Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten

Es ist mehr als ein Garten mit Felsen; es sollte Gartenarbeit mit Pflanzen sein, die für felsige Bedingungen am besten geeignet sind.

Es wird auch als alpines Gärtnern bezeichnet und hat sich inzwischen zu einem neuen Trend im Gärtnern entwickelt, bei dem jeder in seiner Landschaft einen Steingarten anlegen kann.

Sie können Pflanzen verwenden, die nicht automatisch in Bergregionen zu sehen sind, aber klein genug sind, um zwischen Felsen und Felsen zu wachsen, und die Pflanzen sind gut aufeinander abgestimmt.

Image-1-7 Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten


Bildquelle: Jeni Lee

Jetzt überlegen Sie einen Grund, warum Sie einen Steingarten anlegen sollten? Es gibt verschiedene Gründe, warum Sie einen Steingarten anlegen sollten. Sie sind nicht teuer zu warten. Sie sind das ganze Jahr über in der Saison. Sie verleihen der Landschaft Abwechslung.

In letzter Zeit haben sich Steingärten zu einem neuen Trend entwickelt, da sie in der Lage sind, Landschaftsgestaltung zeitgemäßer zu gestalten und in verschiedenen Situationen eingesetzt zu werden. Sei es der Abschied vom Rasen zugunsten von Kieselsteinen oder Sie würden gerne einen kleinen Steingarten in einem modernen, großen Landwirt bilden. Diese Steingarten-Ideen sind ideal für Ihre Wünsche.

Image-2-7 Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten


Bildquelle: Kikuchi + Kankel Design Group

Wie erstelle ich einen Steingarten?

Felsengärten zu machen macht immer Spaß, da es eine der fantasievollsten Arten des Gartens ist. Beim ersten Versuch ist es ratsam, nicht zu groß zu denken, da kleine Steingärten ideal für Anfänger sind. Ein massiver Hügel könnte etwas übertrieben und ungeheuerlich sein. Wenn Sie sich amüsieren und einen kühlen Kopf bewahren möchten, empfiehlt es sich, Ihren neuen Garten schonend und mit großer Sorgfalt zu behandeln.

Image-3-7 Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten


Bildquelle: Paintbox Garden

Planen Sie Ihren Steingarten

Bevor Sie sich in Ihr Steingartenprojekt begeben, sollten Sie zunächst im Kopf ein Bild davon erstellen, wie das fertige Produkt aussehen würde. Stellen Sie sich eine Reihe von Fragen und entscheiden Sie, ob der Garten einen großen Teil Ihres Gartens beansprucht oder auf ein Blumenbeet beschränkt ist. Es wird auch empfohlen, ein Beratungsgespräch mit Ihrem örtlichen Kindergarten zu führen oder online nach Steingartenbildern oder Tutorials wie diesem Stück von MyNorth.com zu schauen.

Image-4-7 Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten


Bildquelle: Koolbeanzzzz

Vielleicht haben Sie die Flexibilität, die genaue Platzierung oder Form Ihres Gartens auszuwählen. Im darunter liegenden Hof wird der Raum durch das Nichtvorhandensein von Gras, Steinen verschiedener Arten und Qualitäten definiert. Beachten Sie, wie eine Reihe von Pflanzen und die geplante Leergutnutzung in den Garten aufgenommen werden.

Karte es heraus

Skizzieren Sie zuerst Ihre gewünschten Platzierungen Ihrer Steine, bevor Sie sie mit einem Stern mobben. Auf diese Weise werden Sie zusätzliche Arbeit ersparen, wenn Sie mit dem Einsetzen der Steine ​​beginnen! Versuchen Sie so viel wie möglich, die Natur zu kopieren, wenn Sie Einstellungen vornehmen. Anstelle einer Platzierung in einer geraden Reihe erscheint die zufällige Gruppierung viel natürlicher.

Image-5-7 Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten


Bildquelle: Phillips Garden

Löschen Sie den Schiefer

Befreien Sie sich von Bürsten, Büschen oder Unterholz in der Umgebung, da Sie nicht mit Land arbeiten möchten, das nicht geräumt ist. Sie sparen viel Zeit, wenn Sie mit einem Laubbläser den Bereich von Blättern und leichter Vegetation reinigen. Graben Sie die Büsche mit einer Schaufel aus den Wurzeln und schneiden Sie die Äste mit einem kräftigen Schneidwerkzeugsatz ab.
Sobald das größere Pflanzenwachstum beseitigt ist, verwenden Sie eine Hacke, um die kleinere Vegetation zu beseitigen.

