Wie man ein Wohnzimmer größer aussehen lässt

Wohnzimmer sind der zentrale Bereich unseres Hauses und unseres Alltags. So erfüllen Wohnzimmer viele Zwecke, von der Entspannung vor dem Fernseher bis zur Unterhaltung der Gäste. Was auch immer unsere Lieblingsbeschäftigungen sind, wir verbringen viel Zeit genau im Wohnzimmer.

Daher ist es kein Wunder, dass die Menschen ihr Vermögen dafür ausgeben, das Wohnzimmer größer erscheinen zu lassen. Was wir heute verraten werden, ist, dass das Erzeugen von zusätzlichem Platz nicht schmerzhaft sein muss - statt Abbruch und Unterteilung. Sie können einige einfache visuelle Tricks verwenden.

Schauen Sie sich unsere Tipps an, damit das Wohnzimmer größer wird:

Tapeten und Spiegel

How-To-Make-A-Living-Room-Look-Larger6 So machen Sie ein Wohnzimmer größer

Bildquelle: Tim Cuppett Architects

Kurze Wohnräume, insbesondere solche, die keinen Zugang zu natürlichem Licht haben, wirken klaustrophobisch. Dennoch gibt es einen Trick, um sie größer aussehen zu lassen: Wählen Sie einen zentralen Punkt. neue Tapeten mit hellen und interessanten Farben kaufen; und einen Spiegel über das größte Fenster hängen. Auf diese Weise wird der Spiegel die Rolle eines zusätzlichen Fensters übernehmen und die herrliche Aussicht widerspiegeln.

Machen Sie Frieden mit der Architektur, die Sie bereits haben

How-To-Make-A-Living-Room-Look-Larger10 So machen Sie ein Wohnzimmer größer

Bildquelle: Martha O'Hara Interiors

Die begrenzte Größe Ihres Wohnzimmers lässt Sie oft unglaubliche Gestaltungsmöglichkeiten vernachlässigen. Beispielsweise könnten ungenutzte Ecken und Winkel für geschnittene Bänke und Funktionstische verwendet werden. Kassettendecken eignen sich hervorragend für Kronleuchter.

Der nützlichste Trick in kleinen Wohnzimmern ist es, die Aufmerksamkeit auf die Decke zu lenken. Deshalb ist das Aufhängen von Kunstwerken auch eine gute Lösung. Verzieren Sie Ihre Fenster außerdem mit langen und eleganten Vorhängen, die deren Bedeutung unterstreichen.

Wählen Sie Möbel strategisch

How-To-Make-A-Living-Room-Look-Larger5 So machen Sie ein Wohnzimmer größer

Bildquelle: Aufbau & Design von Reaume

Der größte Fehler, den Sie beim Dekorieren eines kleinen Wohnzimmers machen könnten, ist die Wahl nicht kompatibler Möbel. Große Stücke nehmen zu viel Platz ein; und sie schaffen visuelles Durcheinander auch im saubersten Raum.

Versuchen Sie, sie durch modulare Möbel zu ersetzen, die mehr als einem einzigen Zweck dienen: Vergessen Sie zum Beispiel die Sofas in königlicher Größe und wählen Sie stattdessen zwei kleine Ottomanen. Osmanische und zierliche Sofas sehen geräumig und süß aus; Sie können leicht zur Seite verschoben werden, wenn Sie zusätzlichen Platz benötigen.

Wählen Sie die richtigen Farben aus

How-To-Make-A-Living-Room-Look-Larger9 So machen Sie ein Wohnzimmer größer

Bildquelle: Solaris Inc.

Das Farbschema kann auf jeden Fall kleine Wohnzimmer schaffen oder zerstören. Viele Leute begehen den drastischen Fehler, populären Trends zu folgen; und Anwendung dunkler und fetter Paletten. Kleine Wohnzimmer sehen in matten und neutralen Tönen viel besser aus, vor allem in beliebten Nuancen von Limone, Elfenbein oder Himmelblau.

Fülle die Ecken

How-To-A-Living-Room-Look-Larger2 So machen Sie ein Wohnzimmer größer

Bildquelle: kimberly peck architekt

Es klingt nach einer kontraproduktiven Idee, aber das Füllen einer einzelnen Ecke in einem kleinen Wohnzimmer kann seine visuelle Größe erhöhen. Große Möbelstücke beherbergen viele Gegenstände; und sie können mehr Personen als Standardsofas beherbergen. Auf diese Weise wird der Raum nicht überfüllt und unübersichtlich aussehen.

Eine zusätzliche Empfehlung wäre, moderne Möbel mit klaren und scharfen Linien anstelle von überfüllten oder abgerundeten Möbeln zu verwenden.

Nutzen Sie hohe Decken

How-To-Make-A-Living-Room-Look-Larger Wie lässt man ein Wohnzimmer größer aussehen?

Bildquelle: Maria Killam

Hohe Decken sind ein Segen für kleine Räume! Es ist wahr - Sie können möglicherweise keine zusätzlichen Sitze hinzufügen, aber Sie könnten immer exquisite vertikale Teile zusammendrücken und die Aufmerksamkeit auf die Decke lenken. Das Endergebnis wäre eine optische Weite und eine Größe, die sonst nicht erreicht werden könnte.

Zum Beispiel empfehlen wir hängende Regale, Kunstsammlungen oder kreative Leuchten. Balken dagegen wären eine gute Ergänzung für ländliche Umgebungen.

