Minimalistische Apartmentideen für ein einfaches Wohnen und eine schöne Wohnkultur

Auf der Suche nach minimalistischen Apartmentideen? Es gibt einige in diesem Artikel. Lass uns eintauchen.

Clutter ist eines der deprimierendsten Dinge, mit denen Sie Ihre Wohnung füllen können.

Stapel von Post, Schuhen, leeren Bechern, Sonnenbrillen und allen möglichen Gegenständen können leicht zufällig in Ihrem Haus liegen. Oberflächen sind leicht zu bedrängen, ohne dass man darüber nachdenken muss, vor allem wenn sich in der Wohnung viele Leute befinden, die herumlaufen.

Es gibt viele Nachteile für eine durcheinandergebrachte Wohnung. Zum einen ist es nicht das beste Aussehen. Dekorationsversuche verstecken sich unter dem ganzen Chaos. Artikel, die tatsächlich wert sind, fallen überhaupt nicht auf.

Minimalistisches Apartment auf dem Dach von Goldfish-Interiors Minimalistische Apartmentideen für ein einfaches Wohnen und eine schöne Wohnkultur

Bildquelle: Goldfish-Interiors

Außerdem können Sie Ihre Schlüssel, Ihr Telefon, Ihre Schuhe und alles, was Sie sonst noch brauchen, einfach verlieren. Alles in allem ist ein vollgestopftes Zuhause absolut deprimierend.

Minimalistisches Dekor ist eine der effektivsten Methoden, um diese Art von Unordnung zu bekämpfen. In einer minimalistischen Wohnung ist es viel einfacher zu erkennen, was irgendwo ist und nicht sein soll.

Modern-Boho-in-Denver-by-Stafford-Bensen Minimalistische Apartmentideen für ein einfaches Wohnen und eine schöne Wohnkultur

Bildquelle: Stafford Bensen

Ordentlich organisierte, minimalistische Apartments fördern das einfache Wohnen und bieten alles, was Sie brauchen.

Wenn Sie wissen, wie Sie Ihr Leben vereinfachen und ein minimalistisches Zuhause schaffen können, sollten Sie wissen, dass dies ein schrittweiser Prozess sein wird. Sie müssen nicht nur das Durcheinander beseitigen, sondern auch lernen, wie Sie schlechte Gewohnheiten brechen können.

Venedig-Micro-Apartment-by-Vertebrae-Architecture-1 Minimalistische Apartmentideen für ein einfaches Wohnen und eine schöne Wohnkultur

Bildquelle: Wirbel-Architektur

Nehmen Sie sich die Zeit und schauen Sie sich Leerzeichen an, um zu sehen, was dort sein sollte und was nicht. Dies sollte ein einheitlicher Prozess in Ihrer Wohnung sein.

Einige Leute denken, dass das Lernen, wie man Minimalist ist, bedeutet, alle Persönlichkeit und Spaß für das eigene Zuhause zu beseitigen, was sie abschreckt. Das ist nicht der Fall!

The-Kettle-Tank-Apartment-London-by-Woodfloors4u-2 Minimalistische Apartmentideen für ein einfaches Wohnen und eine schöne Wohnkultur

Bildquelle: Woodfloors4u

Minimalistisches Dekorieren bedeutet, die Räume in Ihrem Zuhause auf das zu konzentrieren, was wirklich wichtig ist. Ein minimalistischer Raum fühlt sich immer noch sehr gelebt an, aber er ist nicht mit Gegenständen überladen. Hier sind einige großartige minimalistische Apartmentideen, die Ihnen helfen, das Durcheinander in Ihrem Zuhause zu beseitigen.

Was sind die Vorteile von minimalistischem Apartmentdekor?

