Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Von minimalistischen Anhängern bis hin zu luxuriösen, atemberaubenden Kronleuchtern ziehen betroffene Hausbesitzer Zehntel von Beleuchtungsoptionen und -lösungen in Betracht, um ihrem Innenarchitekturschema das ideale Finish zu verleihen.

Glas- und Metallarmaturen sind, wie wir uns normalerweise luxuriöse Deckenleuchten für Wohnzimmer und Schlafzimmer vorstellen, da sie unsere Designpläne opulenter machen und die Atmosphäre von Glamour und Kultiviertheit, die wir erwerben möchten, mit Leichtigkeit verleihen.

Von Hausbesitzern wird jedoch erwartet, dass sie auch die beste Raumbeleuchtung für Küchen, Badezimmer und Flure wählen, was ihre Aufgabe weitaus komplizierter macht als ein Kronleuchterpaar.

Wie zünde ich ein Zimmer an?

living-room-by-Elad-Gonen Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: Elad Gonen

In der Tat ist eine gute Beleuchtung ein ernstes Stück Arbeit und hängt von einer Reihe von Faktoren ab, unter denen die Bedürfnisse und Präferenzen des potenziellen Nutzers liegen.

Um Ihnen bei der Auswahl einer kühlen Beleuchtung für Ihren Raum zu helfen, haben wir die besten Tipps und Richtlinien von führenden Designern auf der ganzen Welt zusammengestellt.

Deckenbeleuchtung für Zuhause

Sefcovic-Residence-by-Tate-Studio-Architects Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: Tate Studio Architects

Ein Raum mit sorgfältig gepflegten Lichtern wirkt immer trendy und frisch, und darauf verlassen sich die Designer oft.

Deckenleuchten und verschiedene Arten von Deckenleuchten können in allen Farben, Größen und Stilen erworben werden, einschließlich Trendsetter, exquisiten Kronleuchtern und Energiesparlampen.

Grundsätzlich wird es fast unmöglich sein, einen geeigneten Kronleuchter zu haben, selbst wenn die spezifischsten und seltensten Verkleidungsideen vorhanden sind.

Welche Art von Deckenleuchten sollten Sie beachten? Wir empfehlen, zentral angeordnete Unterputzleuchten als ideale Beleuchtungsalternative für das Wohnzimmer zu verwenden, da sie das Licht gleichmäßig verteilen und eine große Ausleuchtung für große Salons und Empfangsbereiche bieten.

Halbbündige Einbauten eignen sich dagegen hervorragend als Deckenleuchten für Küchen, Badezimmer und Schlafzimmer, da sie einfach zu installieren sind und alle Arten von Renovierungsarbeiten unterstützen.

Wir möchten Sie nochmals daran erinnern, dass Ihre Auswahl nicht auf diese Optionen beschränkt ist und dass die Auswahl an Deckenleuchten nahezu unbegrenzt ist.

Alles beginnt mit der Größe

Home-Cinema-Berlin-by-Raumdeuter Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: raumdeuter

Bevor Sie irgendwelche interessanten Geräte für Ihren Raum in Betracht gezogen haben, denken Sie an seine Größe. So selbsterklärend und dumm das auch klingt, viele Hausbesitzer vernachlässigen dies und kaufen am Ende teure Kronleuchter, die einfach nicht für ihr Zimmer gemacht wurden.

Der Bereich der einfachen Glühlampen in der Mitte unserer Räume ist längst vorbei, und wir sollten das Beste aus dem machen, was der Beleuchtungsmarkt für uns zu bieten hat.

Viele Hausbesitzer sind immer noch davon überzeugt, dass große Glühbirnen ihre Aufgabe erfüllen werden. Was sie jedoch vergessen, ist, dass Glühlampen von heute kaum so hell sind wie die von früher (die üblichen 150-Watt-Glühlampen sind jetzt vom Markt ausgeschlossen).

Darüber hinaus werden Beleuchtungskörper nicht mehr als reine Notwendigkeit wahrgenommen, sondern als dekorative Elemente, die unsere Räume schöner wirken lassen. Sie müssen sowohl ansprechend als auch funktional sein, was, so einfach es klingt, immer noch schwer zu erreichen ist.

