Wanddekor-Ideen: Wie Wände dekorieren

Es gibt Situationen, in denen es Ihnen tatsächlich gefällt, wie Ihr Zuhause im Allgemeinen aussieht, aber beginnen, Dinge zu bemerken, die Sie stören.

Schließlich sammeln sich diese Dinge und Sie haben das Gefühl, dass Sie die Dinge ändern müssen, um sich wieder in Ihr Zuhause zu verlieben.

Wenn Sie jedoch nur weitere Elemente hinzufügen, wird es unübersichtlich.

Wenn Sie von vorne anfangen und alles entfernen, nur um Dinge wieder hinzuzufügen, erledigen Sie sich unnötige Arbeit.

Image-1-9 Wanddekor-Ideen: Wie Wände dekorieren


Bildquelle: Mead Design

Es gibt eine Möglichkeit, einem Raum neues Leben einzuhauchen, und es ist sehr einfach - alles, was es braucht, ist Wände zu dekorieren. Überhaupt gewundert, wie man Wände verziert? Schauen Sie sich ein paar Ideen für die Wanddekoration an und wählen Sie aus, welche für Sie am besten geeignet ist.

Bild-2-9 Wanddekor-Ideen: Wie Wände dekorieren


Bildquelle: LDa Architektur & Innenausstattung

Spieglein Spieglein an der Wand

Wenn Sie eine leere Wand haben und absolut nichts damit zu tun haben, können Sie versuchen, sie in einen riesigen Spiegel zu verwandeln. Spiegel sind aus vielen Gründen großartig, vor allem bei dieser Größe, und sie sind eine der interessantesten Ideen für Wanddekorationen.

Zunächst reflektieren sie das gesamte Licht, das in sie eindringt. Dies bedeutet, dass Ihr Raum viel heller und optisch heller ist. Und sie bieten auch die Illusion, dass Ihr Raum viel größer ist, als er tatsächlich ist.

Bild-3-9 Wanddekor-Ideen: Wie Wände dekorieren


Bildquelle: SuzAnn Kletzien Design

Die Natur liegt im Trend

Wenn Sie im Freien sind und eine Idee haben möchten, wie Sie eine Wand dekorieren können, können Sie auch einige Tapeten an den Wänden anbringen. Dies ist eine sehr kostengünstige Möglichkeit, sie interessant aussehen zu lassen, und es gibt nie einen Mangel an Motiven Markt. Was heutzutage viel Dampf aufnimmt, sind natürliche Motive.

Baumstämme, Blumen, Berge, alles, was mit der Natur zu tun hat, liegt in den letzten Jahren im Trend. Sie können entweder eine einzelne Wand bedecken, um nicht den ganzen Raum durcheinander zu bringen, oder drei davon bedecken, sondern sie mit einem anderen Abdeckungsstil wie Farbe oder Fliesen kombinieren.

Image-4-9 Wanddekor-Ideen: Wände dekorieren


Bildquelle: Design-Shop Interiors

Wandverkleidungen machen Spaß

Wainscot-Verkleidungen sind auf der ganzen Welt zu sehen, und es ist eine großartige Möglichkeit, einen Hauch von Farbe hinzuzufügen. Sie können sich für eine Farbe entscheiden, die den Rest der Wand ergänzt, oder durch Verwendung eines kontrastierenden, dunklen Tons einen anspruchsvollen Look hinzufügen.

Mache eine Wand hervor

Es gilt immer die ungeschriebene Regel, dass alle Wände die gleiche Farbe haben oder zumindest ähnlich sind. Dieser Look wird jedoch nach einiger Zeit etwas langweilig. Versuchen Sie dem entgegenzuwirken, indem Sie eine ganze Wand in einer Farbe streichen, die den anderen Wänden des Raumes völlig entgegengesetzt ist. Damit es funktioniert und nicht einfach hervorsticht, passen Sie die Farbe den übrigen Gegenständen oder Möbeln in Ihrem Zimmer an.

