So zeigen Sie Bücher an: Buchspeicherungsideen

Selbst in dieser modernen Welt voller Computer und Smartphones gibt es immer noch viele Menschen, die gerne physische Kopien von Büchern lesen. Bücher können, ähnlich wie das Fernsehen, ein Stressabbau sein, der es dem Leser ermöglicht, weit weg von den Problemen des Lebens in eine neue Welt voller interessanter Charaktere, Wendungen und Entdeckungen zu reisen.

Image-1-1 So zeigen Sie Bücher an: Buchspeicherungsideen


Bildquelle: Chloe Wagner

Auf diese Weise können einige Bücher zu wertvollen Gegenständen werden. Wie bei Schmuck oder alten Fotos müssen sie ordnungsgemäß aufbewahrt werden, um Schäden zu vermeiden, damit sie hoffnungsvoll ein so langes Leben wie der Leser leben können.

Es gibt zahlreiche Ideen für die Buchorganisation. Die häufigsten Arten von Buchablagen umfassen Bücherregale und -koffer, Regale und stabile Behälter. Diese Methoden können jedoch manchmal teuer sein - insbesondere, wenn Sie viele Bücher haben.

Image-2-1 Anzeigen von Büchern: Ideen zur Buchspeicherung


Bildquelle: McCroskey-Interieurs

Um Geld zu sparen und gleichzeitig Ihre Literatursammlung zu schützen, sollten Sie einige Vorschläge zur Aufbewahrung von DIY-Büchern berücksichtigen. Alte Kisten und Kisten wiederverwenden, Holzregale herstellen usw. Es gibt unzählige Möglichkeiten, Bücher für Bücher zu schaffen!

Bücher Organisation Ideen

Bücherregale

Eine der klassischen und traditionellen Formen der Buchablage ist das Bücherregal. Sie sind normalerweise aus Holz. Sie können die natürliche braune Farbe sein oder etwas anderes bemalt. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Farbe, Textur und eines Musters für Ihr Bücherregal und die Regale, welche Bücher Sie dort ablegen werden.

Image-3-1 Anzeigen von Büchern: Ideen zur Buchspeicherung


Bildquelle: Dan Nelson

Wenn die meisten Bücher dunkler sind, versuchen Sie es mit einem Bücherregal, das entweder einen helleren Braunton oder im Allgemeinen eine hellere Farbe aufweist. Wählen Sie für diese Bücherarten glattes Holz mit einem Grundmuster.

Image-4-1 Anzeigen von Büchern: Ideen zur Buchspeicherung


Bildquelle: Adrienne DeRosa

Wenn Sie sich Sorgen machen, zu viele Bücherregale zu haben, gibt es Möglichkeiten, Platz zu sparen. Platzieren Sie Bücherregale in den kleinen Räumen des Raums, z. B. hinter einer Tür, in den Ecken oder zwischen den Fenstern. Mehrere Bücherregale können tatsächlich zum Raumthema beitragen, solange die Fälle so gestaltet sind, dass sie passen.

Bibliotheksstühle

Es gibt eine wundervolle Erfindung, die zwei Dinge kombiniert, die bereits gut zusammenpassen - Sitzen und Lesen. Der Bibliotheksstuhl ist ein Platz zum Sitzen und ein Ort zum Aufbewahren von Büchern. Dies ist praktisch, wenn Sie durch Bücher blättern und nicht ständig zwischen Ihrem Lesebereich und Ihrem Buchspeicherbereich hin und her wechseln möchten.

Image-5-1 So zeigen Sie Bücher an: Ideen zur Buchspeicherung


Bildquelle: Louise Lakier

Diese Bücherregal- und Stuhlkombination kann 350 bis 400 Bücher von durchschnittlicher Größe aufnehmen. Das ist perfekt für Buchsammler! Aus Sperrholz gefertigt und mit neun verschiedenen Schichten ist dieses Objekt langlebig genug, um das Gewicht einer durchschnittlichen Person mit Leichtigkeit zu tragen.

Es ist auch anpassbar, so dass Sie den Stuhl in der gewünschten Farbe bestellen können. Es gibt auch ein Geheimfach, in dem Bücher versteckt werden können, die für Sie wertvoll sind oder von denen Sie nicht möchten, dass jemand anderes sie entdeckt. Diese coolen Stühle können sogar mit einer ähnlichen Fußstütze geliefert werden, so dass Sie mehr Bücher aufbewahren können und gleichzeitig einen Platz zum Stützen der Füße haben!

Image-6-1 Anzeigen von Büchern: Ideen zur Buchspeicherung


Bildquelle: Domiteaux + Baggett Architects

Es gibt auch ein Geheimfach, in dem Bücher versteckt werden können, die für Sie wertvoll sind oder von denen Sie nicht möchten, dass jemand anderes sie entdeckt. Diese coolen Stühle können sogar mit einer ähnlichen Fußstütze geliefert werden, so dass Sie mehr Bücher aufbewahren können und gleichzeitig einen Platz zum Stützen der Füße haben!