Hier ist eine einfache Größenformel, die Ihnen bei der Auswahl geeigneter Leuchten helfen kann:

Lucky-L-Ranch-by-Big-D-Signature Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: Big-D-Signatur

Nehmen Sie ein 4 x 3 Meter großes Zimmer (insgesamt 12 m2). Sie benötigen 25 Watt Beleuchtung pro Quadratmeter oder 300 Watt (3000 Lumen) insgesamt:

12 x 25 = 300 Watt (3000 Lumen)

Eine wichtige Rolle spielt dabei die Deckenhöhe, die nicht immer Standard ist.

Vermeiden Sie niedrige Anhänger, die die Bewegung behindern, stellen Sie jedoch sicher, dass das Gerät nicht zu hoch ist und Sie nicht jedes Mal, wenn Sie die Glühlampe wechseln, eine große Leiter verwenden müssen.

Lichtschichten

Was bedeutet Lichtschicht überhaupt? Wir denken hier an ein solides, allgemeines Beleuchtungsschema mit mehreren Stimmungslichtern und Arbeitsleuchten, die in bestimmten Bereichen verteilt sind.

Dies wird zum Lesen, Kochen, Reinigen, Hausaufgaben machen und so weiter notwendig sein.

Allgemeine Lichter

Pool-Haus-Weinkeller-by-Beckwith-Interiors Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: Beckwith Interiors

Sie werden auch auf die Expression-Ambiance-Beleuchtung stoßen, die sich auf zentral positionierte und allgemeine Beleuchtungsquellen bezieht.

Anstelle eines zentralen Geräts können Sie mehrere Wandleuchten verwenden, um einen großen Raum zu beleuchten, sofern ein einziger Schalter vorhanden ist, der alle aktivieren und ungehinderte Bewegungen zulässt.

Stimmungslichter

Southlake-Transitional-by-Simmons-Estate-Homes- Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: Simmons Estate Homes

Jedes Gerät, das verwendet wird, um Interesse zu wecken und den Zweck verschiedener Bereiche und Funktionen im Raum zu unterschätzen, kann als Stimmungslicht betrachtet werden. Hier können Sie mit Ebenen und Lichtarten sehr kreativ werden und sich für jede Lösung entscheiden, die Ihren Raum charmanter und persönlicher macht.

Hier kommt der größte Teil des Lichtspaßes, also experimentieren Sie einfach und beobachten Sie die unterschiedlichen Effekte der gleichen Lampen, die an verschiedenen Orten positioniert sind.

Die gute Nachricht ist, dass diese Geräte in allen Größen, Farben und Stilen erhältlich sind, so dass es für Sie nicht schwierig sein wird, das richtige zu finden.

Task leuchtet

Arbeitsscheinwerfer werden verwendet, um zusätzliche Helligkeit bereitzustellen, um eine bestimmte Aufgabe auszuführen, beispielsweise das Lesen. Zu diesem Zweck können Sie Stehlampen direkt neben Ihrem Lieblingsschaukelstuhl verwenden, eine Nachttischlampe oder eine speziell hinzugefügte Schrankbeleuchtung, die Ihnen beim Kochen und Aufbewahren von Geschirr in der Küche hilft.

Dies sind die Arten von Beleuchtungskörpern, auf die Sie stoßen werden:

Unterputzhalterungen

Sydney-City-Apartment-by-MINOSA Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: MINOSA

Unter einer Unterputzleuchte wird der Begriff Beleuchtung für ganze Räume verstanden, der häufig in Küchen und Badezimmern verwendet wird. Ihre Helligkeit muss nicht hart sein - in Bereichen wie Wohn- und Schlafzimmern können Sie die Glühlampen durch Lampen mit niedrigerer Leistung ersetzen, idealerweise insgesamt 60 Watt.

Halbbündige Befestigungen

Anstatt die Decke buchstäblich zu umarmen, wie dies bei bündigen Einbauten der Fall ist, werden halbbündige Halterungen mindestens einen Fuß an der Decke aufgehängt.