Apartment-in-historical-Paris-by-tatiana-nicol-1 Minimalistische Apartmentideen für ein einfaches Wohnen und eine schöne Wohnkultur

Bildquelle: Tatiana Nicol
  • Es ist weniger anstrengend Unordnung stört visuell. Alles, was wir sehen, erregt unsere Aufmerksamkeit ein wenig. Wenn es weniger Unordnung gibt, ist der visuelle Stress geringer. Minimalistische Wohnkultur wirkt beruhigend.
  • Es ist ansprechender. Haben Sie jemals ein Foto eines Zuhauses in einem Dekormagazin oder ein Video eines Zuhauses während einer Dekor-Fernsehsendung gesehen, die unübersichtlich aussieht? Sie sind immer minimalistisch. Die Schönheit der Möbel und Dekorationen darf hervorstechen. Minimalistisches Dekorieren macht ein Apartment viel besser aus und ermöglicht Ihnen, Ihre Dekorationsmöglichkeiten optimal zu nutzen.

Pyrmont-Apartment-by-Freestyle-Joinery-PL Minimalistische Apartmentideen für ein einfaches Wohnen und eine schöne Wohnkultur

Bildquelle: Freistilschreinerei P / L
  • Es ist einfacher zu reinigen. Es ist ein Albtraum, einen Haufen zufälliger Objekte aufzuräumen, die überall verstreut sind. Sie müssen Sachen herumbewegen oder reinigen, was bedeutet, dass der Raum weniger sauber ist. Es dauert länger, den Papierkorb und den Papierkorb zu sortieren. Ein leerer Raum ist viel einfacher zu reinigen als einer mit 30 Dingen, oder? Weniger Material in einem Raum erleichtert die Reinigung.

Wie sieht eine minimalistische Wohnung aus?

0432-Singapore-by-0932 Minimalistische Apartmentideen für ein einfaches Wohnen und eine schöne Wohnkultur

Bildquelle: 0932
  • Es hat minimale Möbel. Ein minimalistischer Raum hält sich an das Wesentliche. Dort bleiben nur Möbel, die Sie im Zimmer brauchen. In einem minimalistischen Wohnzimmer würde es zum Beispiel nur eine Couch, einen Stuhl oder eine Sitzgelegenheit, einen Couchtisch, einen einfachen Unterhaltungsstand, einen Fernseher und vielleicht ein paar Lampen geben. Wenn Sie möchten, können Sie die Möbel von dort aus leicht verkleinern, indem Sie nur eine Couch, einen Stuhl und einen Couchtisch verwenden. EIN minimalistisches Schlafzimmer kann so einfach sein wie ein Raum mit nur einer Matratze, einem Nachttisch und einer Kommode. Das Fehlen großer oder vieler kleiner Möbelstücke vereinfacht den Raum und lässt den Raum funktionaler werden.
  • Es hat klare Oberflächen. Flache Oberflächen in einem minimalistischen Zuhause sind bis auf wenige Dekorationen klar. Sie sammeln keine Gegenstände an. Sogar Mail sollte nicht lange sitzen dürfen. Es sollte nicht viele zufällige Elemente oder Stapel von Papieren geben. Dies wird beruhigend und für die Augen angenehmer sein

NoHo-Duplex-by-Raad-Studio Minimalistische Apartmentideen für ein einfaches Wohnen und eine schöne Wohnkultur

Bildquelle: Raad Studio
  • Es hat ausgewählte Akzente. Ein Zuhause ohne alles ist langweilig und kalt. Dekorieren Sie mit Gegenständen, die Sie wirklich mögen und Ihnen etwas bedeuten. Stellen Sie eine Vase mit schönen Blumen auf Ihren Couchtisch oder legen Sie ein Foto Ihrer Familie auf Ihren meist leeren Schreibtisch. Schmücken Sie Ihre meist leeren Wände mit geschmackvoller Kunst.
  • Es konzentriert sich mehr auf Qualität als auf Quantität. Eine minimalistische Wohnung ist nicht mit billigen Sachen gefüllt, aber das, was sie hat, ist sehr nett. Wählen Sie Möbel und Dekor, die Sie wirklich mögen und von hoher Qualität sind. Ein sehr schöner Schreibtisch ist viel besser als 5 Pressboard-Möbel. Auf diese Weise können Sie auch Ihre einzigartigen Möbelstücke präsentieren.

