um dem Innendesign von Arts and Crafts treu zu bleiben, muss man die Handarbeit feiern und die Massenware meiden. Mit ein wenig Fantasie und sorgfältiger Planung können Sie definitiv diesen einzigartigen Innenraum-Look für Ihren Raum erzielen.

Wenn Handarbeit unerreichbar erscheint, suchen Sie nach etwas, das aussieht, als wäre es von Hand gemacht worden. Fügen Sie dem Raum sparsam Akzente und handgemalte Details hinzu, damit er sich im Geist der Kunst und des Handwerks noch authentischer anfühlt. Sie werden bald ein Kunst- und Kunsthandwerk in Ihrem Zuhause haben

Loading ..

Recent Posts

Loading ..