Daher ist ihre Helligkeit nicht so überwältigend und sie schaffen ein gemütlicheres und charmanteres Ambiente. Für die meisten Designer sind dies die perfekten Deckenleuchten für Schlafzimmer, da sie ausreichend Bewegungsfreiheit bieten und dennoch entspannend wirken.

Pendelleuchten

Hilltop-Retreat-by-Tucker-Marks Moderne und Vintage Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: Tucker & Marks

Alle Arten von Leuchten, die an Schnüren und Ketten hängen, werden als Pendelleuchten bezeichnet, einschließlich moderner, minimalistischer Lampen und luxuriöser Kronleuchter.

Sie wirken am besten über Theken und Tischen, sind jedoch nur für Räume mit Decken mit einer Höhe von mehr als neun Fuß geeignet.

Um die ideale Länge des Anhängers zu messen, können Sie am besten die Breite und Länge des gesamten Raums addieren und eine Leuchte auswählen, deren Durchmesser genau die gleiche Anzahl Zoll aufweist.

Einbauleuchten

Einbauleuchten sind in der Regel in die Decke eingebettet (auch als Can Lights oder High Hat bezeichnet). Sie sind modern und unauffällig, in der Regel sehr glatt und daher perfekt in niedrigen Räumen.

Je nach Größe können Sie sie für die Beleuchtung des gesamten Raums oder der Aufgabe verwenden. Je kleiner sie sind, desto schicker werden sie aussehen.

Track Lichter

Steveston-Detached-Homa-by-The-Spotted-Frog-Designs Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: Die beschmutzten Frosch-Designs

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Spurbeleuchtung anzupassen: Schieben Sie ein Gerät entlang der Wand oder richten Sie es um einen gewünschten Bereich, um Kunstwerke und große Möbel hervorzuheben.

Wenden Sie sie in kleinen Einheiten und Bereichen an, insbesondere um Objekte mit Metalloberflächen, die das von ihnen kommende Licht reflektieren können.

Platzierungs- und Größentipps

Nachttischlampen

Die Unterseite der idealen Nachttischlampe sollte etwas unter der Sichtlinie liegen, vorzugsweise 16 bis 18 Zoll unter der Matratze.

Die Höhe der Lampe hängt von der Höhe Ihres Bettes und der Gesamtgröße des Raumes ab. In den meisten Fällen funktioniert eine Lampe jedoch gut.

Die ideale Beleuchtung für jeden Ihrer Räume

Familienzimmer, Wohnzimmer und Empfangsräume

Georgian-Townhouse-Living-Area-by-Oliver-Burns Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: Oliver Burns

Wohn-und Familienzimmer sind nur für vielschichtige Beleuchtung geschnitten, wobei die Anzahl der Aktivitäten berücksichtigt wird, die in ihnen durchgeführt werden.

In Wohnzimmern treffen sich Menschen mit Freunden und Verwandten, spielen aber auch Spiele, schauen fern, lesen oder ruhen sich nach einem anstrengenden Arbeitstag aus.

Insgesamt verbringen wir viel Zeit in unseren Wohnzimmern und vermeiden so sehr helle oder versenkte Deckenleuchten.

Was wir alle bevorzugen, ist die Beleuchtung der Umgebung mit Dimmern und Fernbedienungen, die die Helligkeit regulieren, und das Licht auf einen bestimmten Bereich (Ohrleuchten) richten.

Earleylights, die von den Decken abprallen, regen die Menschen natürlich dazu an, nach oben zu schauen, anstatt auf ihre Füße zu schauen.

Über-unter-durch-Lacuna-Design-Architektur-Interieur Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: Lacuna Design Architektur + Innenräume

Der ideale Weg, um eine Ambientebeleuchtung in Ihrem Wohnzimmer zu erhalten, ist die Integration von Volant- und Deckenleuchten in seine Architektur.

Besser noch, verwenden Sie die Unterhaltungsgeräte und Bücherregale, um Mühlenwerk zu platzieren, und installieren Sie lineare Leuchtstoffröhren hinter sich.