So erstellen Sie eine minimalistische Wohnung

Idunsgate-Apartment-by-Haptic-Architects Minimalistische Apartmentideen für ein einfaches Wohnen und eine schöne Wohnkultur

Bildquelle: Haptische Architekten
  • Konzentrieren Sie sich jeweils auf einen Raum. Die Vereinfachung des gesamten Ortes auf einmal kann sehr schwierig sein, insbesondere wenn Sie ein großes Problem mit dem Durcheinander haben. Konzentriere dich auf einen Raum. Wenn Sie Ihr Zuhause in ein minimalistisches verwandeln, erscheint es überwältigend, beginnen Sie mit dem Raum, der am wenigsten schwer zu räumen scheint. Dies wird Sie dazu inspirieren, sich auf schwierigere Räume zu begeben. Dies wird an einem Ort, an den Sie gerade ziehen, nicht so gut funktionieren, aber Sie können dieselbe Art von Mentalität anwenden wie beim Auspacken. Verschiebe den Raum so gut du kannst.
  • Beginnen Sie mit Möbeln. Möbel werden in jedem Raum das Größte sein. Das ist der Ort, an dem Sie anfangen sollten. Bewahren Sie Möbelstücke so wenig wie möglich auf. Was kann entfernt werden, ohne auf den Komfort oder die Nützlichkeit des Raumes zu verzichten? Versuchen Sie sich mit schlichten, einfachen Möbeln in festen und gedämpften Farben zu halten. Wenn Sie ein besonders aufwändigeres Stück haben (oder kaufen möchten), sollten diese einfachen Möbel Akzente setzen und nicht davon ablenken. Nehmen Sie es zum Anlass, um hervorzuheben, was dieses Stück einzigartig und liebenswert macht.

Weiß-Minimalist-by-Dan-Küchen-Australien Minimalistische Apartmentideen für ein einfaches Wohnen und eine schöne Wohnkultur

Bildquelle: Dan Kitchens Australia
  • Behalte nur das Nötigste. Wenn Sie prüfen, ob Sie etwas im Raum lassen oder nicht, fragen Sie, ob es wirklich wichtig ist oder nicht. Wenn Sie es ohne es gut machen können, entfernen Sie es. Bauen Sie den Raum auf das Wesentliche auf. Entscheiden Sie, ob etwas nützlich ist oder wirklich etwas bedeutet oder Sie anspricht. Wenn dies der Fall ist, behalten Sie es bei. Wenn dies nicht der Fall ist, legen Sie es beiseite. Sie können Dinge später wieder hinzufügen, wenn es zu leer ist, wenn Sie fertig sind.
  • Räumen Sie Ihre Böden auf. Fußböden sollten mit Ausnahme von Möbeln frei sein. Behandeln Sie sie nicht als Speicherplatz. Dinge sollten nicht auf dem Boden gestapelt werden. Sobald Sie Ihre Möbel auf das gebracht haben, was Sie wirklich brauchen, räumen Sie den Boden ab. Legen Sie Teppiche auf, bis Sie fertig sind. Es passt möglicherweise nicht in Ihre minimalistisches Design gut, wenn Sie fertig sind.

Primrose-Hill-Apartment-by-Amos-Goldreich-Architektur Minimalistische Apartmentideen für ein einfaches Wohnen und eine schöne Wohnkultur

Bildquelle: Amos Goldreich Architektur
  • Reinigen Sie alle Flächen. Sie sollten nicht haben etwas auf Theken, Tischen und Stühlen. Tische und Theken sollten mit ein oder zwei einfachen Dekorationen enden, die Sie am meisten mögen. Alles andere sollte weggeworfen, gespendet oder weggeworfen werden. Flache Oberflächen neigen dazu, Dinge anzusammeln, während wir unser Leben durchlaufen, und wenn wir sie reinigen, wird Ihre Wohnung viel besser aussehen.
  • Mach die Wände frei. Einige von uns hängen gerne viele Sachen an unsere Wände. Dies funktioniert nicht in minimalistischem Dekor. Behalten Sie schöne, einfache Stücke als Wanddekor, aber verwandeln Sie Ihre Wände nicht in ein wildes Durcheinander, das wie ein Korkboard im Flur eines Studentenwohnheims aussieht.