Image-6-7 Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten


Bildquelle: Jeffrey Gordon Smith Landschaftsarchitektur

Beim Reinigen des Schiefers ist die Formgebung für die Zugabe von Stein, Pflanzen und Mulch ein sehr wichtiger Schritt. Es ist das Ziel, den Rasen von der Liegefläche zu trennen. Dies kann erreicht werden, indem eine Kante mit einem Kantenschneider geformt wird. Sie sollten eine tiefe Kante machen, damit mit der Zeit jeder Mulch oder Stein, der ausgewaschen wird, in die Kante geht und nicht auf den Rasen.

Variieren Sie die Größe Ihrer Landschaftsgesteine

Logischerweise möchten Sie, dass Ihre Steine ​​in verschiedenen Größen vorliegen. Lassen Sie Löcher zwischen sich, die groß genug sind, um Ihre Pflanzen aufzunehmen - einige kleine, einige größere. Lassen Sie sich von Ihrem örtlichen Kindergarten beraten, um Informationen über den besten Ort für die Beschaffung von Landschaftssteinen zu erhalten.

Image-7-7 Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten


Bildquelle: Hufft

Wählen Sie ein Steingarten-Design

Steingarten-Designs sind zahlreich und Sie sollten über eines nachdenken, für das Sie sich entscheiden möchten. Verwenden Sie umgekehrte Markierungsfarbe, um das Design zu markieren, da Sie so ein Gefühl dafür bekommen, wie gut der Raum fließt. Ihre Markierungen können immer wieder erneuert werden. Versuchen Sie daher so viel wie möglich, mit den Funktionen des Designs kreativ zu sein.

Suchen Sie sich die richtigen Pflanzen für Ihren Steingarten aus

Die besten Pflanzen für Steingärten sind wahrscheinlich eher klein, häufig alpin in der Quelle und dürretolerant. Eine gute Drainage ist äußerst wichtig - besonders wenn Sie sich an einem Ort aufhalten, an dem es jedes Jahr viel regnet. Sie sollten nicht groß denken, wenn es um Ihre Steingartenpflanzen geht. Kleinere Zwiebeln sind eine gute Wahl - besonders kleine Narzissen, wilde Tulpenarten, blauäugiges Gras oder Brodiaea.

Image-8-7 Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten


Bildquelle: Naturreich

Es ist auch aufregend, Kriechpflanzen zu verwenden, da die harten Kanten der Felsen weich gemacht werden und die Anpflanzung im Laufe der Zeit unterstützen. Sukkulenten sind auch eine übliche Steingartenpflanze und es ist cool, an den unwahrscheinlichsten Stellen zu setzen - zusammen mit der Tatsache, dass sie bei den meisten Wetterbedingungen hart sind.

Installieren Sie die Felsbrocken

Es wird empfohlen, beim Arbeiten mit Steinen mit den härtesten Teilen zu beginnen. Das bedeutet, dass zuerst die Felsbrocken gesetzt werden müssen. Drehen Sie die schweren Steine ​​mithilfe von Brecheisen und Steinunterlegscheiben an ihren Platz. Fassen Sie die Felsbrocken so, dass sie beide an Ort und Stelle bleiben und angeboren wirken.

Anstatt auf einem ebenen Boden zu sitzen, sitzen die Felsbrocken also im Fuß, und das gibt dem Steingarten ein natürlicheres Aussehen.

Image-9-7 Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten


Bildquelle: GFDS-Ingenieure

Wähle den Stein aus

Wähle eine Anzahl verschiedener Steine ​​für die Arbeit aus. Zur Auswahl stehen große Felsbrocken, kleine Felsbrocken, farbige Flussbettsteine, flache Gehwege, farbige Flussbettsteine ​​und Steinplatten.

Sie können die Steine ​​vom Steinbruch zu Ihrem Gelände transportieren und entladen lassen. Wenn Sie sich jedoch entscheiden, sie selbst zu entladen, sollten Sie mit den kleineren und danach mit den größeren beginnen.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie arbeiten, da kleine Steine ​​bis zu 100 Pfund wiegen können, während die größeren Steine ​​bis zu 500 erreichen können, und stellen Sie sicher, dass Sie Unterstützung für diesen Schritt erhalten.

Image-10-7 Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten


Bildquelle: Bewegungsraum Architektur + Design

Verbesserung der Entwässerung

Sie haben eine natürliche Neigung zu einer ruhigen, guten Drainage, da sie normalerweise hoch oben in den Bergen gefunden werden. Der beste Boden für diese Art von Garten ist sandiger Boden, und wenn Sie auf der anderen Seite mit Tonboden arbeiten müssen, müssen Sie ihn lockern.