Ein noch einfacherer Trick, um eine solche Umgebung zu erreichen, ist die Verwendung von Beleuchtung mit Volant und Untersicht oder sogar Spuren, die auf Ihre Wände gerichtet sind, um sie mit Licht zu spülen.

Kreative Hausbesitzer würden auch Stehlampen und durchscheinende Stecklampen empfehlen, um schöne Kunstwerke zu beleuchten.

In einigen Wohnzimmern finden Sie auch verstellbare Tischlampen, LED-Lampen und Glühlampen für die Arbeitsbeleuchtung, insbesondere mit Spieltischen, kleinen Restaurants und Lesestühlen.

Bar-and-Game-Room-Coyote-Song-Model-1-Fall-Parade-2014-by-Gonyea-Homes-Remodeling Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: Gonyea Homes & Remodeling

Die Aufgabe dieser Vorrichtungen kann auch darin bestehen, wichtige architektonische Elemente (in Bücherregalen, Kunstsammlungen, Gemälden oder Kaminen eingebaut) hervorzuheben oder Pflanzen ausreichend Licht zu geben.

Eine gute Möglichkeit, ein komplettes Umbauprojekt zu starten, ist das Entfernen von Tischlampen und zurückgesetzten Dosen sowie ein völlig neues architektonisches Beleuchtungskonzept, das Ihre Anforderungen erfüllt und Ihnen hilft, Stromkosten zu senken.

Wir empfehlen, an zwei gegenüberliegenden Wänden zwei Schirme (idealerweise einen Fuß tiefer als die Decke montiert) und eine einzelne Untersicht über einem wichtigen architektonischen Merkmal (z. B. einem Kamin) zu installieren, diesmal in Übereinstimmung mit Ihrer Decke.

Natürlich können Sie bei Bedarf immer eine oder zwei Lampen hinzufügen, aber die Volants und die Untersicht passen mit einem einzigen Schalter zu jedem Programm.

Wenn Sie über ein durchschnittlich großes Wohnzimmer mit einem einzigen an die Steckdose angeschlossenen Schalter verfügen, können Sie die Vielseitigkeit und Effizienz Ihrer Beleuchtung trotzdem steuern, indem Sie diesen Schalter durch einen Dimmer ersetzen. Sie können auch einen Scheinwerfer hinter dem Bücherregal verbergen und an dieselbe Steckdose anschließen.

Lumengröße: Für die Umgebungsbeleuchtung in Ihrem Wohnzimmer sollten Sie zwischen 1.500 und 3.000 Lumen haben. Die Arbeitsbeleuchtung sollte dagegen mindestens 400 Lumen betragen.

Küchen

Lichter mischen

Küche-Halbinsel-London-by-Rocco-Borghese Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: Rocco Borghese

Küchenbeleuchtung sollte vier Schichten in einer Schicht verschmelzen, um effektiv zu sein. Dies sind: Ambiente-, Aufgaben-, Akzent- und dekorative Leuchten, die zusammen eine schöne, praktische, aber auch lebendige und warme Umgebung gewährleisten.

Flow Beleuchtung

18.-by-Chr-DAUER-Architekten Moderne und Vintage Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: Chr DAUER Architekten

Nicht viele von uns haben die Beleuchtung des Bodens in der Küche in Betracht gezogen, da hier Essen zubereitet wird, anstatt mit Freunden zu plaudern oder mit unseren Kindern zu spielen.

Laut Whitehead verwandelt die Flow Illumination die Küche in unterhaltsame Räume und hilft Ihnen, sie visuell mit dem Wohnzimmer und dem Essbereich zu verbinden.

Akzentlichter

Japanisch-Zeitgenössisch-Küche-Design-Best-of-Easts-meets-West-by-Darren-James-Interiors Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: Darren James Interiors

Bei der Suche nach Akzentleuchten für Ihre Küche sollten Sie Uplighters, Richtungsleuchten, Wandleuchten und Schienenleuchten in Betracht ziehen.