Minimalist-Apartment-Design-by-Jonathan-Liew Minimalistische Apartmentideen für ein einfaches Wohnen und eine schöne Wohnkultur

Bildquelle: Jonathan Liew
  • Bewahren Sie Gegenstände außerhalb der Sichtweite auf. Wenn es Dinge gibt, die Sie behalten möchten, aber nicht in Sichtweite bleiben möchten, bewahren Sie sie an einem Ort auf, an dem sie nicht sichtbar sind. Legen Sie sie in Schubladen oder Schränke. Halten Sie sie für organisiert, wenn Sie sie wiederfinden möchten und verhindern möchten, dass sie neu werden versteckt Es gibt viele intelligente Organisationstools für Heimdekorationen und Baumärkte.
  • Entleeren Sie Ihre Lagerbereiche. Wenn Sie ein wirklich minimalistisches Zuhause wünschen, müssen auch Ihre Schränke und Schubladen gesäubert werden, insbesondere wenn Sie sie zur Aufbewahrung anderer Gegenstände verwenden möchten. Dies ist oft einfacher, nachdem Sie die Teile des Raums, die Sie gesehen haben, gereinigt haben. Das Verstecken von Unordnung ist nicht viel hilfreicher als es überall im Freien zu haben. Verborgene Unordnung hat auch die Tendenz, sich aus den Orten auszubreiten, an denen sie versteckt wurde.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Kunstwerk einfach ist. Kunst ist immer noch wichtig für einen minimalistischen Raum. Dadurch wird der Raum langweilig. Es sollte Qualität sein, aber einfache Kunstwerke, die Sie wirklich mögen. Der Rahmen sollte auch einfach und gedämpft sein.

Mayfair-Apartment-by-TLA-Studio Minimalistische Apartmentideen für ein einfaches Wohnen und eine schöne Wohnkultur

Bildquelle: TLA Studio
  • Dekorationen einfach halten. Ein oder zwei Dekorationen als Akzente machen den minimalistischen Raum viel einladender. Blumenvasen oder Topfpflanzen sind eine gute Wahl. Sie können helle Farbtupfer in eher gedämpften und neutralen Räumen hinzufügen. Diese zusätzliche Farbe und Energie ist möglicherweise nur die Berührung, die Ihr Raum benötigt, um zu verhindern, dass es zu kalt und unangenehm wird.
  • Verwenden Sie einfache Fensterbehandlungen oder halten Sie die Fenster frei. Behalten Sie die Vorhänge einfach und einfarbig. Schöne Holzjalousien, ideal für Privatsphäre und Energieeffizienz. Verzierte Fensterverkleidungen werden zu Unordnung - Unordnung, die schwer zu staubt und sich an Staub zu erinnern.
  • Halten Sie sich an einfarbige Muster. Einfarbige Farben sorgen für die Nestteppiche, Möbel und alle Akzente, die Sie haben. Komplexere Muster wie Blumen oder Schottenkaro schaffen ein visuelles Durcheinander.

Minimalistisches Dach-Apartment-by-Goldfish-Interiors-1 Minimalistische Apartmentideen für ein einfaches Wohnen und schöne Wohnkultur

