Langlebige Lösungen mit Wohnkultur-Trends kombinieren

So unaufdringlich es klingen mag, ein trendiges, aber stilvolles und zeitloses Zuhause ist immer noch machbar. Viele kreative Hausbesitzer würden nicht einmal an die Idee denken, langlebige Lösungen mit Trends im Wohndekor zu kombinieren, aber die beiden können tatsächlich zusammengefügt werden, um etwas Schönes zu schaffen.

Dekorations-Trends lassen sich nahtlos in Ihre zeitlosen Schätze integrieren, sodass Sie ein einzigartiges Zuhause finden, das Ihnen den Atem rauben wird - jetzt und in den kommenden Jahren!

Möchte wissen wie?

Investiere in Stücke, die dauern können

Langlebige Lösungen mit Wohnkultur-Trends kombinieren3 Langlebige Lösungen mit Trends für Wohnkultur kombinieren

Bildquelle: William Reue-Architektur

Wenn Sie möchten, dass Ihr Zuhause die Zeit überdauert, machen Sie sich bei der Auswahl der Möbel nicht geizig. Wählen Sie wertvolle Teile, die nicht in Kürze erneuert werden müssen, oder sogar solche, von denen Sie glauben, dass sie einen höheren Wiederverkaufswert haben, wenn Sie sie in ein Versandgeschäft bringen.

Antike Möbel sind eine gute Wahl, weil sie schon seit Jahrhunderten auf dem Markt sind und nicht unmodern werden, wenn Sie sich für den Verkauf entscheiden. Gleiches gilt für thematische Möbelsets und orientalische Teppiche.

Schnapp dir was du willst

Langlebige Lösungen mit Wohnkultur-Trends kombinieren2 Langlebige Lösungen mit Trends für Wohnkultur kombinieren

Bildquelle: Melinamade Interiors

Trends sind unvorhersehbar und können nicht sagen, ob die kraftvollen Designideen von heute nach ein paar Monaten erhalten bleiben oder vergessen werden.

Deshalb sollten die Kriterien nach Ihrem Geschmack sein, und Sie sollten sich auf jeden Fall das schnappen, was Sie möchten. Lassen Sie sich nicht durch die Tatsache verführen, dass die Amethystvase, die Sie mögen, nicht gefragt ist - für Sie ist es das Stück, nach dem Sie gesucht haben, um Ihre Fensterrahmen zu ergänzen.

Langlebige Lösungen mit Wohnkultur-Trends kombinieren13 Langlebige Lösungen mit Trends für Wohnkultur kombinieren

Bildquelle: Jeff Jones Snap It Fotografie

Mit den Farben ist es dasselbe: Lila muss nicht die Farbe von morgen sein. Wenn es zu Ihrem Interieur passt, sollten Sie es nehmen.

Viele Menschen neigen dazu, Trends zu folgen und moderne Farben zu wählen, für die sie keine Fans sind, und sie haben am Ende keinen Platz mehr für sie zu Hause.

Eines ist sicher: So mutig dieses Möbelstück auch ist, Sie haben es auf den ersten Blick nicht geliebt und werden es in Zukunft nicht lieben. Geh einfach nach Hause und nimm dir ein oder zwei Tage Zeit, um darüber nachzudenken: Wenn es dir noch in den Sinn kommt, geh zurück und nimm es.

Wählen Sie die zeitlose Option für feste Elemente und die trendige für Akzente und Zubehör

Langlebige Lösungen mit Wohnkultur-Trends kombinieren4 Langlebige Lösungen mit Trends für Wohnkultur kombinieren

Bildquelle: Natural Balance Home Builders

Nehmen Sie das Zickzackmotiv (oder Chevron-Motiv) als Beispiel: Es gibt es schon seit Jahrhunderten und ist immer noch im Trend. Wenn Sie ein leidenschaftlicher Fan wie ich sind, würden Sie es in Betracht ziehen, auch wenn Sie wissen, dass es unterwegs ist.