Sie sollten sich vor allem für Niederspannungs- und einstellbare Scheinwerfer entscheiden, die MR16-Glühlampen verwenden, und Strahlen auf verschiedene Arten spreizen. Falls sich der Kunstdurchmesser ändert, müssen Sie einfach die Glühlampe austauschen, und der Effekt ist derselbe.

Küchen sind heutzutage nicht mehr nur Kochzonen, sondern auch Speisesäle, Zeiträume für Familien oder sogar Büros.

Aus diesem Grund könnten sie mehrere Beleuchtungsebenen verwenden, selbst solche, deren Stil und Ausstattung nicht übereinstimmen. Es ist deine Küche und du solltest keine Angst haben, damit zu experimentieren!

Eine interessante Überlegung in Bezug auf die Küche ist, dass sie keine Lichter benötigen, die von der Decke kommen, da diese höchstwahrscheinlich einen unangenehmen Schatten auf den Kochbereich werfen.

Eine bessere Lösung ist, den Backsplash zu beleuchten oder LED-Leuchten unter den Schränken anzubringen, damit Sie beim Kochen immer genügend Klarheit haben. Bevor Sie dies tun, sollten Sie jedoch das Backsplash-Material in Betracht ziehen, da es wahrscheinlich das Licht reflektiert und eine überwältigende Blendung verursacht.

Genau deshalb, weil sie die multifunktionale Reinigung, Vorbereitung und Sammelstelle des Hauses sind, verdienen Küchen ernsthafte Arbeit bei der Planung ihrer Umgebungs- und Aufgabenbeleuchtung.

Die Hauptpriorität sind jedoch Arbeitsleuchten, die über den Theken, Senken und Schränken platziert sind.

Wenn man darüber nachdenkt, ist Licht der Hauptgrund, warum sich Senken meistens in der Nähe von Fenstern befinden.

Auf diese Weise profitieren sie vom natürlichen Licht, das von innen kommt. Aus diesem Grund sollten Sie immer versuchen, diese Quelle mit Einbauleuchten und Pendelleuchten im selben Bereich zu verstärken.

Painted-White-Inset-by-Lazy-Susan-Designs- Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: Lazy Susan Designs

Eine weitere clevere Idee ist die Installation von Unterbaubeleuchtung, damit Ihre Arbeitsplatten und ähnliche Arbeitsflächen nicht durch den Schatten der Person beschädigt werden, die an ihnen arbeitet.

Falls Sie eine kleine Küche haben und kein Vermögen für den Umbau aufwenden möchten, sollten Sie hier einen grundlegenden Beleuchtungsplan beachten: Unterfluraufsatzvorrichtungen für Ihre Theken und stattdessen Untersichtlampen über der Spüle (oder einem Umgebungspendel).

Die gute Seite dieses Plans ist, dass er in den meisten Küchen anwendbar ist, einschließlich derer, die bereits bündige Installationen mit Energiesparlampen und -dimmern haben.

Eine größere und mittelgroße Küche eignet sich auch gut für die Deckenbeleuchtung an zwei gegenüberliegenden Wänden, da sie abspringende Umgebungsbeleuchtung anstelle von zentral montierten Leuchten und geraden Anhängern bietet. Vervollständigen Sie den Look mit Volants im Waschbecken- und Schrankbereich.

Lumen: Ideal sind 5.000-10.000 Lumen für die Umgebungsbeleuchtung und mindestens 450 Lumen für die Arbeitsbeleuchtung

Badezimmer

DKOR-Interiors-Interior-Designers-Miami-Modern-Sophisticated-Getaway Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: DKOR Interiors Inc.- Innenarchitekten Miami, FL

Bei der Badbeleuchtung sollte immer Wert auf Funktion und sorgfältige Platzierung gelegt werden. Das traditionelle Ganzraum-Beleuchtungskonzept ist hier nicht wirklich sinnvoll, da Deckenleuchten ebenso wie die aus der Vergangenheit den Betrachter in den Spiegel werfen.

Der erste Schritt bei der Badezimmerbeleuchtung ist daher, die Seiten Ihres Spiegels zu beleuchten (oder zumindest eine LED-Schicht oben anzubringen).