Aus diesem Grund mischen Sie es mit Sand - dann fügen Sie etwas Dünger in die Mischung ein, da Sand kein fruchtbares Medium ist.

Image-11-7 Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten


Bildquelle: Red Leaf Developments, Inc.

Standorteinrichtung

Nach der Installation Ihres Steingartens müssen Sie ihn so oft wie möglich bewässern, bis er sich etabliert hat. Die Wartung ist ziemlich einfach, sobald es anfängt zu blühen, und Sie müssen es auf jeden Fall gelegentlich jäten.

Fügen Sie eine grobe Textur hinzu

Machen Sie den letzten Schliff, indem Sie feinen Kies oder Kieselsteine ​​verteilen, eine Nachbildung dessen, was in der Natur passiert - etwa wie Reste oder Fragmente, die sich im Talgrund sammeln. Der Kies hat den zusätzlichen Vorteil, dass Unkraut nicht wachsen kann und es Ihnen leichter fällt, sie zu entfernen.

Machen Sie es sentimental

Wir haben es uns zur Angewohnheit gemacht, in unseren Garten geschnitzte Steine ​​einzubauen, um Haustiere, Freunde und Familie zu ehren, die wir verloren haben. Der Name der geliebten Person ist auf jeden Stein gemeißelt. Sie sind als einladende Erinnerungen an diejenigen, die wir lieben, die weitergegeben werden.

Image-12-8 Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten


Bildquelle: Mary-Liz Campbell-Landschaftsgestaltung

Diese Idee wird in der Regel von Kindern geliebt. Es gibt viele Firmen, die Stein- und Steinschnitzereien anbieten. Es ist eine ganz besondere Note für Ihren Garten und auch ein schönes Gespräch.

Steingarten-Ideen

Wenn Sie einen Garten besitzen, aber nicht viel Geld für die Dekoration ausgeben möchten, können Steine ​​und Steine ​​eine perfekte Idee für Sie sein. Sie müssen kein Geld dafür ausgeben, da Stein und Steine ​​natürlich sind. Sie sind überall zu finden und Sie werden sie mühelos finden.

Sie werden jedoch erstaunt sein, wie viel Schönheit Sie Ihrem Garten hinzufügen können, und das mit wenig oder gar keiner Pflege. Alles, was Sie tun müssen, ist, sie zu sammeln und Ihren Garten nach unseren Vorstellungen zu verschönern.

Image-13-7 Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten


Bildquelle: Kikuchi + Kankel Design Group

Hochgelegene Pflanzungen

Regelmäßige Steingartenpflanzen wachsen auf hohen Bergen auf natürliche Weise, wo sie harten Bedingungen wie starker Sonne, starkem Wind und Wassermangel ausgesetzt werden müssen. Um eine makellose Landschaft zu erzeugen, probieren Sie Wildblumen in verschiedenen Farbnuancen. Verwenden Sie eine Kombination aus gemahlenen Pflanzen und Bodendecker für ein beschichtetes Erscheinungsbild und eine allgemeine Farbe, gepaart mit unterschiedlich großen Sträuchern, die eine aufrechte Bedeutung haben.

Eine Mischung aus großen und kleinen Steinen

Das Umreißen und Trennen verschiedener Bereiche Ihres Gartens ist einer der wichtigsten Vorteile eines Steingartens. Sie können Unterteilungen zwischen verschiedenen Gartenbeeten und Wegen erstellen. Für faszinierende Texturen und visuelle Anziehungskraft kann eine Kombination aus großen und kleinen Steinen ideal sein.

Image-14-7 Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten


Bildquelle: Lees orientalische Landschaftskunst

Eine strukturelle Anzeige

Probieren Sie verschiedene Texturen aus und variieren Sie den Maßstab der Pflanzen und Felsen, um einen optisch ansprechenden Eindruck in Ihrem Steingarten zu erzielen. Eine Kombination aus Nadelbäumen, Sträuchern und Stauden führt wunderbar zu einer blühenden Landschaft, die einzigartige Pflanzen und lebendige Blüten mischt. Felsbrocken, mexikanische Kieselsteine ​​in einem trockenen Bachbett und Ziegelsteine ​​im gewundenen Gehweg sorgen für natürliche Textur und zusätzliche Aufregung.

Gestapelte Felsen

Mit gestapelten Steinen lassen sich interessante und texturierte Looks mit einer fantastischen Optik erzeugen. Dieser Stil liegt um Gewässer wie Teiche und Pools und sieht großartig aus. Dieses Design ist eine Inspiration aus dem asiatischen Raum und es ist faszinierend und entspannend.