Ist es dennoch die klügste dauerhafte Entscheidung, die Backsplash Ihrer Küche mit "of the moment" -Fliesen zu bedecken? Wenn Sie nicht zu 100% davon überzeugt sind, sollten Sie kleinere Details wie Vasen und Tassen mit Chevron versehen.

Wenn Sie sich dafür entschieden haben, den Backsplash stattdessen abzudecken, wählen Sie eine oder zwei neutrale Farben oder ein sauberes Muster (z. B. Fischgrätenmuster). Im Allgemeinen sollten starke Designmotive nicht auf großen Flächen liegen. Wenn Sie sie jedoch wirklich mögen, sollten Sie sie einfach halten.

Zeitloses Zubehör

Langlebige Lösungen mit Wohnkultur-Trends kombinieren5 Langlebige Lösungen mit Trends im Wohnkulturbereich kombinieren

Bildquelle: Capoferro Design Build Group

Wie bereits erwähnt, werden trendige Stücke nach ein oder zwei Jahren peinlich aussehen, und es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie Ihr Ausgaben-Geschirr-Set nach ein oder zwei Jahren nicht mehr verwenden können.

Hier sind zeitlose Accessoires am einfachsten: Es müssen keine unnützen Kunstwerke sein, die Sie mitnehmen, wenn die Königin zum Tee kommt, aber zufällige Sets servieren Sie bei gelegentlichen Familienessen oder sogar bei offiziellen Weihnachtspartys.

Sie werden nie aufhören, stylisch auszusehen, besonders wenn sie einen sentimentalen Wert für die Familie haben.

Klare Linien werden nie aus der Mode geraten

Langlebige Lösungen mit Wohnkultur-Trends kombinieren6 Langlebige Lösungen mit Trends im Wohnkulturbereich kombinieren

Bildquelle: Craig Denis

Alles vergeht mit der Zeit, das stimmt, aber übertriebene und komplexe Ornamente sind die ersten, die es tun. Statt verzierte Designs und Inlays überall zu verbreiten, besiegen Sie die Zeit mit klaren Linien und einfacheren Designs.

Denken Sie daran, dass ebene Flächen problemlos nachgearbeitet werden können, aber wenn Sie die Grenze der Einfachheit überschritten haben, führt kein Weg zurück.

Achten Sie auf Ihr Budget

Langlebige Lösungen mit Wohnkultur-Trends kombinieren7 Langlebige Lösungen mit Trends im Wohnkulturbereich kombinieren

Bildquelle: Equinox Architecture Inc. - Jim Gelfat

Sie denken vielleicht, dass Antiquitäten teuer und unerschwinglich sind, aber das würde Ihre Brieftasche nicht sagen. Die luxuriösesten Stücke, die Sie auf dem Markt kaufen können, sind die "Hits des Augenblicks", die ein Vermögen erfordern, um sie zu erhalten, aber sie geben keine Garantie dafür, wie lange sie im Rampenlicht bleiben werden.

Daher sind kostengünstige Reproduktionen die beste Option, die Sie zur Verfügung haben, da Sie in wenigen Monaten möglicherweise eine neue Einrichtung finden. Das Verbieten Ihres Kontos für Elemente, die in wenigen Monaten vollständig passé sein werden, ist nicht sinnvoll, und es gibt keinen Trend, der dies rechtfertigen kann.

Langlebige Lösungen mit Wohnkultur-Trends kombinieren12 Langlebige Lösungen mit Trends für Wohnkultur kombinieren

Bildquelle: W. A. ​​Bentz Construction, Inc.

Um ehrlich zu sein, zu viel für Möbel zu investieren, ist nie eine gute Idee. Planen Sie also gut ein, was Sie sich leisten können, und überschreiten Sie es nicht.

Versuchen Sie, weniger konservativ zu sein, wenn Sie klassische und kraftvolle Stücke ausgeben, da diese eher die Zeit halten. Sie können sogar Second-Hand- oder On-Sales-Artikel kaufen, aber vermeiden Sie die, die unglaublich günstig sind.