Ersetzen Sie anschließend veraltete Deckenleuchten durch zwei oder drei mittlere Wandleuchten, die entweder neben den Spiegelseiten oder an zwei gegenüberliegenden Wänden (versetzt zum Spiegelbereich) platziert werden.

Lumen: Begrenzen Sie für das Badezimmer die Umgebungsbeleuchtung auf 4.000 - 8.000 Lumen (je nach Größe), und installieren Sie eine Arbeitsbeleuchtung mit mindestens 1.700 Lumen.

Außenbereiche

Burns-Beach-by-Mondo-Exclusive-Homes Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: Mondo Exclusive Homes

Die Außenbeleuchtung wird von Hausbesitzern oft vernachlässigt, obwohl sie in jedem Beleuchtungsprojekt für das gesamte Zuhause eine zentrale Rolle spielt.

Außenleuchten sorgen zunächst für Sicherheit im Hof ​​und auf den Wegen, sorgen für eine sichere Bewegung rund um das Haus, machen sie aber auch schöner und betonen die schönen Blumen und Bäume.

Bei der Außenbeleuchtung sollte die Haltbarkeit immer Vorrang haben, da beschädigungssichere Leuchten erheblich mehr kosten als übliche und Sie nicht jedes Jahr ersetzen möchten.

Der häufigste Fehler bei Außenleuchten besteht darin, zu viele von ihnen zu installieren. Hausbesitzer neigen dazu, "je heller, desto besser" zu folgen, schaffen jedoch einen harten und blendenden Bereich mit einer Reihe von extrem dunklen Ecken. Ob Sie es glauben oder nicht, niedrigere Beleuchtungsstärken sind in der Regel eine viel sicherere Lösung.

Der Bereich, der mehr Helligkeit verdient, ist der Eingang, in dem entweder eine spezielle Deckenhalterung angebracht werden kann oder der traditionelle Ansatz verfolgt wird, zwei Wandleuchter zu montieren, die die Tür flankieren.

Lumen: Die empfohlene Anzahl für Eingänge beträgt 1.000 bis 2.000 Lumen, während die minimale und empfohlene Anzahl für Pfade 300 Lumen beträgt.

Esszimmer

Arnold-Schulman-Design-Group Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: Arnold Schulman Design Group

Das Herzstück eines jeden Esszimmers ist der Tisch. Aus diesem Grund sollten Sie einen Raumhalter in Betracht ziehen, der sich direkt darüber befindet. Denken Sie daran, dass dies eine flexible Vorrichtung sein sollte, mit der Sie die Lichter nach dem Abendessen dimmen und eine entspannendere Atmosphäre schaffen können.

Wenn der Raum auch über französische Türen verfügt, stellen Sie sicher, dass Sie an der Außenseite eine Leuchte installieren, um die Reflexion der Personen in ihnen zu verringern. Das Problem ist ziemlich einfach zu lösen - zünden Sie ein einzelnes Gerät im Freien an und Sie erhalten während des Essens eine wunderschöne Kulisse für Ihren Besucher.

Mit relativ wenigen Möbelstücken muss man sich Sorgen machen, ein Großteil der Beleuchtung Ihres Esszimmers bleibt an den Wänden, wo Sie auch Akzente mit dekorativen Tapeten, Farben und ähnlichen Elementen setzen müssen.

Bedenken Sie, dass dunklere Wände nicht sehr reflektierend sind und Sie mehr Lumen benötigen, um ihre Wirkung abzuschwächen.

Wie funktioniert die Beleuchtung eines traditionellen Esszimmers? Zunächst benötigen Sie einen eleganten Kronleuchter, der über dem Tisch hängt, sowie zusätzliche Wandleuchter und Buchten, um Sideboards und Breakfronts zu beleuchten. Das gesamte Schema sollte mit einem Dimmer und einer der Farbe der Wände entsprechenden Anzahl von Lumen gesteuert werden.

Lumen: Insgesamt sollten Sie 3.000 bis 6.000 Lumen für die Umgebungs- und Arbeitsbeleuchtung mitbringen.