Nichtfunktionelle Kamine

Dies kann wie ein erhebliches Sicherheitsrisiko erscheinen, aber solange Ihr Kamin nicht in betriebsbereitem Zustand ist, kann er als großartiger Ort zum Aufbewahren zusätzlicher Bücher verwendet werden. Mit der wundervollen Erfindung der Innenraumheizung besteht heutzutage kein großer Bedarf an einem Kamin. Verwandeln Sie den Bereich in etwas Nützliches, indem Sie Bücher auf dem Mantel stapeln.

Image-7-1 Anzeigen von Büchern: Ideen zur Buchspeicherung


Bildquelle: Bill Huey + Associates

Wenn Sie mehr Platz benötigen, können Sie immer Regale über oder um den Kamin hinzufügen. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, Ihren Kaminofen für den vorgesehenen Zweck zu verwenden, vergewissern Sie sich, dass zuerst alle Bücher von ihm entfernt sind! Sie würden nicht wollen, dass Ihre Bücher - oder schlimmer noch, Ihr Haus - brennen!

Image-8-1 So zeigen Sie Bücher an: Buchspeicherungsideen


Bildquelle: Roy Campana

Regale mit hohem Umfang

Nach Bücherregalen und Behältern kann es vorkommen, dass Sie keinen Platz für weitere Bücher haben. Dies ist der perfekte Zeitpunkt, um in Betracht zu ziehen, höher zu gehen. Manchmal können Wände etwas (oder viel) langweilig sein. Ergänzen Sie das Dekor Ihres Hauses und speichern Sie Bücher, indem Sie das Selbst an den höheren Stellen der Wand befestigen.

Bei höheren Regalen müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie andere Möbelstücke umrunden oder von irgendjemandem getroffen werden. Aus diesem Grund können Sie den Innenbereich Ihres Hauses mit Regalen auskleiden und sich mit Büchern umgeben. Dies gibt Ihnen mehr Platz, was besonders praktisch ist, wenn Sie in einem kleinen Haus oder einer Wohnung wohnen.

Image-9-1 Anzeigen von Büchern: Ideen zur Buchspeicherung


Bildquelle: Markieren Sie Teskey

Diese Idee hat jedoch einige Nachteile. Wenn Sie nicht außergewöhnlich groß sind, benötigen Sie eine Leiter oder andere Mittel, um hohe Plätze zu erreichen, um sowohl die Regale zu installieren als auch ein Buch aus dem Regal zu bekommen. Das kann etwas nervig sein. Es kann auch ein bisschen Sicherheitsbedenken sein.

Ladder Bücherregale

Apropos Leitern, warum nutzen Sie Ihre nicht als Platz für zusätzliche Bücher? Ob eine alte Holzleiter oder eine Stahlleiter, fast jede Art von Leiter mit einer flachen Stufe kann in ein provisorisches Bücherregal umgewandelt werden. Sie können sogar die Leiter streichen oder Designs hinzufügen, um sie in das Raumdekor einzufügen. Wenn Ihre Leitern an die Wand gelehnt werden müssen, können Sie an jeder Stufe eine Holzlatte oder ein Holznetz befestigen, damit die Bücher nicht herunterfallen.

Image-10-1 Anzeigen von Büchern: Ideen zur Buchspeicherung


Bildquelle: Mitarbeiter gefunden

Benötigen Sie weitere Ideen für kreative Bücher? Probiere diese…

Das Bad

Wenn Sie an Orte denken, an denen Bücherregale oder Regale aufgestellt werden, denken Sie höchstwahrscheinlich nicht an das Badezimmer. Wenn Sie jedoch mehr Platz benötigen, können Sie ihn hier finden. Es gibt eine bestimmte A-Liste, die so gern gelesen hat, dass sie beschlossen hat, ihr Badezimmer in eine kleine Bibliothek umzuwandeln. Das Bücherregal ist in die Wand eingebaut, so dass die Bücher darin versinken und nicht herausragen.

Image-11-1 Anzeigen von Büchern: Ideen zur Buchspeicherung


Bildquelle: Zuri Custom Homes

Wenn Sie diese Idee ausprobieren möchten, stellen Sie sicher, dass Sie nur Bücher mitbringen, die nicht beschädigt werden könnten. Der Dampf von warmen Duschen oder Bädern kann die Seiten ruinieren und die Wirkung des Klebstoffs verringern, der die Wirbelsäule zusammenhält. Um zu vermeiden, dass wertvolle Bücher zerfetzt werden, legen Sie nur leicht austauschbare Bücher in der Nähe von Dampfquellen ab.