Image-15-7 Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten


Bildquelle: Princeton Scapes Inc

Bauerngarten Fülle

Genießen Sie einen blühenden Auftritt in Ihrem Garten mit einer Fülle von blühenden Pflanzen, die in und über eine Gruppe von Felsen kriechen. Dieser Steingarten hat ein warmes Farbschema aus rosa, roten und gelben Blüten für ein solides Erscheinungsbild. Das Bett ist fest aufgestellt, um den sorglosen Überfluss, der bei Bauerngärten üblich ist, zu realisieren.

Sukkulente Pflanzen

Steingärten und Sukkulentenpflanzen sind leicht miteinander zu verbinden, da sie ein Symbol für die natürliche Umgebung der trockenen Region sind. Große Steine ​​können verwendet und verändert werden, um diese fragilen, unglaublichen Pflanzen zu kuscheln, die sich gezielt im Garten befinden. Mit der Zeit wird das Grün auf natürliche Weise überwältigen und jeden Raum füllen, während das Leben jeden Tag weitergeht.

Image-16-3 Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten


Bildquelle: Tellurische Gärten

Trog Steingarten Ideen

Eine schillernde Naturlandschaft wird durch einen Troggarten nachgebildet. Die kleinen Pflanzen werden auch durch den Trog und den Trog aufgezogen und wirken wie ein Rahmen, der die Pracht und Geschicklichkeit der Bemühungen des Gärtners unterstreicht.

Die Rolle, die Garten durchzieht, ist außergewöhnlich unter den Ideen für die Landschaftsgestaltung. Miniaturpflanzen werden durch Troggärten isoliert, um sie herausragender und leichter wahrnehmbar zu machen. Die Pflanzen werden vom Trog eingerahmt, sodass die winzigen Landschaften bestmöglich sichtbar sind.

Image-17-2 Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten


Bildquelle: Christian Duvernois Landschaft / Studio

Miniatur-Evergreens werden mit Sukkulenten wie Sedum und Sempervivum gemischt, wodurch eine wunderschöne mehrjährige Pflanze entsteht. Die Pflanzen werden dabei unterstützt, sich gut zu zeigen, indem sie den Boden mit Kies bedecken und Unkraut abschütteln.

Große Steine

Große Steine ​​wurden angenommen, um einen interessanten Wasserfall zu bauen und ihn für dieses üppige Schwimmbad zu errichten. Eine üppige Vegetation kommt ins Bild, um den Brunnen zu ergänzen und um sicherzustellen, dass die Bilder vollständig sind.

Traditionelle Stein- und Alpengartenideen

Traditionelle Felsen- und Alpengärten sind Überraschungen des Gartens. Beide rocken mit Zusammenstellungen von Miniaturpflanzen aus Alpenregionen, von denen viele meist selten und auch geschätzte Pflanzen sind.
Alpengärten, eine Unterart des Steingartens, umfassen Sammlungen von Miniaturpflanzen aus alpinen Gebieten, und sie werden oft an einem Hang aus Felsgestein gepflanzt.

Image-18-2 Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten


Bildquelle: Peter A. Sellar - Architekturfotograf

Fazit

Nur eine geringe Anzahl von Menschen kann dem Reiz der Steingärten nicht zustimmen. Gestalten Sie auf einfache Weise eine Landschaft mit Steinen, indem Sie den Rand des Raums mit einer Vielzahl von Steinen auskleiden. Um Blumen und Pflanzen zu kleiden, können Sie natürliche Gartensteine, künstliche Felsen oder Ziegel für die Landschaftsgestaltung verwenden, und ein aufgeräumter und durchdachter Look wird mit Sicherheit geschaffen.

Das Planen eines Gartens mit Landschaftsgesteinen oder Felsen ist eine einfache Aufgabe. Sie wählen einfach ein Design aus, an dem Sie sich erfreuen. Wenn Sie Glück haben, in Ihrem Garten einen sanften Hang zu haben, der reichlich Sonne bietet, ist dies der ideale Ort, um eine natürliche Umgebung zu bauen schauender Steingarten. Wenn Sie nicht so viel Glück haben, gibt es dennoch zahlreiche Alternativen für Sie.

Image-19-2 Steingarten-Ideen: So erstellen Sie einen Steingarten


Bildquelle: Amy Martin Landschaftsgestaltung

Beachten Sie, dass manchmal unterschiedliche Regeln für verschiedene Klimazonen und Böden gelten. Es gibt mehrere Ideen für kleine Steingärten, aus denen Sie wählen können, und ich hoffe, diese Ideen werden Ihnen helfen, einen eigenen Steingarten zu bauen, und Sie können online nach Steingartenbildern zur Beratung suchen.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..