Schlafzimmer

Luxuriös-Zen-Resort-Paradise-Valley-IMI-Design-LLC Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: IMI Design, LLC

Lassen Sie uns nun einen Blick auf Ihren Schlafzimmerbeleuchtungsplan werfen. Die zwei Hauptanliegen sollten hier Nachttisch- und Schrankbeleuchtung sein, neben dem zentralen Ambiente, das die meisten Schlafzimmer bereits haben.

Experten zufolge sind Wandhalterungen die beste Lösung für das Lesen am Bett. Idealerweise haben diese einstellbare Arme und ermöglichen es Ihnen, Licht in Richtung des Buches zu richten.

Auf beiden Seiten des Bettes sollte sich ein separater Schalter befinden, der sich direkt am Gerät oder irgendwo in Reichweite befindet.

Für die Umgebungsbeleuchtung sollten Sie entweder zentrale Leuchten oder Stehlampen und architektonische Leuchten in Betracht ziehen und zusätzliche Wandleuchten in der Nähe Ihres Wandspiegels installieren. Da die Schlafzimmer eine sympathische und entspannende Atmosphäre benötigen, entscheiden wir uns immer noch für Stehleuchten anstelle von zentral montierten Leuchten, sodass das Licht nie zu streng vom Bett aus beobachtet wird. Ein Faktor, den Sie nicht vergessen sollten, ist die Farbe der Wände. Denken Sie daran, dass dunkle Farben mehr Lumen erfordern, um das Licht angemessen zu reflektieren.

Obwohl in den Schlafzimmern häufig mittig montierte Armaturen verwendet werden, empfehlen wir Ihnen, stattdessen Stehlampen und Tischlampen zu installieren und in der Nähe der Nachttische und der Kommode ein Stützlicht zu installieren. Berücksichtigen Sie bei großen Schlafzimmern, die mehr Licht benötigen, auch Wandleuchten, die in verschiedenen Bereichen platziert sind.

Lumen: Sie benötigen 2.000 - 4.000 Lumen Umgebungslicht und mindestens 500 Lumen für die Beleuchtung am Bett / 400 für den Schrank.

Büros

HArding-FAmily-Home-by-Fun-House-Furnishings-Design Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: Fun House Möbel & Design

Um die richtigen Beleuchtungskörper in Ihrem Heimbüro zu installieren, definieren Sie zuerst die allgemeinen Aufgaben. In den meisten Fällen müssen Sie dazu Papiere lesen und ordnen, am Computer arbeiten oder das Telefon entgegennehmen. Befolgen Sie diese Anweisungen daher als Ihre wichtigsten Richtlinien für die Beleuchtung. Sie sollten zunächst sicherstellen, dass das Licht nicht vom Bildschirm Ihres Computers reflektiert wird. Folgen Sie daher den Internetkabeln und -ausgängen, um einen geeigneten Ort dafür auszuwählen. Um alle möglichen Reflexionen und Schatten zu minimieren, platzieren Sie ihn auf Ihrer rechten / linken Seite, anstatt davor zu sitzen.

Der Designerin Patricia Rizzo zufolge ist die beste Wahl für ein Home Office die indirekte Beleuchtung, da sie nicht in eine Richtung verteilt ist und von der Decke und den Wänden reflektiert wird. Sie empfiehlt Deckenbeleuchtung und Wandleuchten, die das Licht nach oben werfen, sowie Stehlampen in Räumen, in denen nur eine Steckvorrichtung verwendet werden kann. Bei einer flexiblen Schicht sollten Sie sich jedoch nicht allzu viele Sorgen machen, da Sie Ihren Schreibtisch immer in Richtung des Fensters positionieren und Tageslicht verwenden können, um Ihre Aufgaben zu erledigen.

Lumen: Die Umgebungsbeleuchtung in Heimbüros sollte zwischen 3.000 und 6.000 Lumen liegen, während Tischleuchten und ähnliche Arbeitsplatzbeleuchtung ein Minimum von 1.200 Lumen haben sollten.

Eingänge, Treppen und Flure

Neubau-by-Kristin-Petro-Interiors-Inc. Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: Kristin Petro Interiors, Inc.