Image-5-9 Wanddekor-Ideen: Wände dekorieren


Bildquelle: Interiors von Myriam, LLC

Sie könnten zwei Töne wählen oder drei. Drei funktionieren sehr gut, vor allem, wenn einer von diesen drei Weiß ist, da Sie ihn mit einer Vielzahl anderer Farben kombinieren können - es passt gut zu allem. Das sieht am besten aus, wenn keine Ihrer anderen Wände ein Muster hat, sondern einfach lackiert ist.

Seien Sie kreativ

Sie können eine ganze Wand als Leinwand verwenden und daraus etwas Unglaubliches machen. Aquarellfarben sind eine einzigartige Maltechnik, die großartig aussehen kann, insbesondere wenn Sie eine Vielzahl von Farben verwenden, die sich gut miteinander vermischen, und sich für ein bestimmtes Thema entscheiden.

Image-6-9 Wanddekor-Ideen: Wände dekorieren


Bildquelle: Begehrtes Interior Design

Erstellen Sie eine Kunstgalerie

In dieser Situation können Sie entweder für ein großes Stück gehen oder mehrere kleine Stücke nebeneinander anordnen. Wenn Sie sich für ein großes Stück entscheiden, können Sie es leicht in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stellen. Sie müssen es nicht einmal an die Wand hängen - genügt es, die Leinwand an die Wand zu lehnen. Wenn Sie mehrere Teile wünschen, versuchen Sie, eine große Komposition zu erstellen, indem Sie Formen, Größen und Muster wählen, die einander ähnlich sind.

Bild-7-9 Wanddekor-Ideen: Wie Wände dekorieren


Bildquelle: Transom Design Build

Entwerfen Sie eine Schablone

Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, eine Wand zu aktualisieren, zumal sie extrem einfach ist und nichts Wesentliches kostet. Wenn Sie gut zeichnen können, erstellen Sie eine große und dynamische Schablone, um eine viel größere Wirkung zu erzielen. Wenn Sie das lieber jemand anderem vertrauen, können Sie eine Schablone kaufen, die von einem Designer erstellt wurde, der genau weiß, was er tut.

Image-8-9 Wanddekor-Ideen: Wie Wände dekorieren


Bildquelle: SVOYA Studio

Damit es gut aussieht, legen Sie die Schablone flach an die Wand und verwenden Sie eine Rolle. Ein kleiner wird die Arbeit erledigen. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Farbe gleichmäßig aufzutragen, damit alles gut aussieht. Überfordern Sie es jedoch nicht, da dies die Dinge nur durcheinander bringt.

Decken Sie eine der Wände mit einer Planke ab

Eine Holzplanke, vor allem eine wiederverwendete, kann eine sehr gemütliche Atmosphäre schaffen, fast wie in einem Cottage. Sie können dies in Ihrem Schlafzimmer oder Badezimmer tun und eine der kleineren Wände verdecken, um es nicht zu übertreiben. Es gibt eine Vielzahl von Flecken und Holzarten. Wenn Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass es sich mit dem Rest des Dekors im Raum vermischt.

Bild-9-9 Wanddekor-Ideen: Wände dekorieren


Bildquelle: Marc-Michaels Interior Design

Verwenden Sie ein großes Foto

Verwenden Sie anstelle eines Musters oder einer Tapete ein vergrößertes Foto, um etwas Platz in einer leeren Wand zu füllen. Dies ist eine weitere Idee für die Wanddekoration, an die Sie vielleicht zunächst nicht denken, die aber großartig aussieht, wenn Sie es tun.

Zum Beispiel kann ein Wald mit einer kontrastierenden Farbe als der der Wand eine ziemlich entspannte Stimmung erzeugen. Oder Sie könnten einen ländlichen Raum mit einem Foto einer Stadtszene urbanisieren. Es ist deine Entscheidung.