Machen Sie es so leicht wie möglich

How-To-Make-A-Living-Room-Look-Larger4 So machen Sie ein Wohnzimmer größer

Bildquelle: Kreative Westarchitekten

Falls in Ihrem Raum nicht genügend natürliches Licht vorhanden ist, halten Sie die Abdeckungen transparent und luftig. Schwere Vorhänge aus dicken und dunklen Materialien sind modern und praktisch, aber es ist ein Luxus, den sich kleine Räume nicht leisten können. Lichtvorhänge hingegen sorgen für Helligkeit und Frische in Ihrem Haus. Eine alternative Beleuchtung wie Stehlampen oder üppige Kronleuchter ist ebenfalls willkommen.

Konzentriere dich auf den Kamin

How-To-Make-A-Living-Room-Look-Larger8 So machen Sie ein Wohnzimmer größer

Bildquelle: Atmosphäre Interior Design Inc.

Diejenigen von Ihnen, die das Glück haben, einen eingebauten Kamin zu haben, sollten darüber nachdenken, sie in das zentrale Element ihres Wohnzimmers zu verwandeln. Der Kamin kann mehr als ein Schmuckstück sein - er kann als angenehmer Treffpunkt dienen!

Alles, was Sie dazu brauchen, ist, es mit bequemen Hockern, kreativen Bänken oder niedlichen Ottomanen zu umgeben. Ihre warme und einladende Art inspirierte viele Designer dazu, sie zu empfehlen, insbesondere im Hinblick auf Platzersparnis und versteckte Aufbewahrung.

Sie brauchen eigentlich kein Sofa

How-To-Make-A-Living-Room-Look-Larger12 So machen Sie ein Wohnzimmer größer

Bildquelle: Lösungen entwerfen

Wie schon gesagt, sollten Sofas in kleinen Wohnräumen vermieden werden. Wäre es nicht „atmungsaktiver“ mit einem Paar gemütlicher Ottomane oder einer Reihe attraktiver Sessel? Außerdem sind nur wenige Hocker oder Hocker erforderlich, um sicherzustellen, dass die Unterbringung von Menschen kein Problem darstellt.

"Versteckter" Speicher

In den meisten Fällen sind kleine Wohnzimmer in der Regel kleine Häuser, die den Besitzern den Luxus nehmen, Funktionalität für Stil zu opfern. Dies bedeutet zwar nicht, dass Sie auf das schöne Aussehen Ihrer Möbel verzichten müssen, Sie müssen jedoch sehr praktische Teile auswählen. und kann die Stapel persönlicher Gegenstände „verstecken“.

Daher empfehlen wir Ihnen Einbauschränke, kreative Regalbänke oder versteckte Schubladen. Je künstlerischer und spielerischer Sie werden, desto größer wird Ihr Raum.

Grün hinzufügen

How-To-Make-A-Living-Room-Look-Larger11 So machen Sie ein Wohnzimmer größer

Bildquelle: Mein maßgeschneidertes Zimmer Ltd

Pflanzen können das Auge glauben machen, dass im Raum mehr Platz vorhanden ist, als tatsächlich vorhanden ist. Nur wenige von ihnen können Ihren Platz frisch und fröhlich aussehen lassen, vor allem, wenn Sie ihn in die Ecken stellen oder hinter größeren Möbelstücken.

Betonen Sie die senkrechte Axt in Ihrem Raum

How-To-Make-A-Living-Room-Look-Larger1 So machen Sie ein Wohnzimmer größer

Bildquelle: Naomi Astley Clarkeer

Die Vorteile der vertikalen Achsen unserer Räume werden häufig beeinträchtigt. Die Wahrheit ist, dass die Betonung der vertikalen Dimension des Raums tatsächlich dazu führen kann, zu glauben, dass der Raum größer ist. Dies ist ganz einfach: Sie benötigen große Stehlampen, lange Vasen mit Schilfrohr, übergroße Vorhänge oder Spiegel in voller Größe. In der Tat könnte jeder vertikale Gegenstand eine ausgezeichnete Wahl sein.

Verwenden Sie transparente Materialien

How-To-Make-A-Living-Room-Look-Larger7 So machen Sie ein Wohnzimmer größer

Bildquelle: Tobin + Parnes Design Enterprises

Transparente Materialien sind empfindlich und anfällig für Beschädigungen, doch mit Sorgfalt und regelmäßiger Pflege können sie Ihr kleines Wohnzimmer für lange Zeit bereichern. Lucite-Stühle (vor allem solche, die über einen „Fenstersitz“ verfügen und es Ihnen ermöglichen, durch sie hindurchzusehen) oder klassische Glastische sind für das Auge „unsichtbar“. sind aber gleichzeitig praktisch und elegant. Acryl-Accessoires sind noch begehrter.

Gehen Sie zum rückenfreien Sitzen

How-To-Make-A-Living-Room-Look-Larger3 So machen Sie ein Wohnzimmer größer

Bildquelle: Brad Weesner Design

Sitzgeräte in kleinen Räumen sehen in der Mitte besser aus als an der Wand. Wählen Sie kleine und rückenfreie Teile, um ein angenehmes Sitzklima zu schaffen. Sie sorgen für mehr Platz für Ihre Gäste. und wird eine moderne Atmosphäre in Ihrem Zuhause schaffen. Rückenlose Möbel sehen außerdem in größeren Räumen gleichermaßen gut aus, wo sie verwendet werden könnten, um zwei verschiedene Sitzbereiche zu „teilen“.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..