Eingangs- und Wegebeleuchtung ist nicht so kompliziert zu lösen, da Sie nur Umgebungslicht benötigen, um sich ungehindert bewegen zu können. Falls es einen zusätzlichen Schwerpunkt gibt, der hervorgehoben werden soll (ein schönes architektonisches Element, eine Pflanze oder ein Kunstwerk), sollten Sie auch Akzentbeleuchtungen in Betracht ziehen.

Wie funktioniert die Ambientebeleuchtung in diesen Bereichen? Mit einem kleinen Eingang können Sie eine Einbauleuchte oder eine an der Decke montierte Leuchte verwenden oder sogar eine Wandleuchte für eine direkte Bewegung bekommen. Wenn Sie einen doppelhohen Eingang mit Treppe haben, müssen Sie möglicherweise einen Kronleuchter aufhängen und spezielle Beleuchtungskontrollen installieren, um sowohl die Ober- als auch die Unterseite der Treppe zu beleuchten.

Kreative Hausbesitzer, die ihren Flur genutzt haben, um Kunst- und Familienerinnerungen zu zeigen, sollten ebenfalls Akzente setzen und sie genau in Richtung der Gegenstände positionieren. Ein ähnlicher Effekt kann mit kleinen Glühbirnen erzielt werden, die schmale Lichtstrahlen ausstrahlen, einschließlich MR (Multi-Facet Reflector) und PAR (Parabolisch aluminisierter Reflektor). Bei teuren Kunstsammlungen, die Aufmerksamkeit verdienen, können Sie sich sogar an einen erfahrenen Fachmann wenden, um die Leuchten zu lokalisieren und sicherzustellen, dass Ihre wertvollen Teile nicht durch Blendung beschädigt werden.

Lumen: Für Eingänge und Treppen benötigen Sie zwischen 1.200 und 4.000 Lumen, während Sie für den Flur 1200 - 2.500 in Betracht ziehen sollten.

Gedanken beenden

353-Mascoma-Street-Strathmore-Heights-Victoria-Australia-by-Bagnato-Architects Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Bildquelle: Bagnato Architects

Die Tipps und Richtlinien, die in diesem Artikel beschrieben werden, helfen Ihnen, das Beleuchtungskonzept für das gesamte Haus zu verbessern oder ein komplettes Zimmer-Makeover wie ein Profi zu planen.

Die einzige Verzierung, die Sie an jeder Decke finden, ist die Lampe, die Ihnen die notwendige Menge an Licht liefert, die für den Innenbereich so wichtig ist. Die Technologie verbesserte sich im Laufe der Zeit und die klassische Glühbirne wurde durch das kleine LED-Licht ersetzt, das im Vergleich zu seinem alten Bruder leistungsfähiger und wirtschaftlicher war.

Der übliche Schalter wurde von dem Moment an optional, in dem Sie Ihre Deckenleuchte mit Hilfe einer Fernbedienung, durch Klatschen oder mithilfe von Bewegungssensoren steuern. So wurde aus der einfachen Lampe eine moderne Lampe mit Wireless-Technologie, mit der Sie mit Ihrem Mobiltelefon aus der Ferne ausschalten können. Sogar der Deckenleuchtenschirm kann nicht konforme Formen ausprobieren.

Deckenventilator mit Licht, eine andere Art von Lampe, kann die Klimaanlage leicht ersetzen und bietet Ihnen gleichzeitig die frische Brise, die Sie benötigen. In dieser Kollektion finden Sie eine Mischung aus modernen Deckenleuchten und Vintage-Lampen.

l12 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l2 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l3 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

L4 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

L5 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l6 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

L7 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

L8 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l9 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l10 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l11 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l13 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l14 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

15 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l16 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

L17 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

18 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

19 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l20 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l21 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l22 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l23 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l24 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l25 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l26 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l27 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l28 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l29 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l30 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l31 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l32 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l33 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l34 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l35 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l36 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l37 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l38 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l39 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l40 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l41 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

l42 Moderne und Vintage-Beispiele für Deckenleuchten, die Sie begeistern

Loading ..

Recent Posts

Loading ..