Lesen im Schlafzimmer

Manchmal, spät in der Nacht, wenn Sie Schlafstörungen haben, möchten Sie vielleicht ein Buch lesen. Oder Sie lesen vielleicht ein Buch im Bett und werden müde. Es kann ein wenig umständlich sein, wenn man sich aus dem Weg gehen muss, um ein Buch abzuziehen oder ein Buch zurück ins Bücherregal zu legen. Wenn Sie müde sind, reicht die Bewegung möglicherweise aus, um Sie aufzuwecken. Wenn Sie mit dem Buch in Ihrem Bett einschlafen, kann das Buch beschädigt werden.

Image-12-1 Anzeigen von Büchern: Ideen zur Buchspeicherung


Bildquelle: Jeremy B. Smith

Wenn Sie müde sind, reicht die Bewegung möglicherweise aus, um Sie aufzuwecken. Wenn Sie mit dem Buch in Ihrem Bett einschlafen, kann das Buch beschädigt werden. Eine einfache Lösung für diese Probleme ist die Beschaffung eines literarischen Kopf- und / oder Sockels. Ähnlich wie beim Library Chair sind literarische Kopfteile ein Zwei-in-Eins-Geschäft. Bewahren Sie Ihre Bücher an einem Ort auf, an dem Sie sich ausruhen, ohne die Bücher zu beschädigen oder unbequem zu werden.

Eine günstigere Alternative ist es, Bücher einfach mit einer kleinen Bank oder einem Regal unter dem Bett zu platzieren. Dadurch müssen Sie kein neues Bett kaufen, obwohl es nicht so viele Bücher speichert. Sie können auch ein Regal über Ihrem Kopfteil platzieren. Stellen Sie zwar sicher, dass das Regal sicher ist und dass eine Wand an dem Regal ist. Sie möchten nicht, dass das Regal oder irgendwelche Bücher auf Sie fallen, wenn Sie schlafen!

Image-13-1 Anzeigen von Büchern: Ideen zur Buchspeicherung


Bildquelle: Heimsath Architekten

Andere Ideen, um zu versuchen, einen dünnen Tisch in der Nähe Ihres Bettes zu platzieren, auf dem Bücher platziert werden. Dadurch bleiben die Bücher in Reichweite, aber nicht im Bett. Und vergessen Sie nicht den Platz unter dem Bett, der oft ungenutzt bleibt. Sie können hier kleine Regale installieren oder Bücher einfach in durchsichtige Behälter legen und die Behälter unter dem Bett halten.

Teilen Sie einen offenen Raum

In Häusern oder Wohnungen haben Sie oft zwei oder mehr Räume, die nur durch eine Tür mit türloser Tür getrennt sind. Die meisten Leute versuchen, einen Vorhang oder ein Tuch aufzustellen, um diesen Raum zu verdecken, um die Räume besser zu unterteilen. Aber wie wäre es mit diesem Bereich für Bücher?

Image-14-1 Anzeigen von Büchern: Ideen zur Buchspeicherung


Bildquelle: Platemark Design

Wenn es mehr als eine Möglichkeit gibt, zwischen den Räumen zu gelangen, verwenden Sie eine der Türen als Aufbewahrungsort für Bücher. Finden Sie einfach ein Bücherregal in passender Größe und schieben Sie es direkt unter die Tür.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Bücher in der Tür ausstellen und den Durchgang in den nächsten Raum zulassen, können Sie dies auch tun. Befestigen Sie einfach die Drahtseele an einer oder beiden Seiten der Türöffnung.

Image-15-1 So zeigen Sie Bücher an: Buchspeicherungsideen


Bildquelle: Abramson Teiger Architects

Dies macht es auch praktisch, wenn Sie ein Buch holen oder zurückgeben möchten, wenn Sie den Raum betreten oder verlassen. Befestigen Sie einfach die Drahtseele an einer oder beiden Seiten der Türöffnung. Dies macht es auch praktisch, wenn Sie ein Buch holen oder zurückgeben möchten, wenn Sie den Raum betreten oder verlassen.

Eine andere Idee ist, Regale an der Rückseite einer Tür in Ihrem Haus anzubringen. Zugegeben, dies begrenzt, wie viel die Tür geöffnet werden kann, aber das kann sich lohnen, wenn Sie Ihre Bücher ordnungsgemäß verstauen möchten.

Fazit

Es gibt eine Fülle von Möglichkeiten, Bücher zu lagern, ohne das Haus zu verlassen. Egal, ob Sie traditionelle Bücherregale verwenden oder im Bad kreativ sind, Sie können immer einen Platz für Ihre Kollektionen finden. Denken Sie daran, dass jeder Raum in Ihrem Zuhause, egal wie klein oder wie hoch oder unkonventionell, das Potenzial hat, ein großer Stauraum zu werden. Sie müssen nur Ihren Verstand und Ihre Augen für all die Möglichkeiten offen halten, an die Sie noch nie zuvor gedacht hätten!

Loading ..

Recent Posts

Loading ..