Bildquelle: L. Weatherbee Design Studio
  • Halten Sie sich an gedämpfte Farben. Der Großteil des Raums sollte einfache und gedämpfte Farben verwenden. Weiß ist eine traditionelle, minimalistische Farbe, aber fast alle neutralen Volltonfarben funktionieren. Sie möchten niemandem die Augen betonen. Erdtöne sind eine gute Wahl, die sowohl gedämpft sind als auch ein bisschen Persönlichkeit behalten. Versuchen Sie es mit Blues, Grüns, Braun und Braun.
  • Minimieren Sie weiter. Kommen Sie immer wieder in den Raum, um zu sehen, ob es wirklich so einfach wie möglich ist. Was können Sie noch loswerden? Kannst du irgendwo etwas außer Sicht aufbewahren? Kommen Sie für ein paar Tage zurück, auch wenn Sie fertig sind, und überprüfen Sie monatlich, ob der minimalistische Look noch intakt ist und immer noch gut funktioniert.
  • Erinnern Sie sich an das alte Sprichwort "ein Ort für alles und alles an seinem Platz". Dies ist einer der großen Anreize für minimalistisches Dekor. Sie sollten in der Lage sein, alles im Raum leicht zu finden. Ihre Schlüssel sollten einen Platz haben, wo sie hingehören, und bleiben. So sollten Ihre Schuhe und Ihr Geldbeutel. Das macht das Leben viel einfacher. Machen Sie sich keine Sorgen mehr darüber, später zu sein, weil Sie Ihre Schlüssel oder Ihr Telefon verlegt haben.
  • Entspannen Sie sich und genießen Sie es. Wenn Sie Ihr Apartment in ein minimalistisches Apartment verwandeln, ist es anstrengend, aber nehmen Sie sich die Zeit, um sich umzusehen und es zu genießen. Es ist die Belohnung und der Zweck all Ihrer harten Arbeit.

Pflegen Sie Ihr minimalistisches Dekor

Idunsgate-Apartment-by-Haptic-Architects-1 Minimalistische Apartmentideen für ein einfaches Wohnen und eine schöne Wohnkultur

Bildquelle: Haptische Architekten

Eine minimalistische Wohnung ist etwas aus Gewohnheit gebaut. Ansonsten reinigen Sie es einfach und ordnen es neu an. Hier sind einige Tipps, mit denen Sie den minimalistischen Look in Ihrem Zuhause beibehalten können.

  • Verwenden Sie die Regel "Eins in Eins". Wenn Sie etwas Neues erhalten, wählen Sie etwas anderes zum Entfernen aus. Dadurch wird verhindert, dass Sie sich ständig mit neuem Durcheinander stauen. Es ist der beste Weg, alte, weniger schöne Gegenstände durch neue zu ersetzen.
  • Flächen regelmäßig reinigen. Es ist einfach, Post oder Taschen oder Bücher auf Tischen und Theken abzulegen, während Sie Ihrem Leben nachgehen und sie niemals verschieben. Wenn Sie den Raum reinigen, nehmen Sie sich die Zeit, um diese Gegenstände zu entfernen und sie dorthin zu legen, wo sie hingehören, egal ob es sich um eine Schublade, einen Aktenschrank oder den Papierkorb handelt.
  • Verwenden Sie Stühle nur als Sitzgelegenheit. Stühle können leicht zu einer anderen Art von Tisch werden, in dem Sie Dinge einstellen können. Brechen Sie sich früh von dieser Angewohnheit ab, um zu vermeiden, dass ein weiterer überladener Raum entsteht. Es ist auch leicht zu vergessen, Dinge wegzuräumen, die auf einem Stuhl landen, den Sie nicht viel benutzen. Es ist sinnvoller, wenn Dinge niemals dort enden. Machen Sie eine neue Regel in Ihrer Wohnung: Stühle dienen nur zum Sitzen.

G-APARTMENT-by-OSKAPARTNERS-INC. Minimalistische Apartmentideen für ein einfaches Wohnen und eine schöne Wohnkultur

Bildquelle: OSKA & PARTNERS INC.

Schluss mit den minimalistischen Apartmentideen

Eine minimalistische Wohnung wird Ihr Leben viel besser machen. Es wird Ihr Zuhause von einer anderen stressigen Umgebung in eine beruhigende Zuflucht verwandeln. Es kann eine Menge Arbeit kosten, aber die Vereinfachung Ihres Lebens lohnt sich!

Wenn Ihnen dieser Artikel mit minimalistischen Apartmentideen gefallen hat, sollten Sie auch diese überprüfen:

  • Minimalistische und praktische moderne Küchenschränke
  • Beispiele für minimalistische Wohnräume
Loading ..

Recent Posts

Loading ..