Billig bedeutet in der Welt der Innenarchitektur in der Regel eine schlechte Qualität, und genau das versucht jeder Hausbesitzer zu vermeiden.

Betrachten Sie die Kategorie "Aktualisierte Klassiker"

Langlebige Lösungen mit Wohnkultur-Trends kombinieren1 Langlebige Lösungen mit Wohnkultur-Trends kombinieren

Bildquelle: Amanda Ayres Interiors

Was bedeutet "aktualisierte Klassiker"? Lassen Sie uns einige Beispiele nennen: Es kann ein Stuhl im Stil Louis XVI mit geometrischer Polsterung, ein mit hellen und lackierten Farben überzogener Chippendale-Cocktail oder ein übergroßer griechischer Zopf sein.

Wie Sie sehen, sind diese Stücke tatsächlich zeitlose Formen, die in unserer Zeit relevant werden. Sie sehen edel aus, sind aber frisch und werden nicht langweilig.

Gleichzeitig werden sie uns immer dazu inspirieren, sie zu modifizieren und sie relevant zu halten. Sie können sie also frei anpassen.

Die Priorität ist Komfort

Langlebige Lösungen mit Wohnkultur-Trends kombinieren8 Langlebige Lösungen mit Trends für Wohnkultur kombinieren

Bildquelle: Amy Lau Design

Was auch immer Sie erwägen zu kaufen, probieren Sie es aus und prüfen Sie, ob es bequem ist. Mit Möbeln ist es genauso wie mit Kleidern und Schuhen. Wenn sie nicht gut zu Ihnen passen, werden sie Ihnen nichts nützen.

Dies gilt vor allem für Stühle, Sofas und Betten, denn viele davon sehen absolut entzückend aus, sind aber gleichzeitig unglaublich unkomfortabel.

Das Einzige, was wirklich zu Hause ist und wirklich zeitlos ist und Sie sich nie wieder ändern müssen, ist Komfort!

Ziehen Sie die rechten Hebel, um Ihr Zuhause in Zukunft zu aktualisieren

Langlebige Lösungen mit Wohnkultur-Trends kombinieren9 Langlebige Lösungen mit Trends für Wohnkultur kombinieren

Bildquelle: Tobi Fairley Interior Design

Oder, einfacher erklärt, planen Sie die Änderungen, die Sie wahrscheinlich in der Zukunft vornehmen werden.

Am einfachsten ist es, Trends mit Kissen und frischen Farben umzusetzen, da sich der Raum dadurch völlig neu anfühlt, auch wenn es sich nur um das Einzige handelt, das Sie geändert haben. Probieren Sie es aus und Sie werden sehen, dass es wirklich möglich ist.

Betrachten Sie die Textur

Langlebige Lösungen mit Wohnkultur-Trends kombinieren11 Langlebige Lösungen mit Wohnkultur-Trends kombinieren

Bildquelle: LaRue Architekten

Textur ist eine weitere Waffe, mit der Trends eingefügt werden können. Sie ist oft länger als Farben und Muster. Denken Sie darüber nach: Kennen Sie jemanden, der einen Kuhfellteppich seit über 10 Jahren zu Hause aufbewahrt und ihn bei den heutigen Azteken- und Blumendrucken nicht ändern möchte?

Die Antwort ist sicherlich Ja, und das ist so, weil die Textur, wo immer sie angewendet wird, viel länger als eine bestimmte Farbe aussieht.

Lässt es dich atemlos?

Langlebige Lösungen mit Wohnkultur-Trends kombinieren10 Langlebige Lösungen mit Trends für Wohnkultur kombinieren

Bildquelle: Lori Dennis, ASID, LEED AP

Beim Interior Design geht es um Instinkte - Trends kommen und gehen, aber das ändert nichts daran, dass Sie Ihre Möbel lieben. Zeitlos ist kein Gefühl, sondern ein Gefühl - die Dinge sind relevant, solange Sie von ihnen beeindruckt sind.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..