Image-10-9 Wanddekor-Ideen: Wie Wände dekorieren


Bildquelle: Natalie Fuglestveit Interior Design

Texturen sind dein Freund

Wenn Sie eine einfache, bemalte Wand sehen, die langweilig aussieht, aber nicht auf etwas Wertvolles achten möchten, z. B. ein Foto oder eine Tapete, könnten Sie sich für eine Textur entscheiden. Eine Textur kann sowohl weniger langweilig aussehen als auch dafür sorgen, dass sie mit dem verbleibenden Dekor im Raum mithält.

Image-11-9 Wanddekor-Ideen: Wie Wände dekorieren


Bildquelle: Moderne rustikale Häuser

Anspruchsvolle Designs wie Wellen sind zeitlos und nicht schwer zu bewerkstelligen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie dies nicht selbst tun können, können Sie einen Experten beauftragen oder sich für strukturierte Fliesen entscheiden, die einfacher zu montieren sind und den gleichen Effekt erzielen.

Fake eine Mauer

Während einige Häuser oder Wohnungen eine echte haben, können Sie diesen Look auf viele Arten vortäuschen. Sie können von Kunststoffziegeln bis hin zu Farbe gehen. Einige setzen sogar auf verschiedene Farbtöne von Ziegelsteinen, um die Dinge noch authentischer und effektiver aussehen zu lassen.

Image-12-10 Wanddekor-Ideen: Wie Wände dekorieren


Bildquelle: Iometro

Wandhalterungen geben Ihnen viel Flexibilität

Wenn Sie lieber nicht jeden Tag das gleiche Design oder die gleichen Kunstwerke haben, müssen Sie sie nicht direkt an der Wand aufhängen. Sie können eine dekorative Wandhalterung verwenden, mit der Sie die Dinge jederzeit ändern können. Willst du eine Vase? Prüfen. Sie möchten eine halbe Stunde später einen gerahmten Druck? Klar, das kannst du tun.

Verwenden Sie Washi Tape, wenn die Dauerhaftigkeit eingeschränkt ist

Es gibt viele Orte, z. B. eine Wohnung, die Sie möglicherweise mieten, oder ein Schlafsaal, in dem die Verwendung von festem Dekor an den Wänden möglicherweise gegen die Regeln verstößt. Wenn Sie sich fragen, wie Wände dekoriert werden sollen, können Sie mit einem Washi-Tape das gewünschte Design erhalten, z. B. eine Farbe oder ein Muster, und die Optionen zum Entfernen oder Ändern des Würfels.

Image-13-9 Wanddekor-Ideen: Wie Wände dekorieren


Bildquelle: Birgit Anich Inszenierung & Interiors

Zeigen Sie Ihre Teller an, anstatt sie wegzuwerfen

Wenn Sie Platten haben, die nicht wirklich zu irgendetwas passen, müssen Sie sie nicht wegwerfen. Legen Sie sie auf Tellerhalter und zeigen Sie sie an der Wand. Sie werden überrascht sein, wie gut das aussehen kann.

Image-14-9 Wanddekor-Ideen: Wie Wände dekorieren


Bildquelle: Dallas Design Group, Interiors

Mit Körben dekorieren

Wenn Sie eine Reihe von Körben aufhängen, kann das komisch klingen, aber wenn Sie mit den Farben und Arrangements kreativ genug sind, können Sie ein sehr interessantes Dekor erzielen.

Image-15-9 Wanddekor-Ideen: Wie Wände dekorieren


Bildquelle: Magnolia Homes

Umfassen Sie die Typografie

Dies ist einer der neuesten Trends bei Wanddekorationen. Von motivierenden Zitaten bis hin zu Gedichten finden Sie überall in Ihrem Interieur Buchstaben. Sie können immer eine Aussage machen, indem Sie Buchstaben an die Wände hängen. Sie können sich auch für Vinylabziehbilder entscheiden und die Nachricht direkt an die Wand kleben. Dies ist günstiger, und Sie werden in einer Minute eine persönliche Note hinzufügen.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..